Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.08.2003 17:16 Zitieren Zitieren

Facebook-User elena
Facebook-User


04.08.2003 17:16 Zitieren Zitieren

tampons

gibt es auch tampons die extra weich sind, hab es nämlich mal mit ob probiert, aber die sind mir zu hart!
danke für antworten!

05.08.2003 23:00 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



05.08.2003 23:00 Zitieren Zitieren

Liebe Elena, die Festigkeit der Tampons hat damit etwas zu tun, dass sie sich in die Scheide einfuehren lassen sollen, ohne zu verbiegen oder einzuknicken. Ausserdem sind die Baumwollfasern, aus denen der Tampon besteht, sehr zusammengepresst. So koennen sie sich ausdehnen, je mehr sie sich mit Fluessigkeit vollsaugen und dadurch in der Scheide halten (und nicht einfach herausrutschen).
Ich wuerde dir empfehlen, Tampons mit Einfuehrhilfe zu kaufen. Damit ist es einfacher, den Tampon bis tief in die Scheide zu schieben, sodass er nicht mehr zu spueren ist. Wenn er dich fuehlbar drueckt, ist das ein Zeichen dafuer, dass er nicht an der richtigen Stelle sitzt, also nicht tief genug eingefuehrt wurde.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

bräunlicher ausfluss
Unregistriert

06.01.2011 um 21:22
von Janina6 Direkt zum letzten Beitrag springen

2

5.963

03.05.2009 um 19:41
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

10

20.218

Blutung nach petting
Unregistriert

09.10.2013 um 03:35
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

630

14.08.2008 um 16:35
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.633

Krimis Seiten 1, 2 ... 7
Simone

05.09.2012 um 14:24
von Clara Direkt zum letzten Beitrag springen

74

57.978

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung