Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

31.10.2003 11:28 Zitieren Zitieren

ana
Pointer-User

31.10.2003 11:28 Zitieren Zitieren

friends

hallo leute!
ich hab ein riesen problem--meine Freunde bzw. Clique. Irgendwie werden die Leute mit denen ich immer unterwehs war immer asozialer. Sie schlagen Fensterscheiben kaputt, werfen Flaschen auf den Boden, die dann natürlich riesige lachen von Scherben verursachen; sie grölen und brüllen abends in der stadt rum und werfen Chinaböller durch die gegend....
Ich habe mich in letzter Zeit ein wenig von der Gruppe distanziert, da ich in solche sachen nicht mit reingezogen werden möchte. Allerdings sind sie trotzdem meine dicksten Freunde und ich stehe jetzt total dazwschen, weil ich nicht weiß ob ich mich ganz distanzieren soll oder ob ich weiterhin mit ihnen sachen unternehmen soll.....
was würdet ihr machen?

01.11.2003 20:12 Zitieren Zitieren

Ines
Gast

01.11.2003 20:12 Zitieren Zitieren

Hi Ana!!!

boah, ich find des eine schlimme Situation, in der du steckst.. einerseits die dicksten Freunde, andererseites Assis ... mmh.. ich denk mal, mit reden wirst du nicht weit kommen, oder?? Vielleicht suchst du dir einen raus, mit dem du ertsmal reden kannst.. versucht ihm klar zu machen, was alles passieren kann usw. vielleicht solltest du dich auch vorerst noch weiter distanzieren..

du wohnst nciht zufällig in Berlin oder Brandenburg?? Da gibt es nämlich den besten aller radiosender, Fritz!. Da kommt Freitags ab 22Uhr Luci van Org und der Hörer-helfen-hörern-Bluemoon. Du schickst Luci eine Mail oder einen Brief und erläuterst das Problem. Bald darauf macht sie einen Bluemoon /so heißen die 3 Stunden, in denen ausschließlich mit den Hörern geredet wird und alle, die Radio hören, machen sich zu diesem Thema Gedanken und rufen gegebenenfalls an, um ihre Ratschläge zu geben. Du bleibst dabei anonym. Man kann Fritz! auch über internet hören.
Vielleicht kannst du auch an Luci schreiben (glaub Luci@fritz.de ... oder du guckst auf www.fritz.de nach) und fragst, ob sie schonmal einen Bluemoon über dieses Thema gemacht hat, und wenn ja, vielleicht kann sie dir eine kurze Zusammenstellung der Tipps mailen...

ciao..

02.11.2003 21:52 Zitieren Zitieren

Karin
Gast

02.11.2003 21:52 Zitieren Zitieren

oder kennst du domian???? www.domian.de
oder hör einslive, immer nachts um von mo-fr von 01-02 dann konnen hörer anrufen und ihre probleme schildern. kannst du auch im wdr sehen oder auf einslive hören, falls du aus NRW kommst. lg karin

02.11.2003 22:01 Zitieren Zitieren

mar.
Gast

02.11.2003 22:01 Zitieren Zitieren

weißt du is ja ne beschissene situation aber:: vieleicht gibt es bei dir in der Clique auch ein medchen oder jungen der genauso denkt wie du aber er traut sich das nicht zu sagen. ich an deiner stelle würd mal mit ihnen fortgehen und beobachten wer da immer anfängt. es gibt sicher eine bestimmte person die immer anfaängt und die anderen mitzieht. vieleicht wollen die anderen gar ned aber sie machen es weil sie sonst denken das sie aussenseiter wehren. es gibt bestimmt jemanden der so denkt wie du.

10.11.2003 00:30 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

10.11.2003 00:30 Zitieren Zitieren

Liebe Ana, was du beschreibst, ist eine sehr bedenkliche Entwicklung. In einer Gruppe, die solche Dinge tut, gibt es meistens einen Anfuehrer, der als erster damit anfaengt, und die anderen machen es ihm nach, weil sie ihn bewundern. Leider ist es immer so, dass Mitglieder einer Gruppe sich gegenseitig in ihrem Verhalten bestaerken und hochschaukeln, sodass die Gruppe schliesslich Dinge tut, die einer allein vielleicht nie machen (oder sich nicht trauen) wuerde.
Du solltest dir, wie schon vorgeschlagen wurde, ueberlegen, wer von den anderen am ehesten auch nur ein Mitlaeufer ist, und mit ihm oder ihr reden. Vielleicht denkt sie oder er ja tatsaechlich wie du, und mochte es nur nicht vor den anderen zugeben aus Angst, als Spielverderber dazustehen. Zu zweit koenntet ihr vielleicht erreichen, dass sich die Mehrheit der Gruppe eurer Sichtweise anschliesst. Es kann aber genauso gut passieren, dass ihr als Feiglinge oder Weicheier ausgelacht werdet. Dann solltest du dich unbedingt von der Gruppe distanzieren, auch wenn sie frueher deine dicksten Freunde waren. Du musst naemlich damit rechnen, dass die Uebergriffe immer schlimmer werden, weil die Gruppe ja einen "Kick" davon bekommt, sich stark und ueberhaupt ganz toll vorkommt, und immer mehr riskiert. Es ist dann sehr wahrscheinlich, dass du in Dinge verwickelt wirst, die wirklich kriminell sind, und dir erheblich schaden koennen, wenn du mit den anderen von der Polizei gefasst wirst.
Mit besorgten Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Lahmes Fußballspiel
Unregistriert

12.02.2009 um 10:08
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.309

23.08.2012 um 11:04
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

131

38.431

08.11.2007 um 22:51
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

869

wichtig!!
karen

06.12.2007 um 17:10
von thirteen Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.337

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung