Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

27.04.2003 00:51 Zitieren Zitieren

andrea
Pointer-User

27.04.2003 00:51 Zitieren Zitieren

Schlampe!!!!!

Hi Leute,

ich habe regelmäßig Sex mit wechselnden Partnern oder mache am Wochenende mal mit dem rum oder mal mit dem rum.
Letztens hat mich eine aus meinem Dorf darauf angesprochen und mir gesagt, dass das jawohl ein schlampiges Verhalten ist und das ich mir immer nur die schlimmsten Kerle aussuche. Aber irgendwie brache ich das am Wochenende, ich weiß auch nicht wieso, es macht einfach superviel Spass. Ich benutze ja auch ein Kondom, so ist es ja nicht. Findet ihr das auch schlampig? Ich komme mir jetzt so dreckig vor. Hilft mir Andrea ich bin 18!

27.04.2003 14:45 Zitieren Zitieren

Nanu
Gast

27.04.2003 14:45 Zitieren Zitieren

Hallo Andrea!


Also erst mal: Es ist nur deine Entscheidung, ob du dauernd Sex mit wechselnden Partnern hast und ich kann mir gut vorstellen, dass es dich sehr belastet, wenn dich jemand als Schlampe bezeichnet.
Andererseits muss ich ehrlich zugeben, dass mir auch solche Gedanken kommen, wenn ich höre, dass jemand ständig mit wechselnden Partnern Sex hat. Es ist einfach für mich moralisch nicht okay. Aber es ist genauso moralisch nicht okay, die anderen deswegen abzustempeln und zu diskriminieren, denn es ist ihre Entscheidung.


Liebe Grüße,
Nanu

28.04.2003 22:10 Zitieren Zitieren

andrea
Pointer-User

28.04.2003 22:10 Zitieren Zitieren

Hey Nanu, wieso ist das für dich moralisch nicht okay? was wäre dann moralisch okay??

29.04.2003 22:02 Zitieren Zitieren

Nanu
Gast

29.04.2003 22:02 Zitieren Zitieren

Hi Andrea!

Nun, jeder hat ja andere moralische Vorstellungen. Für mich ist Lügen nicht okay, stehlen nicht, ehebruch nicht, sex vor der Ehe nicht, Sex mit wechselnden Partnern nicht, über andere ablästern nicht... ich glaube, man könnte die Liste ziemlich lange fortsetzen.

Liebe Grüße,
Nanu

30.04.2003 19:04 Zitieren Zitieren

Helen
Gast

30.04.2003 19:04 Zitieren Zitieren

Ich stimme mit nanu ein. Es ist deine Entscheiding was du machst, hauptsache ist das du vorsichitg bist wegen Geschlechtskrankheiten und so. Persoenlich kann ich dein Verhalten wohl nachvollziehen. Und es macht ja auch Spass. Fuer mich ist jemand eine Schlampe die sich verkauft. Sex aus Spass ist was anderes.

01.05.2003 04:18 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

01.05.2003 04:18 Zitieren Zitieren

Liebe Andrea, die Sache mit der Schlampe ist leider nicht so einfach. Da du offenbar in einem kleinen Ort lebst, wo du taeglich mit Leuten zu tun hast, die dich beobachten, musst du immer davon ausgehen, dass dein Verhalten, bzw. dein Liebesleben auch von anderen bewertet wird. Auch wenn du selbst nicht findest, dass du eine "Schlampe" bist, weil du die vielleicht kleinbuergerlichen Moralvorstellungen deiner Umgebung nicht teilst, wirst du damit rechnen muessen, dass ueber dich getratscht und hergezogen wird. In einer Grossstadt interessiert sich keiner fuer deinen Lebenswandel, in einem Dorf kann dein Verhalten aber DAS Thema des Tages sein.
Dann wird es dir unter Umstaenden wenig nuetzen, dass du nach deinen eigenen Vorstellungen keine Schlampe bist. Wenn dein Umfeld dich so sieht, wirst du das auch frueher oder spaeter auch in unangenehmer Weise zu spueren bekommen.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

20.06.2012 um 16:48
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

747

schweiß
dana

02.09.2003 um 02:40
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

791

Brustwarzen
Aliyah

24.04.2013 um 23:01
von Aliyah Direkt zum letzten Beitrag springen

6

1.028

21.08.2007 um 10:36
von EvilSith Direkt zum letzten Beitrag springen

2

673

14.08.2011 um 14:22
von reddot Direkt zum letzten Beitrag springen

0

734

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung