Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

26.08.2007 22:05 Zitieren Zitieren

PrincessKitty
Pointer-User

26.08.2007 22:05 Zitieren Zitieren

Ist das normal?

Also seit zwei Jahren bin ich bei einem Hautarzt in Behandlung. Und ehrlich gesagt,bin ich in den verliebt und ich bin mir nicht sicher ob er auch was von mir will. Weil er schaut mir ständig nach. Wo ich das erste mal bei ihm gewesen bin,haben wir beide uns mit großen Augen angeschaut. Und bei mir ist es sofort geschehen. Nur ich hab mir nichts anmerken lassen. Nur das komische ist er macht bei mir immer so seltsame andeutungen. Z.b. wenn ich bei der Anmeldung stehe,schaut er mir immer nach,bzw. er schaut mich an und ich muss ihn dann auch anschauen. Und das macht er ständig. Oder das eine mal,kam er aus dem Besprechungszimmer und hat ein Patient verabschiedet. Ich hab einfach mal so rüber zu ihm geguckt,da stand er in der Tür und schaute mich so mit verliebten Augen an. Ich hab nur gedacht,nee das bilde ich mir nur ein und hab dann schnell wieder weggeschaut. Oder das eine mal saß ich im Wartezimmer an der Tür und die Besprechungszimmer sind genau gegenüber. Zuerst lief er auf dem Flur rum und hat mich auch nicht gesehn. Aber dann hat er mich aufeinmal enddeckt. Und jedesmal wenn er die Tür vom Besprechungszimmer aufmachte und sich vom Patient sich verabschiedet,hat er jedesmal zu mir ins Wartezimmer rübergeschaut.
Bilde ich mir da jetzt was ein oder ist er auch an mich interessiert?

28.08.2007 20:56 Zitieren Zitieren

PrincessKitty
Pointer-User

28.08.2007 20:56 Zitieren Zitieren

Hm,schade keine Antworten.

01.09.2007 00:35 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

01.09.2007 00:35 Zitieren Zitieren

Hallo, PrincessKitty,
Nach deiner Schilderung klingt es ziemlich wahrscheinlich, dass dein Hautarzt auch an dir Interesse hat. Diese Signale hast du sicher richtig gedeutet. Die Beziehung eines Hautarztes zu einer Patientin ist normalerweise kein Abhaengigkeitsverhaeltnis, daher "darf" sich der Arzt auch in dich verlieben. Die Frage ist allerdings, ob er verheiratet ist oder sonstwie fest gebunden, und es daher beim blossen Gucken belaesst. Oder ob er privat sehr schuechtern ist und eher darauf wartet, dass von dir ein Kontaktangebot kommt.
Jedenfalls gibt es eigentlich keinen Grund, warum du nicht einmal unauffaellig vorfuehlen kannst.
Verwickle ihn doch beim naechsten Mal in ein halbwegs privates Gespraech, frag z. B. warum er gerade diese Spezialisierung gewaehlt hat. An seiner Reaktion wirst du sehen, ob er deine "ausgestreckte Hand" ergreift und dir so antwortet, dass sich daraus eine laengere Unterhaltung - vielleicht mit flirtativen Untertoenen - ergibt, oder ob er nur kurz angebunden reagiert, und sich keine Chance bietet, etwas persoenlicher zu werden.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

06.11.2012 um 00:42
von Gast Direkt zum letzten Beitrag springen

7

3.773

24.04.2007 um 13:40
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.022

26.11.2009 um 03:42
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

2.392

lesbisch mit 12
Unregistriert

06.08.2014 um 02:51
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

642

11.03.2015 um 06:25
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

625

261.882

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung