Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

16.02.2003 19:32 Zitieren Zitieren

annica
Gast

16.02.2003 19:32 Zitieren Zitieren

BUSEN DURCH HORMONE

Ich habe schon lange eine Frage zum Thema "Busen". Ich habe nur Busengröße 70A, aber ich möchte gerne größere Brüste. Kann ich nicht Hormone einnehmen, damit mir ein größerer Busen wächst??
Ich stelle mir das so vor, wie bei Männern, die sich zu einer Frau umwandeln lassen. Die nehmen schließlich auch Hormone und ihnen wächst ein großer Busen!!! Kann das nicht auch eine Frau tun um ihre Brust zu vergrößern? Was würde passieren wenn ich einfach mal solche Hormone schlucke?? Ciao Annica

16.02.2003 21:04 Zitieren Zitieren

Nanu
Gast

16.02.2003 21:04 Zitieren Zitieren

Hi Annica!

Ich würde die Finger von Hormonen lassen. Du weißt nicht, was das alles für Nebenwirkungen haben kann. Vor allem wenn du es möglichst für wenig Geld haben willst. 70A ist zwar nicht groß, aber für mich hört sich das so an, als ob du generell recht zierlich wärst. 70 könnte ich nie tragen ich muss 80 nehmen. Wenn du relativ klein bist, dann sei doch froh, dass du so schön schlank bist und kauf dir lieber ´nen Push-Up.

Liebe Grüße,
Nanu.

19.02.2003 12:41 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

19.02.2003 12:41 Zitieren Zitieren

Liebe Annica, Hormone sind körpereigene Wirkstoffe, die in kleinsten Mengen sehr weitreichende Auswirkungen haben. Die weiblichen Hormone, die während der Pubertät den Busen wachsen lassen, produziert dein Körper von allein. Deine Brust wächst aber nur so weit, wie es von deinen Erbanlagen vorbestimmt ist. Eine Hormoneinnahme hätte nur dann brustvergrössernde Wirkung, wenn du insgesamt an einem Mangel an weiblichen Hormonen leiden würdest. So eine Diagnose müßte dann allerdings von einem Arzt gestellt werden, der dir auch die entsprechenden Hormontabletten verschreiben müßte.
Die Tatsache, dass sich bei Männern nach Einnahme von weiblichen Hormonen die Brust vergrössert, hat etwas damit zu tun, dass der männliche Körper normalerweise nur in geringen Mengen weibliche Hormone produziert. Schluckt ein Mann dann weibliche Hormone verweiblicht sein gesamter Körper, ihm wachsen Brüste, sein Haarwuchs und die Fettverteilung in seinem Körper verändern sich so, dass sein Aussehen insgesamt weiblich wird.
Mit freundlichen Grüssen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

10.08.2005 um 04:06
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

587

02.05.2007 um 17:01
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

7.326

15.02.2004 um 12:12
von Karolina Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.546

Weisse Pickelchen an der Scheide Seiten 1, 2 ... 10
Unregistriert

10.11.2014 um 18:22
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

106

219.999

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung