Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

13.09.2003 13:42 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


13.09.2003 13:42 Zitieren Zitieren

Der Ex, der Neue und ich

hi!
ich hab ein totales Problem, ich hab ziemlich streit mit meinem exfreund. Er hat vor einem monat schluss gemacht und wollte das nie so richtig, er hat total versucht mich zurückzubekommen aber ich wollte nie. ja. und jetzt nach zwei monaten habe ich nen neuen freund und "basti" (mein ex) rastet total aus. ER meint ich hätte ihn nie geliebt, wäre ne schlampe, fotze etc.... Ich muss dazu noch sagen ich hab in den zwei monaten solo mit drei typen auf parties was gehabt nie was ernstes... spaß für beide seiten.
ja und hetzt soll ich Basti beweisen dass er mir wichtig ist, ich men irgendwie ister mir ja schon wichtig aber auf der anderen seite bschimpft er mich total und macht mich bei anderen schlecht... ich weiß nich was ich im bezug auf ihn machen soll.... HILFE!!

16.09.2003 17:50 Zitieren Zitieren

Facebook-User Wolfgang
Facebook-User


16.09.2003 17:50 Zitieren Zitieren

Was er macht ist ganz normal. Es ist wieder das typsische Gefühl, das man kriegt, wenn man den Liebling von gestern in den Händen von anderen sieht. Es wäre ganz albern, einem Ex zu beweisen dass er immer noch "wichtig" ist weil das eigentlich nicht stimmt. Die beste Lösung für solche Probleme ist die Zeit, sie heilt ja alle Wunden... Ihr sollt euren Kontakt möglichst verringern und bald vergisst er alles...

22.09.2003 03:58 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



22.09.2003 03:58 Zitieren Zitieren

Liebe Ana, ich stimme Wolfgang zu mit seiner Ansicht, dass dein Exfreund jetzt auf einmal so besonders viel Gefuehl fuer dich entwickelt, weil ein anderer dich toll findet. Du hast dir absolut nichts vorzuwerfen, er hat ja vorher mit dir Schluss gemacht, und sich nicht auf dich einlassen koennen. Du bist ihm keine Rechenschaft schuldig, und seine Beschimpfungen jetzt zeigen lediglich, wie unreif er eigentlich ist, und dass du ihn zu Recht nicht mehr zurueckhaben wolltest, als er auf einmal seine Entschluss, sich von dir zu trennen, bereut hat. Du solltest wirklich Treffen mit ihm vermeiden, solange er sich nicht wieder normal benehmen kann, und ansonsten seine Vorwuerfe nicht so ernst nehmen.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

17.02.2009 um 14:24
von VolkerExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.523

Petting
Unregistriert

09.11.2011 um 13:20
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

644

07.10.2007 um 14:11
von Lippe Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.251

09.12.2007 um 02:55
von acct47 Direkt zum letzten Beitrag springen

4

3.582

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung