Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

26.08.2003 15:22 Zitieren Zitieren

teresa
Gast

26.08.2003 15:22 Zitieren Zitieren

scheidenschleim?

ich wollte nur mal fragen ob das normal ist, wenn manchmal so schleim aus meiner scheide kommt...gruß teresa

26.08.2003 23:33 Zitieren Zitieren

ana
Pointer-User

26.08.2003 23:33 Zitieren Zitieren

Es wär zwar nich schlecht wenn du geschriebn hättest wie alt du bist, es gibt nämlich mehrere Ursachen für Ausfluss.
Wenn du noch etwas jünger bist und deine Tage noch nicht gehab hast, dann kann das ein Anzeichen dafür sein dass du bald deine tage bekommst (ist aber auch eine sache von monaten)
Ursache 2 kann eine Infektion sein, meistens sind Pilz oder ähliche Infektionen noch von anderen Symptmen begleitet (Jucken Brennen o.äblinzeln
Ich würde ein wenig abwarten, und wenn sich das mit dem Ausfluss nicht regelt, mal zum Frauenarzt gehen.
Es ist aber vollkommen normal wenn manchmal ein wenig schleim aus der scheide austritt...
liebe Grüße Ana

02.09.2003 02:55 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

02.09.2003 02:55 Zitieren Zitieren

Liebe Teresa, Ana hat Recht. Wenn du voraussichtlich waehrend des naechsten halben Jahr deine erste Regel bekommst, handelt es sich vermutlich um den sogenannten "Weissfluss", der dem Beginn der Menstruationsblutung vorausgeht.
Wenn du bereits deine Tage hast, veraendert sich der Scheidenschleim waehrend des Menstruationszyklus, gesteuert von den weiblichen Hormonen. An manchen Tagen produzierst du dann deutlich mehr Schleim, wie du beim Gang auf die Toilette oder an deinem Slip feststellen kannst.
All das ist ganz normal. Nur wenn du reichlich uebelriechenden Schleim in deiner Unterwaesche vorfindest, wenn es in der Scheide juckt, brennt oder wehtut, hast du vermutlich eine Scheideninfektion und musst dich aerztlich untersuchen und behandeln lassen.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

26.02.2008 um 18:22
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.694

16.02.2011 um 09:32
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

731

16.04.2004 um 18:55
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.002

10.06.2003 um 22:27
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

630

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung