Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

16.01.2003 19:09 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


16.01.2003 19:09 Zitieren Zitieren

Nochmal Nervosität!!!!!!

Hallo!!! Hatte vor einiger Zeit schon mal geschrieben, und zwar, dass ich so nervös bin, wenn ich irgendwas vorlesen muss!! Ich bin weiblich, 17 Jahre und gehe in die Stufe 11, Gymnasium!!!! Wenn ein Lehrer mich dran nimmt und sagt : Lesen sie doch mal bitte den Text, krieg ich nach spätestens zwei Sätzen keine Luft mehr!!!! Wenn ich frei mit Stichpunkten ein Referat halte, is das kein Ding, bin zwar nen bißchen hibbelig aber, das is doch normal, oder? da ich besonders in den sprachl. Fächern sehr gut bin, auch in Deutsch, kann ich mir mein Problem nicht erklären, schüchtern bin ich auch nicht!!! Ich hab schon mit meinen Eltern und Freunden darüber geredet, meine Eltern machten auch den Vorschlag von einem Rethorik-Kurs, weiß aber nciht, ob es sinnvoll ist, weil ich bei Referaten ja nicht besonders angespannt bin!!! Ich weiß nich, was ich selbst daran so schlimm finde, einen Text zu lesen, weil ich eigentlich gut vorlesen kann, wenn ich allein bin!!!! Vorlesen is ja nichts schlimmes, aber wenn ich mir das einrede, klappts es auch nicht!! Was soll ich tun, bin ratlos!!!!!! Anonym

17.01.2003 13:07 Zitieren Zitieren

Facebook-User Nanu
Facebook-User


17.01.2003 13:07 Zitieren Zitieren

Hi Anonym!

Bei mir im Studium muss jede/r Studierende einen Kurs in "Sprecherziehung" belegen. Da lernt man, worauf man beim Vorlesen achten muss, oder beim freien Sprechen oder so.
Du schreibst, dass du keine Luft mehr bekommst. Vielleicht liest du zu schnell und machst zu kurze Pausen, so dass du keine Zeit zum Einatmen hast. Versuch einfach mal, bewusst langsam zu lesen und überprüfe nach jedem Satz, ob du einatmen musst. Ich denke, das ist am Anfang sicher anstrengent, aber es könnte dir helfen.

Liebe Grüße,
Nanu

17.01.2003 17:17 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


17.01.2003 17:17 Zitieren Zitieren

hey,
wie wäre es, wenn du auch mit deinen lehrern darüber reden würdest? bestimmt würde dann schonmal einiges von dem druck wegfallen. ansonsten ist doch die idee deiner eltern gar nicht so schlecht. ein versuch ist es doch sicherlich wert.
und das man vor einem referat nervös ist, is wohl wirklich normal *g*

luv, christina

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

12.07.2013 um 18:27
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

497

17.03.2015 um 20:11
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

367

72.367

03.12.2007 um 14:10
von Bernd Direkt zum letzten Beitrag springen

6

1.021

Penis
Unregistriert

03.10.2011 um 14:18
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

4

6.656

31.03.2009 um 22:10
von -twix- Direkt zum letzten Beitrag springen

1

821

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung