Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.05.2003 19:23 Zitieren Zitieren

susanna ( 16 jahre )
Gast

04.05.2003 19:23 Zitieren Zitieren

erste mal illusionen - wie ist es wirklich ?

ich stelle mir die nacht der nächte , also das erste mal , ziemlich romantisch vor . ich male mir eine wunderschöne situation aus , die sich so toll entwickelt , dass es zum koitus kommt . ich hatte noch nie einen freund und habe auch jetzt keinen . aber man darf ja auch träumen . ich denke sogar , man sollte ruhig träumen , um sich ziele zu setzten und sich den alltag zu versüßen . doch bin ich irgendwie vor kurzem "aufgewacht" aus meinen "illusionen" und habe irgendwie an unschöne faktoren gedacht : was ist wenn er oder ich nach schweiß stinken , was wenn er beginnt mich zu liebkosen , während ich ganz dringend kaka muss ( ja , jetzt lacht nicht ! ich hab da wirklich ein problem mit ! ich fühle mich , wenn allgemein besuch bei mir ist , unwohl und will nicht aufs klo , weil man dann eventuell nen pups hört oder so . dann lasse ich es immer "drin", worauf ich nach einer zeit ganz schlimme unterleibsschmerzen kriege . ihr haltet mich wahrscheinlich für völlig bekloppt , aber das ist einfach nur mein ehrlich geschildertes problem . ) , was wenn ... ach , was weiß ich ! ihr wisst schon ... es geht mir um diese ganz alltäglichen probleme , die auf einmal - wenn es "soweit " sein sollte - stören könnten ! wie ist das ?

05.05.2003 17:32 Zitieren Zitieren

Jennifer
Gast

05.05.2003 17:32 Zitieren Zitieren

Hallo Susanne,

deine Probleme verstehe ich sehr gut, ich kann mir deine Befürchtungen gut vorstellen.
Aber all die Probleme, die du angesprochen hast kann man ja schließlich vorher vorbeugen.
Bevor du auf eine Party gehst bzw. deinen Freund besuchst kannst du ja schließlich auf die Toilette gehen. Wenn du dann einmal auf der Toilette warst, dann musst du auch so schnell nicht wieder.
Sich rasieren und duschen ist natürlich auch vorher zu erledigen, das schaffst du ja auch immer, also kannst du danach direkt auf die Toilette gehen. Du musst mit dem Toilette-gehen ja schließlich nicht warten, bis du bei anderen Leuten bist.
Vor Schweißgeruch brauchst du keine Angst zu haben, ich finde den Schweißgeruch von meinem Freund sogar sehr erotisch, wenn ich bei ihm im Arm liege, irgendwie männlich. Wenn du dich vorher gewaschen hast kannst du höchstens leicht nach Schweiß riechen und das macht eher an als abzuturnen.
Es ist schön, wenn du dein erstes Mal so genau planen willst, aber es ist gar nicht nötig. Irgendwann passiert es und wenn du dir zu viele schöne Vorstellungen davon machst und es dann vielleicht nicht soooo klappt, wie du es dir vorstellst, dann bist du total enttäuscht und fühlst dich als Versager.
Mein erstes Mal war auch nicht gerade der Hit, aber es war für mich okay. Der Junge und ich hatten es geplant, es war als One-night-stand geplant und ich habe mir keine großen Vorstellungen gemacht. Nichts von wegen vorher schön essen und Kerzen usw. Ich finde diese erzwungene Romantik erschwert das erste Mal nur völlig. So stehst du unter einem Zwang, dass du es unbedingt tun MUSST.
Wenn es irgendwann allerdings zufällig passiert, dann passiert es eben oder auch nicht, wenn es nicht auf anhieb klappt. Dann ist das auch nicht schlimm.
Setz dich also nicht soo unter einen Leistungsdruck, das ist völlig verkehrt.
Sex muss man lernen und üben. Das erste Mal ist nie so toll, aber dann später wird es richtig gut.
Such dir am besten einen Typen der dich liebt oder gerne mag und schon Erfahrung hat und auf dich eingeht. Es muss nicht unbedingt der Freund sein, es kann auch einer sein, den du spontan kennen gelernt hast, das wichtigste ist, dass er sich bemüht dir das erste Mal möglichst leicht und etwas nett zu gestalten.
Was ich außerdem wichtig finde ist, dass du es dem Jungen AUF JEDEN FALL vorher sagst, dass es dein erstes Mal ist. Das ist das allerwichtigste. So kannst du entspannt an die Sache herangehen, denn wenn es nicht klappen sollte, weiß er ja schließlich warum. Es brauch dir überhaupt nicht peinlich sein, wieso auch??? Egal ob man 14 oder 19 ist, das ist immer okay, wenn man noch Jungfrau ist. Es ist ja auch ein Kompliment für den Jungen, dass du es mit ihm tun willst, dass er der ist, für den du dich aufgespart hast.

Also übertreib es nicht mit deinen Illusionen, sonst ist die Enttäuschung nachher groß. Du kannst ja auch über andere Themen nachdenken und dir schöne Illusionen machen. Z.B. über deinen ersten Freund usw.!!!

Good Luck Jennifer, 17 Jahre

05.05.2003 18:08 Zitieren Zitieren

anonym
Pointer-User

05.05.2003 18:08 Zitieren Zitieren

hallo susanna,
du solltest dich vorher nicht so verrückt werden. wenn du nur an so sachen denkst, wie ob du dann in dieser situation aufs klo musst, dann wird das ganze sicherlich nicht so romantisch wie du es dir eigentlich vorstellst. um das problem mit dem klo zu lösen, rate ich dir halt aufs klo zu gehen, bevor der typ dann bei dir ist und du noch alleine zu hause bist.
ansonsten zum thema schweiß, man kann sich ja schließlich duschen, wenn du das nicht jeden tag machst, dann halt zumindest an dem tag, an dem du weißt, dass dein freund dann kommt, damit wäre schon mal vorgebeugt, aber schweiß lässt sich in so einer situation glaub ich nicht verhindern, weil die körper sich einfach so erhitzen und man vielleicht auch aufgeregt ist, dass man automatisch anfängt zu schwitzen, aber so ein bißchen schweiß am ganzen körper kann manchmal in so einer situation auch ganz erotisch sein.. Lächeln
also mach dir über so "kleine" dinge keine sorgen. außerdem jeder hat mal sein erstes mal und : nobody is perfect! Lächeln
generell würde ich dir aber noch raten, dir nicht zu viele illusionen zu machen. sicher kann man ja mal träumen, und das ist ja schließlich auch ganz schön.. Lächeln.. aber sei dir bewusst, dass träume nicht immer der realität entsprechen und das erste mal oft dann doch ganz anders verläuft als man es sich vorstellt.
liebe grüße

05.05.2003 18:11 Zitieren Zitieren

Jenny
Pointer-User

05.05.2003 18:11 Zitieren Zitieren

hi susanna,

ich wollt nur sagen diese fragen gehen mir auch manchaml durch den kopf, also du bist nicht die einzige, die sich darüber sorgen macht!!
weil, sonst ist immer alles so schön beschrieben, aber an die nicht so schönen faktoren denkt irgndwie keiner beim sex!
ich würde darauf auch gern ne antwort haben!

07.05.2003 02:42 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

07.05.2003 02:42 Zitieren Zitieren

Liebe Susanna, die anderen haben eigentlich schon sehr ausfuehrlich alles gesagt, was man zu diesem Thema sagen kann.
Stell dir dein erstes Mal ruhig romantisch vor, du hast es ja auch mit in der Hand, wie diese Situation gestaltet wird. Je angenehmer das Drumherum ist, umso besser kannst du dich entspannen und erotische Gefuehle entwickeln. Wie schon gesagt wurde, Schwitzen tut man immer beim Sex, in diesem Schweiss befinden sich im uebrigen auch Pheromone (Lockstoffe), die auf den Partner tatsaechlich erotisierend wirken.
Das grosse "Feuerwerk" ist das erste Mal sicher nicht, dass darfst du nicht erwarten. Auch Sex muss man ueben, Koerper und Geist muessen erst lernen, sich darauf einzustellen. Je mehr du deinen Partner liebst, umso schneller wird dir das gelingen.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

09.05.2003 19:14 Zitieren Zitieren

partaflipmoe4
Gast

09.05.2003 19:14 Zitieren Zitieren

Also, wie die anderen schon sagten kannst du das Toiletten Problem leicht loesen. Ich kann nur sagen das das erste Mal bei mir auch nicht so geil war. Es ganz spontan passiert, und es war mit einem meiner Freunde, nicht einem festen Freund. Da es so spontan war habe ich nicht gross drueber nachgedacht was nun passieren wird und was ist falls dies oder das passiert. Ich personenlich finde Schweissgeruch nicht so prickelnd, allerdings stoert mich der Schweiss ansich sonst nicht. Ich finde das eher antoernend. Du solltest dich ganz entspannen und nciht sorgen was alles falsch gehen kann. Einen Rat will ich allerdings geben, immer an Verhuetung denken. Fuer mich ist eine ungewollte Schwangerschaft oder eine Geschlechtskrankheit das einzige was wirklich schief gehen kann. Wenn dir beim Sex Dinge passieren die nicht perfekt sind, sorg dich nicht. Diese Sachen brauchen Uebung.

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Bin ich jetzt schwul?
Unregistriert

15.10.2013 um 18:24
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

480

Penis
Unregistriert

07.06.2010 um 22:41
von katharinamille Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.200

10.01.2014 um 20:52
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

14

15.128

23.09.2013 um 17:45
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

414

Kondomspiel
Unregistriert

26.02.2007 um 11:16
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.369

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung