Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

30.01.2003 15:09 Zitieren Zitieren

Facebook-User sandra mayr
Facebook-User


30.01.2003 15:09 Zitieren Zitieren

Verliebt

hallo! Ich bin 13 Jahre alt und gehe in ein Gymnasium. In meiner Klasse ist ein Junge, der ziemlich gut aussieht, aber vom Wesen her eher nicht mein Typ ist. Er ist nett, wenn seine "coolen" Freunde nicht dabei sind, aber mit ihnen zusammen ist er oft angeberisch und "nicht nett". Eine Freundin von mir ist seit sehr langer Zeit in ihn verliebt, er macht sie jedoch oft fertig. Sie hat Zweifel, ob ich nicht auch in ihn verliebt bin-gerechtfertigte Zweifel... ich weiß nicht genau, ob ich "verliebt" bin, aber ich denke schon... könnt ihr mir helfen, denn ich will meiner Freundin gegenüber solidarisch sein...! DANKE

02.02.2003 17:55 Zitieren Zitieren

Facebook-User Nanu
Facebook-User


02.02.2003 17:55 Zitieren Zitieren

Hi Sandra!

Hör mal, wenn er vom Wesen her nicht dein Typ ist, dann lass am besten gleich die Finger von ihm. Es bringt dir nichts - und deiner Freundin bringt es auch nichts, an ihm festzuhalten, wenn er sie immer fertig mach. Gutes Aussehen alleine reicht nicht. Es ist doch der Charakter, auf den es ankommt. Am besten ihr schlagt ihn euch beide aus dem Kopf.

Liebe Grüße,
Nanu.

02.02.2003 18:33 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


02.02.2003 18:33 Zitieren Zitieren

Hallo Sandra!
Ich finde du solltest deiner Freundin sagen wie du über das ganze denkst,denn sonst könnte diese Freundschaft zerstört werden!Zu Freundschaft zählt Ehrlichkeit und Vertrauen!

03.02.2003 02:34 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



03.02.2003 02:34 Zitieren Zitieren

Liebe Sandra, fuer Jungen in deinem Alter sind im Allgemeinen die maennlichen Freunde wichtiger als die Beziehung zu einem Maedchen. Wie du sehr treffend schilderst, veraendert sich das Verhalten deines Klassenkameraden sofort, wenn seine Freunde dabei sind. Das zeigt, wie unreif er trotz seinem coolen Gehabe noch ist, und um wieviel mehr die Meinung seiner Freunde fuer ihn zaehlt. Jungen in diesem Stadium finden es meist eher laestig, wenn sich Maedchen zu offenkundig fuer sie interessieren, und laestern mit ihren Freunden darueber, wie es deine Freundin ja auch von ihm erlebt. Deine zwiespaeltigen Gefuehle kommen also nicht von ungefaehr und du solltest lieber dem warnenden Gefuehl vertrauen, dass dir sein Wesen eigentlich nicht so gefaellt. Das mag sich alles in den naechsten Jahren aendern, wenn deine Klassenkameraden aelter und reifer werden, und ihr "maennliches" Angeberverhalten ablegen und fuer die Beziehung zu einem Maedchen "tauglicher" sind.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

03.02.2003 16:10 Zitieren Zitieren

Facebook-User sandra mayr
Facebook-User


03.02.2003 16:10 Zitieren Zitieren

danke!

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

17.08.2005 um 01:24
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

750

29.07.2007 um 16:15
von Izzy Direkt zum letzten Beitrag springen

2

987

pech gehabt
Unregistriert

08.11.2013 um 17:50
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

31.880

05.12.2013 um 20:34
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

12

15.446

16.03.2003 um 03:34
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.085

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung