Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

22.05.2003 18:27 Zitieren Zitieren

Merry
Gast

22.05.2003 18:27 Zitieren Zitieren

Alkohol am Wochenende!

Hallo an alle!

Ich habe mal eine Frage, gibt es hier im Forum auch Leute, die genau wie ich am Wochenende viel trinken und einfach nur Party machen wollen??
Freitags voll, Samstags noch voller, ist euch das auch ein -Begriff??
Würd mich freuen, wenn ich nicht die einzige bin, die gelegentlich mal einen über den Durst trinkt!!

Grüße, Merry!!!

23.05.2003 10:04 Zitieren Zitieren

Betti
Gast

23.05.2003 10:04 Zitieren Zitieren

Hi, bei mir is des genauso, Freitag saufen und Samstag. Aba auf dauer glab i is des sehr schädlich und man blamiert sich überall. aber so leicht kann man diese angewohnheit net aufgeben und es macht ja wirklich spaß. ich versteh dich gut!! Bussi

23.05.2003 12:50 Zitieren Zitieren

Nanu
Gast

23.05.2003 12:50 Zitieren Zitieren

Ehrlichgesagt kann ich sowas überhaupt nicht nachvollziehen. Ich hätte keinen Bock, jedes Wochenende mit Kopfschmerzen aufzuwachen oder zu saufen bis ich kotze. Ich bin auch überhaupt nicht scharf drauf, das mal auszuprobieren. Man kann doch auch so Spaß haben, wenn man mit den richtigen Leuten zusammen ist.
Abgesehen davon - wenn es schon so weit ist, dass man von dieser Angewohnheit nicht mehr so leicht wegkommt, dann ist es zur Sucht auch nicht mehr weit. Und die Leber freut sich bestimmt auch nicht über Sauftouren.
Vielleicht denkt ihr, dass ihr ja noch jung seid, das Leben genießen wollt und ihr das gesundheitlich aufgrund eures Alters noch gut wegstecken könnt. Das Problem ist halt, wenn die Leber erst einmal hin ist, dann kann man nicht mehr viel machen.


Liebe Grüße,
Nanu

23.05.2003 21:29 Zitieren Zitieren

Merry
Gast

23.05.2003 21:29 Zitieren Zitieren

Hi Betty,

find ich super, dass du dich gleiche Einstellung hast wie ich!!
Kopfschmerzen habe ich nie und kotzen musste ich seit über einem Jahr nicht mehr!
Also, wünsche dir ein schönes Weekend, liebe Grüße Merry blinzeln

24.05.2003 21:34 Zitieren Zitieren

susi
Pointer-User

24.05.2003 21:34 Zitieren Zitieren

Also naja ich bin 15 Jahre alt und saufen is ja schön und gut aber jedes Weekend das regt mich auf. habe noch nie von alk gekotzt noch hatte ich nen vollsturz, sprich ein Blackout. Damit bin ich die einzige in meiner Qlique. ich habe nur was mit Jungs zu tun und mein bester Freund is super gerne stramm. Was ich sleber nicht bin. Auf grossen Partys is ja mal ganz witzt wenn sich der boden etwas bewegt und man lockerer mit den Menschen reden kann, aber immer die Kante geben? Was is daran toll? Du blamierst dich, stinkst etc. Hast nen Kater und so. Ich trink auch ma am Wochenende ina Kneipe nen Bier, aber das hat sich geändert, weil ich jetzt roller fahre und das nicht mehr darf. auf großen Partys liebe ich Sauren und roten und das gönn ich mir dann auch. Aber nicht gleich ne Flasche sondenr nen Glas oder auch mal eins mehr. Ich finde es traurig, dass es oft Cliquen gibt, die es geil finden zu saufen und sich auch extra dafür verabreden. das fand ich mit 13 und 14 auch noch! Aber jetzt habe ich da nicht mal mehr Bock drauf. Was habt ihr denn davon? Könnt stolz sein wenn ihr in nem: Wer kotzt am meisten! Wettbewerb gewonnen habt. Oder: Ich habe die meisten jungen verscheucht/voll gekotzt!
So holt man sich, dass habe ich bei einer guten Freundin gemerkt, nen richtig schlechten und peinlichen ruf. Du kannst dich echt nirgends mehr blicken lassen und musst dir dauern scheiß Sprüche reinwürgen lassen. Also meine Freundin hat daraus auch gelrent und trinkt nur noch etwas. Leider war sie letztens wieder derbe stramm... Aber das muss ja letztendlich jeder für sich slelber wissen. aber man versaut sich viel. Auf der Partys und auch danach.

28.05.2003 03:00 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

28.05.2003 03:00 Zitieren Zitieren

Liebe Merry und liebe Betty, ich will euch keine Predigt halten, aber doch darauf hinweisen, dass Nanu und Susi ihre Einwaende gegen das Wochenendbesaeufnis nicht von ungefaehr bringen. Als Aerztin kann ich dazu nur sagen, dass Frauen sehr viel weniger Alkohol vertragen koennen als Maenner, weil ihre Leber Alkohol weniger gut abbauen kann, also tritt eine Schaedigung von Leberzellen schneller ein. Als Psychotherapeutin frage ich euch, warum reicht es nicht, ein Glas Bier oder Wein zu trinken, um es zu geniessen. Warum muesst ihr soviel trinken, dass ihr blau seid? Tut ihr das, weil "alle" in eurer Clique es so machen? Weil ihr dazu gehoeren wollt? Damit ihr keine "Spiesser" und "Spielverderber" seid? Oder seid ihr normalerweise so gehemmt, dass ihr Alkohol braucht , um locker und lustig zu sein? Aber warum dann Trinken "bis zum Abwinken"?
Merry, wenn du sagst, dass du seit einem Jahr nicht mehr kotzen musst, wenn du zu viel getrunken hast, ist das kein Grund zur Freude, sondern ein sicheres Zeichen, dass dein Koerper sich bereits an diese Alkoholmassen gewoehnt hat, damit ist die erste Huerde zur Alkoholabhaengigkeit genommen...
Ich finde auch bedenkenswert, was Susi zu dem allgemeinen Eindruck sagt, den betrunkene Maedchen machen. Sie wirken weder cool noch attraktiv, sondern peinlich und plump. Fuer Jungen, die genauso derbe drauf sind, mag das lustig und witzig sein, fuer alle anderen ist ein so lallendes, torkelndes Wesen entweder mitleiderregend oder sogar abstossend.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

selbst II
tom aus köln

13.05.2004 um 04:32
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

6

11.655

Super dringend !!
Unregistriert

12.08.2006 um 07:38
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

4.963

keine Periode dringend
Unregistriert

28.01.2007 um 18:37
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

792

11.09.2009 um 19:58
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

915

08.03.2008 um 23:43
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

811

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung