Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

03.06.2003 13:12 Zitieren Zitieren

Florian
Pointer-User

03.06.2003 13:12 Zitieren Zitieren

sex

Hallo!
ich bin 19 und meine freundin und ich wollen endlich mal gemütlich miteinander schlafen, doch immer wenn es zum sex kommt bin ich so erregt das ich auf die toilette verschwinden muss. es ist egal was ich vorher auch immer tue, ich komme einfach zu schnell und die lust am sex schwinden immer mehr. keine chance.
bitte helft mir, damit ich die schönen seiten auch genießen kann. sich weiss zwar auch das sex nicht alles ist, aber dennoch ist es schön!
(habe leider keine eigene email adresse.)
vielen danke schon mal...!!

03.06.2003 18:49 Zitieren Zitieren

Troy
Gast

03.06.2003 18:49 Zitieren Zitieren

Moin moin
Was da hilft, ist den Kopf frei machen!!!
Nicht verkrampfen und nicht immer nur daran denken das man zu schnell kommt oder so!!!!
das kenne ich aus eigener Erfahrung, wenn Du auf zwang etwas machen willst klappt es meistens nicht, aber wenn DU locker an die sache ran gehst Du keine angst hast bzw Du nicht mehr daran denkst zu früh zu kommen dann klappts, also nur eine Kopfsache!!!
Machts euch richtig gemütlich verreist übers Wochenende
sucht euch ein schönes Hotel und fangt ganz ruhig an am ersten abend nur Vorspiel und am nächsten macht Ihr dann weiter und weiter und weiter
also dann viel erfolg!!!

16.06.2003 01:41 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

16.06.2003 01:41 Zitieren Zitieren

Lieber Florian, was Troy sagt, stimmt schon. Je mehr du dich selbst unter Druck setzt, je mehr du von dir erwartest, desto mehr Angst bekommst du, dass du im entscheidenden Moment "versagst". Sex ist wirklich etwas, was nicht als fertige Erfahrung vom Himmel faellt. Es dauert eine ganze Weile, bis man seinen eigenen Koerper kennengelernt hat, und weiss, wie man reagiert. Gerade am Anfang einer Beziehung sind Aufregung und Spannung meistens noch sehr hoch und tragen dazu bei, dass das Miteinanderschlafen oft eher stressig als lustvoll ist.
Wie du ja gemerkt hast, bist du so aufgeregt und unter Druck, dass du diese Spannung nicht lange aushalten kannst, und dann zu schnell kommst.
Wenn du dich aber nicht unter Leistungsdruck stellst, sondern von eurer Begegnung nichts anderes erwartest als Zaertlichkeit und Naehe, (also tatsaechlich "Gemuetlichkeit"blinzeln, wenn du und deine Freundin euch einfach nur umarmt, streichelt, kuesst, eure Koerper erforscht, kannst du dich entspannen und das Beisammensein geniessen. Wenn du dann weniger aufgeregt bist und dich lockerer fuehlst, wirst du nicht mehr so leicht "explodieren".
Bitte, nimm dir deine Aufregung nicht uebel, Erfahrung und mehr Gelassenheit entwickeln sich erst langsam. Erwarte nicht von dir, dass du sofort der perfekte Liebhaber sein musst. Ich bin sicher, dass deine Freundin das auch nicht von dir erwartet, sondern bereit ist, mit dir zusammen sexuelle Erfahrung zu entwickeln.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

14.10.2003 19:39 Zitieren Zitieren

jennie
Gast

14.10.2003 19:39 Zitieren Zitieren

get ova it. p.s ich bin englisch

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

25.02.2015 um 22:51
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

15

48.434

24.10.2006 um 04:41
von Bayernfuss Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.099

28.04.2008 um 19:32
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

6

4.850

23.11.2003 um 22:13
von AnNa Direkt zum letzten Beitrag springen

3

892

normal ?
Unregistriert

16.09.2008 um 03:53
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

818

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung