Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

05.10.2003 13:22 Zitieren Zitieren

Mella
Gast

05.10.2003 13:22 Zitieren Zitieren

Knutschlfelck! Hilfe?!?!

Hallo,

Ein Kumpel (!!) hat mir um mich zu ärgern einen schönen fetten Knutschfleck verpasst. Gibts irgendwelche Tipps wie die schneller wieder weg gehen????? Ist, nämlich irgendwie kacke *g*

Ausserdem hab ich noch die Frage, wie macht man eigentlich Knutschflecke, wie geht das genau??????? Muss das immer son bisschen wehtun?

Danke, für die Hilfe, bin echt etwas hilflos Lächeln
Gruß, Mella

05.10.2003 22:17 Zitieren Zitieren

bülli
Gast

05.10.2003 22:17 Zitieren Zitieren

Hi Mella!
Angeblich soll Zahnpasta helfen, aber obs wirklich stimmt weiss ich nicht. Habs zwar auch mal probiert damit aber so richtig schnell is der Fleck dann auch nicht verschwunden. Das beste Mittel dagegen ist eigentlich, sich erst gar keine zu machen. Ich hatte mal ausversehen einen genau unterm Auge...das war vielleicht scheiße!

Knutschflecke sind eigentlich so eine Art blauer Fleck. Du musst einfach an der Haut ziehen und saugen, wie zb an einem Eis. Durch das Saugen staut sich das Blut glaub ich irgendwie und dadurch entsteht dann der fleck. Aber das geht nicht überall. Am Besten eben im Halsbreich auf der Brust, am Bauch oder am Arm (nach meinen Erfahrungen her).
Ja, es tut meistens ein bisschen weh. Manchmal gehts auch ohne Schmerzen wenn der andere nicht ganz so feste saugt aber dafür muss er länger saugen
Mfg
bülli

13.10.2003 22:10 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

13.10.2003 22:10 Zitieren Zitieren

Liebe Mella, ein Knutschfleck ist nichts weiter als ein Bluterguss (blauer Fleck), der, wie Buelli richtig sagt, durch Saugen oder Beissen beim Kuessen entsteht. Da die Haut am Hals, Ausschnitt oder Gesicht zarter ist als anderswo, platzen die kleinen Blutgefaesse in der Haut auch leichter durch "Knutschen".
Wie alle Bluterguesse und Quetschungen kannst du Knutschflecke durch Auftragen von Arnikasalbe (Apotheke oder Drogerie) schneller zum Abheilen bringen. Dass Zahnpasta irgendetwas bewirken soll, halte ich fuer ein Geruecht. Im uebrigen finde ich es ziemlich ruecksichtslos, seinem Freund oder seiner Freundin einen Knutschfleck an sichtbarer Stelle beizubringen. Dadurch bringt man den anderen in eine peinliche Situation, in der er oder sie dem Spott und Gelaechter anderer Leute ausgesetzt sind. So ein sichtbarer Knutschfleck ist genauso eine "Reviermarke" am Partner, wie die "Visitenkarte" von Waldi am Laternenpfahl!
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Fastnacht
Unregistriert

12.01.2010 um 09:52
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.628

10.03.2015 um 22:11
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

654

311.758

11.05.2009 um 22:02
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

915

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung