Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

09.08.2003 21:59 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


09.08.2003 21:59 Zitieren Zitieren

Akne

Hallo!!!!
Ich hab gehört, Vitamin B 5 soll gegen Akne helfen!! Stimmt das?? In welche Nahrungsmitteln kommt Vitamin B 5 vor, oder kann ich es auch "künstlich" zu mir nehmen?
Hat vielleicht schon iregndjemand Erfahrung mit Vitamin B5 gemacht und was habt ihr für Tipps gegen Akne?
Bis dann, Nina (17)

10.08.2003 10:31 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


10.08.2003 10:31 Zitieren Zitieren

Wo wir grad beim Thema Akne sind : Kann mir viellleicht jemand den Unterschied zwischen Akne und normalen Pickeln erklären? Oder gibt es da keinen? Danke

11.08.2003 14:39 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


11.08.2003 14:39 Zitieren Zitieren

Hi nina!! ich bin 17 und hatte auch akne am kinn sogar eitrige pickel total scheiße ich hab das dann nicht mehr ausgehalten und wollte mich sogar umbringen hab ih dann doch lassen.
Es gibt ein mittel das die pickel weggehen nur es tut total weh. ich hab es selber ausprobiert und andere auch schon.
es tut wirklich weh aber wenn du denkst das du dann keine pickel für den rest deines lebens bekommst sind die schmerzen auszuhalten.

21.08.2003 22:21 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



21.08.2003 22:21 Zitieren Zitieren

Liebe Nina, lieber Stefan, als Akne bezeichnet man eine Verstopfung der Talgdruesen in der Haut, die durch eine uebermaessige Talgproduktion zusammen mit einer Verhornungsstoerung der oberen Hautzellschicht entsteht. Weil der Talg nicht normal abfliessen kann, bilden sich sogenannte Mitesser (Komedonen). Sind sie geschlossen, sehen Mitesser wie weisse Knoetchen aus, sind sie offen, verfaerbt sich der Talg und der Mitesser hat ein schwarzes “Koepfchen”. Geraten nun Bakterien in die Mitesser, bilden sich geroetete, geschwollene Pickel, die Eiter enthalten.
Ausser der ueblichen, oberflaechlichen Akne gibt es noch eine schwere Form der Akne mit tief unter der Haut liegenden, entzuendeten Knoten. Diese schwere Akne fuehrt leider oft zur Narbenbildung und sollte daher unbedingt hautaerztlich behandelt werden. Die “normale” Form der Akne heilt auch ohne Behandlung meist folgenlos ab, nur bei staendigem “Puhlen” und Herumdruecken besteht die Gefahr, dass sichtbare Narben zurueckbleiben.
Ob Nahrungsmittel irgendeinen Einfluss auf die Entstehung von Akne haben, ist bisher nicht bewiesen. Vitaminreiche Ernaehrung ist bestimmt in jedem Fall empfehlenswert. Bei schwerer Akne kann der Hautarzt Vitamin-A-Saeure-Praeparate verordnen. Von einem speziell positiven Effekt von Vitamin B5 habe ich bisher noch nichts gehoert.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

24.04.2012 um 19:50
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

15

11.751

Forumsorganisation
ich bin ein fisch...blub

02.08.2008 um 21:17
von ich bin ein fisch...blub Direkt zum letzten Beitrag springen

0

6.019

Mein Penis
Unregistriert

16.08.2013 um 18:35
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

8

8.264

30.04.2009 um 12:17
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

6

1.198

Nur???
Unregistriert

31.01.2013 um 20:47
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

899

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung