Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

12.04.2003 16:35 Zitieren Zitieren

Brigitte K.
Gast

12.04.2003 16:35 Zitieren Zitieren

Ausnützen lassen

Ich bin von den Menschen enttäuscht,ich werde nur ausgenützt und bekomme leere Versprechungen von der Familie und auch Nachbarn.Ich wende mich meinen Tieren zu die enttäuschen mich nicht.Meine Katzen sind mir lieber als die enttäuschenden Menschen.Mein vater habe ich gepflegt ,gekockt ,geputzt und er meckert immer noch.Jetzt holt er sich eine Thailänderin,meine Mutti ist leider tot,Sie kann mir nicht mehr helfen.Ich habe ihr Grab schon bepflanzt,mit Vergißmeinnicht und Stiefmütterchen.Sie hat mich wirklich geliebt.Bei ihr habe ich ,wenn ich fenster geputzt habe oder ihr irgendwie geholfen habe immer etwas bekommen.Sie fehlt mir sehr.Leider ist Sie am 7.Nov.2002 gestorben.Sie war sehr krank und fast blind.sie war aber dankbar und für alle da, wenn Sie gebraucht wurde.Sie hatte einen Herzinfarkt und Nierenversagen.Leider ist Sie von uns gegangen mit 74 Jahren.Sie war sehr hilfsbereit,sehr sparsam und sehr genügsam.Ich vermisse Sie sehr.Ich helfe gerne ,aber nicht ,wenn ich nur ausgenutzt werde.dann werde ich tierisch sauer,mit Recht.Ich soll der Thailänderin zeigen ,wie es hier lang geht, kochen usw.Ich bin total enttäuscht und entsetzt.Meine Schwester rührt keinen Finger,schon als meine Mutter noch gelebt hat.Wie soll ich mich nun verhalten,ich habe schon an abhauen gedacht.Danke.

17.04.2003 16:26 Zitieren Zitieren


Gast

17.04.2003 16:26 Zitieren Zitieren

Also mal zu dir Lord Garbage.Sag mal spinnst du?
Da erzählt eine Frau vom Tod ihrer Mutter und du erzählst wie oft du doch schon von den "Weibern" enttäuscht wurdest.Mit dieser gefühllosen Einstellung findest du nie eine Freundin.Wie alt bist du denn? 15,16?Sinn des Lebens!Das erzählst du jemandem der psychisch total am Ende ist.
Dir Brigitte wünsche ich alles,alles Gute für die Zukunft.Es gibt bestimmt eine Lösung.
Liebe Grüße
Sandra

21.04.2003 04:21 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

21.04.2003 04:21 Zitieren Zitieren

Liebe Brigitte, ich kann mir vorstellen, dass es fuer dich sehr schwer ist, einerseits um deine verstorbene Mutter zu trauern, und andererseits von deinem Vater nach wenigen Monaten bereits mit einer neuen Freundin konfrontiert zu werden. Natuerlich ist es eine masslose Ueberforderung, dass dein Vater jetzt von dir erwartet, dass du dich um seine neue Freundin kuemmerst, die dir ja wie ein Eindringling vorkommen muss, obwohl sie nichts fuer das Verhalten deines Vaters kann.
Leider schreibst du nicht, wie alt du bist, aber wenn du alt genug bist, auszuziehen, solltest du das tun. Wenn du noch minderjaehrig bist, solltest du versuchen, dich moeglichst unabhaengig von zuhause zu machen, damit du so bald wie moeglich auf eigenen Fuessen stehen kannst. Nach dem, was du schreibst, scheinst du keine engen Freunde zu haben, die dich in dieser Situation unterstuetzen koennen, und die Beziehung zu deiner Schwester ist offenbar auch nicht so gut, dass ihr euch gegenseitig troesten und helfen koennt. Aber auch wenn dein Vater dich in dieser Situation offenbar voellig alleinlaesst und ueberfordert - du wirst nicht ewig von ihm abhaengig sein. Versuch, dich um dich selbst zu kuemmern, unternimm Dinge, die du ausserhalb der Familie machen kannst, mach Plaene fuer deine Zukunft, damit du ein Ziel vor Augen hast. Dein Vater hat dich sehr enttaeuscht - aber er ist nicht der einzige Mensch in deinem Leben! Natuerlich ist es traurig, dass du erkennen musstest, dass dein Vater dich nicht so liebt, wertschaetzt und unterstuetzt, wie du es sicherlich erhofft hast. Aber uebertrag nicht die Enttaeuschung, die du seinetwegen empfindest, auf alle anderen Menschen. Deine Mutter hat dich doch geliebt und haette sicherlich nicht gewollt, dass du verbittert und resigniert bist.
Alles Liebe, Karin Anderson

21.04.2003 04:24 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

21.04.2003 04:24 Zitieren Zitieren

Liebe Sandra, bitte sei nicht so streng mit Lord Garbage - ich glaube nicht, dass er es so gefuehllos gemeint hat, wie es fuer dich klingt.
MfG, Dr. Karin Anderson

01.05.2003 13:39 Zitieren Zitieren

Linton Kwesi Johnson
Gast

01.05.2003 13:39 Zitieren Zitieren

Hallo Sandra, vielleicht spßinnst Du,denn wrenn Du den Beitrag von diesem Lord richtig gelesen hättest, hättest Du jetzt nicht so eine Kritik geschrieben. Außerdem leben wir in einer Demokratie und hier herrscht Meinungsfreiheit. Man muss auch etwas andere Einstellungen akzeptieren. Und wenn jemand saqgt, daSS man an Gott glauben soll, weil der einen versteht, dann darf das doch auch nicht schlimm sein.
Mit freundlichen Grüßen
dein
L. K. Johnson

01.05.2003 13:53 Zitieren Zitieren

Lord Garbage
Gast

01.05.2003 13:53 Zitieren Zitieren

Was hat ausnutzen mit am Ende sein zu tun. Willst Du mir unterstellen, dass ich das Arschloch der Nation bin. ???? Wenn es nach den Todesfällen in meiner Familie geht, dann müsste ich schon vor dem Verlust meiner Hoffnung stehen. Oder tut es etwa nicht weh, wenn man innerhalb von wenigen Monaten einen kleinen Bruder, eine Oma und zwei Opas sowie eine geliebte Tante verliert ???? Da sag mir nicht, dass ich eine asoziale Meinung vertrete. Aber wenn du das denkst... Mein Leben geht weiter, denn in Demut zu zerfallen nützt auch nichts. Und wenn Du mit Gott nichts anfangen kannst, dann ist das Dein Problem. Mein Glaube hat mir jedenfalls immer weiter geholfen. Ach ja, ich bin siebzehn und habe im Leben bestimmt schon mehr erreicht als Du, denn dumm bin ich nicht, denn ansonsten würde ich kein f. ABI machen. Komm mal nach Iserlohn, dann können wir uns ja mal treffen. Wär doch bestimmt interessant, denn dann kannst Du mal sehen, dass ich überhaupt kein phycho oder Macho bin. Würd mich freuen, wenn Du mir antwortest.
Machs gut
L. G.

03.05.2003 02:07 Zitieren Zitieren


Gast

03.05.2003 02:07 Zitieren Zitieren

Also ob du mehr als ich erreicht hast, können wir ja wohl einfach mal im Raum stehenlassen,da du absolut keine Ahnung von meinem Leben hast(stell dir vor,dumm bin ich auch nicht)
.Das dir das alles passiert ist,tut mir leid.Aber da ja eben freie Meinungsäußerung herscht,(wie Linton ja gesagt hat)muss ich dir dennoch sagen,dass ich es nicht so ganz in Ordnung fand.Klar,ich glaub dir jetzt,dass es nicht so gemeint war,aber für mich klang manches einfach ziemlich kühl.
Ich habe auch absolut nichts von Gott geschrieben,oder?Ich finde das bleibt jedem seine Sache,ob er glaubt oder nicht.Wenns dir geholfen hat,ist es ja gut.Du hasts ihr halt einfach so (vermeintlich) kalt hingeknallt und ich dachte eben,ich müsste ihr "helfen".Tja,ich hoffe die Standpunkte sind geklärt und du hast mich hoffentlich ein wenig verstanden?
Ach ja,noch was:Nordrhein-Westfalen ist mir leider doch zu weit weg.Sollte ich aber mal durch Zufall dort vorbekommen,kann ich mich ja immer noch an dein Angebot halten.Interessant wärs sicher.
Schöne Grüße
Sandra

05.05.2003 21:33 Zitieren Zitieren

L.G.
Gast

05.05.2003 21:33 Zitieren Zitieren

Tach Sandra. Gut, ich glaube, wir Beide hatten etwas unrecht. Nun ,ich hatte mich bei meinem ersten Beitrag etwas zu krass ausgedrückt, doch was passiert ist ist halt passiert. Sorry auch, dass ich diesen Satz mit dem ,,mehr erreicht habe im Leben geschrieben habe', sollte jedenfalls keine Beleidigung sein. Das Thema mit dem Tod ist auch irgendwie zu ernst um es hier weiter zu behandeln, doch glaub mir ich habe mit Abschied nehmen leider geügend Erfahrungen gemacht. Aber das Leben ist halt ein Kommen und Gehen. Möge Dir soetwas noch lange erspart bleiben. PS: Es ist gut zu wissen, dass Du weißt das Iserlohn, die Stadt mit dem geilen Eishockey Club aus der DEL in NRW liegt. Wär toll wenn man sich mal sewhen könnte, denn hier gibt es viele Ausgehmöglichkeiten. Sag jedenfalls niemals nie , oder vielleicht bin ich ich ja auch bald in der Stadt, auch wenn ich nicht weiß wo Du wohnst. Ach ja, mein richter Name ist auch nicht L.G. sondern Jens. Aber L.G. ist halt ein geiles Album von P. Boa.
Machs gut
und noch viel erfolg für deinen weiteren Lebenslauf

06.05.2003 23:12 Zitieren Zitieren


Gast

06.05.2003 23:12 Zitieren Zitieren

Hi Jens,
bist ja echt ein netter Kerl.Ich wohne in der Nähe von München.Also,wenn DU mal in der Nähe sein solltest,weißt ja wen du besuchen musst.
Ich hoffe auf jeden Fall,dass du in deinem künftigen Leben mehr Glück haben wirst.Wenn du mal mit wem reden willst (gibt ja hier glaub ich noch so ein anderes Forum),dann meld dich halt.Denk mal E-Mail wirst du nicht angeben wollen.
Falls wir nichts mehr voneinander hören,
wünsch ich dir auch alles Gute
Liebe Grüße
Sandra

07.05.2003 22:10 Zitieren Zitieren

Garbage
Gast

07.05.2003 22:10 Zitieren Zitieren

Danke für das Kompliment, ob ich das verdient habe????
Eine E-Mail Adresse habe ich bis jetzt noch nicht. Du kannst ja Deine wenn Du eine hast bekannt geben, dann kann ich Dir persönlich schreiben. Es kann sich ja dann eine Brieffreundschaft entwickeln. Am liebsten sind mir sowieso richtige Briefe, weil diese doch viel persönlicher als die Post per Computer sind. Ach ja, in Bayern war ich noch nicht, aber irgendwann werde ich mal hinfahren, wird sich dann bestimmt lohnen. Berge und Wälder habt Ihr ja auch wie wir hier im Sauerland mehr als genug. Und was gibt es schöneres als eine Wanderung durch die Natur? Frieden und Liebe vielleicht, doch ansonsten???
Machs gut und lass was von Dir hören.
Ciao Jens aus Iserlohn

 
 
>

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

ratlos
Unregistriert

10.07.2012 um 16:15
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

805

bin ich zuuuu fett?
Unregistriert

10.01.2010 um 21:59
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.055

01.12.2002 um 21:00
von Martin Direkt zum letzten Beitrag springen

2

825

mann oder frau??? Seiten 1, 2, 3
Unregistriert

05.01.2008 um 01:57
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

24

4.460

nachtspeicherheizung Seiten 1, 2
patricia

13.02.2008 um 09:37
von kai Direkt zum letzten Beitrag springen

17

3.274

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung