Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

14.08.2003 16:12 Zitieren Zitieren

Heidi
Gast

14.08.2003 16:12 Zitieren Zitieren

Keine Schamhaare

Hallo Frau Dr. Anderson ich habe ein großes Problem.Ich bin 18 und habe überhaupt keine Schamhaare.Mein Busen ist zwar ganz normal gewachsen aber unten tut sich garnichts.Meine kleine Schwester ist gerade mal 11 und ist unten schon so stark behaart das die Haare seitlich am Höschen heraus gucken .Sie hat noch nicht mal einen Busen sieht aber unten schon aus wie eine richtige Frau.Was kann ich machen das mir auch Haare wachsen?

Grüß Heidi

14.08.2003 20:49 Zitieren Zitieren

Chloe
Pointer-User

14.08.2003 20:49 Zitieren Zitieren

Mh.. Also irgendwie hast du es Mega gut und auch nicht.
Wenn ich das so Hätte, hät ich sicher auch bedenken, ob was nicht stimmt und so. Aber mich nerven die Haare iegentlich Tierisch. Und ich wäre gerne da Unten etwas unterentwickelter gewesen... : ( Ich find bei mir siehts aus wie Kuddelmuddel, echt unschön. hast du denn noch nie deinen Frauenarzt gefragt was da los ist?!

LG
Chloe

15.08.2003 21:44 Zitieren Zitieren

steffi
Pointer-User

15.08.2003 21:44 Zitieren Zitieren

Chloe hat Recht. Irgendwie beneide ich dich. Welche Frau nefvt es nicht, sich dort unten immer zu rasieren?! Dann enstehen oft die juckenden Pickelchen und viele, auch Männer, finden etwas oder ganz rasiert schön. Ich bevrozuge einen kleinen Strich an Haaren! Aber egal, gehört hier nicht hin.
Ob es wirklich ein "Problem" ist, weiß dein Frauenazt. Geh dort hin.
Aber manche Leute haben nicht die Veranlagung zu Schambehaarung. Wie sieht es bei dir denn unter den Achseln aus?
Wenn es nichts schlimmes ist, dann sei glücklich!
Sparst viel Geld blinzeln Schaum ist teuer *gg*

16.08.2003 19:59 Zitieren Zitieren

björn
Gast

16.08.2003 19:59 Zitieren Zitieren

ich find das du echt glücklich sein kannst das du da keine haare hast , viele freuen werden dich beineiden , ich als mann auch ich find schamhaare echt unangenehm , sieht nicht gerade toll aus und ist auch nicht schön sie im mund zu haben! aber da du damit ja wohl ein problem hast solltest du damit zum arzt gehen , und wenns nichts schlimmes ist sei froh!

24.08.2003 21:30 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

24.08.2003 21:30 Zitieren Zitieren

Liebe Heidi, wie du siehst, ist mal wieder dem einen "sin Uhl dem annern sin Nachtigall". Wer eine ueppige Schambehaarung hat, an der er regelmaessig herumrasiert oder zupft, wuenscht sich oft etwas weniger "Weiblichkeit" in diesem Bereich.
Die Schamhaare wachsen im Allgemeinen zwischen dem 9 bis 14 Lebensjahr, vor Brustwachstum, vor den Achselhaaren und vor dem Einsetzen der Regelblutung. Daher ist es sehr unwahrscheinlich, dass sich bei dir in diesem Bereich noch etwas tun wird, du gehoerst vermutlich zu den Frauen, die weniger ausgepraegte Schambehaarung haben. Daran ist nichts Unnormales, und ein Besuch beim Arzt ist nur dann anzuraten, wenn du insgesamt in deiner weiblichen Entwicklung sehr zurueck bist.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Chat mit US 5! Seiten 1, 2 ... 132
Unregistriert

01.02.2015 um 12:40
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1.324

115.895

15.03.2010 um 16:34
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

83

39.227

20.04.2007 um 19:17
von gwen Direkt zum letzten Beitrag springen

1

695

Obama
Unregistriert

23.01.2009 um 23:07
von chantalll Direkt zum letzten Beitrag springen

6

1.175

13.11.2010 um 09:53
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.301

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung