Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

20.11.2002 20:15 Zitieren Zitieren

Facebook-User Johannes
Facebook-User


20.11.2002 20:15 Zitieren Zitieren

Hormonmangel

Guten Tag Frau Karen Anderson,
ich hätte da mal ein paar Fragen.
Und zwar würde ich gerne wissen, ob es sein kann, dass ich an Testosteronmangel leide.
Ich habe mich bisher erfolglos im Internet umgesehen, aber bisher Symptome, die bei mir auftreten nur im Zusammenhang mit dem alternden Mann oder dem Klinefelder Syndrom ( was ich mit Sicherheit nicht habe, weil ich dazu doch zuwenig der dabei auftretenden Symptome habe) gefunden. Deshalb würde ich gern wissen, ob es in meinem Alter (ich bin 18 Jahre alt ) irgendwelche anderen Gründe für Testosteronmangel gibt, und wenn ja, wie man diesen behandeln bzw. die Ursachen dafür beheben kann.
Da ich mir nicht sicher bin, ob ich wirklich einen Mangel an Testosteron in meinem Körper habe, werde ich ihnen einmal die von mir beobachteten Symptome beschreiben, damit sie sich selbst ein Bild davon machen können.
Zunächst einmal sind meine Penis und meine Hoden während der Pubertät (weiß nicht ob sie vorüber ist, aber ich denke sie sollte es eigentlich ) kaum gewachsen. Außerdem habe ich keine starke Muskulatur, ein sehr junges (mit rundlichen Wangen) Gesicht und ein nicht besonders stark ausgeprägtes Kinn.
Auch muss ich mich nur einmal die Woche rasieren. Ich bin auch häufiger müde.
Was mich ein wenig am Testosteronmangel zweifeln lässt ist, dass mein Schamhaarbewuchs normal ist und ich auch eine tiefe Stimme haben.
Deshalb weiß ich nicht, ob ich vielleicht die Sachen etwas übertrieben sehe oder nicht.
Was meinen Sie ? Kennen Sie so etwas? Ist ein solcher Mangel bei ansonsten normalen männlichen Jugendlichen, die ansonsten gesund sind normal oder gibt es da bestimmte Krankheiten, die so etwas auslösen ?
Was für ein Arzt kann mir in einem solchen Fall weiterhelfen ?

Ich danke ihnen schon jetzt für ihre Mühe und hoffe auf eine baldige Antwort

Gruß


Johannes

27.11.2002 17:25 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



27.11.2002 17:25 Zitieren Zitieren

Lieber Johannes, wenn, wie du sagst, dein Bartwuchs eher schwach, deine Muskulatur nicht sehr ausgepraegt, dein Gesicht rundlich und dein Penis nicht sonderlich gewachsen ist, kann es sein, dass du insgesamt ein Spaetentwickler bist. Du kannst deinen Hormonstatus untersuchen lassen, wende dich an deinen Hausarzt, der dich dann an einen Spezialisten (Hormonsprechstunde einer Klinik, Androloge) ueberweisen kann.
Der Hormonspiegel haengt auch zum Teil von deiner sexuellen Aktivitaet ab, wenn du eine Freundin hast, steigert sich die Produktion von maennlichen Hormonen.
Das Studium entsprechender Fachliteratur fuehrt leider oft nur zu noch mehr Verwirrung, zur Selbstdiagnose taugt es nur bedingt. Daher solltest du dich ruhig an deinen Hausarzt wenden.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

15.12.2014 um 14:23
von SeDaR Direkt zum letzten Beitrag springen

870

369.045

augenbrauen
Unregistriert

22.07.2013 um 21:59
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

411

31.01.2007 um 16:52
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

968

19.07.2013 um 18:51
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.191

06.12.2008 um 21:55
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.177

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung