Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

31.10.2002 16:26 Zitieren Zitieren

B.
Gast

31.10.2002 16:26 Zitieren Zitieren

Geschlechtsverkehr

Guten Tag, ich oder besser mene freundin und ich wir haben ein problem! Ich 16 Sie 14 wollen seit einiger zeit miteinander schlafen, wir haben schon oft darüber geredet und sie will es wirklich! Ich habe sie auch nicht dazu gedrängt oder so, es ging eher von ihr aus. Nach meiner einschätzung ist sie auch körperlich reif dafür, soweit ich ads beurteilen kann. Wir haben es ein paarmal versucht aber immer wider aufgehört weil sie solche Shcmerzen hatte. Mir ttut das dann immer voll leid und ich fühl ich auch schuldig weil ich nun zweifel habe das ise es wirklich möchte oder vielleicht nur mir zu liebe das sagt, Sie sagt dann immer doch sie möchte undsoweiter... Wir haben eigentlich immer ein ausgiebiges vorspiel mit massieren usw.. und sie sagt selber und ich merke es auch das sie sehr feucht ist, und auch die Aufregung ist nicht da weil wir einander sehr vertrauen und uns schon lange kennen. Neulich hat sie aber noch gesagt sie könne sich auch nicht richtig entspannen, weil sie jetzt schon an die schmerzen denkt. Jetzt ist meine Frage ob sie vielleicht weitere Ursahcne und Lösungen sehen? vielen Dank

31.10.2002 16:27 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

31.10.2002 16:27 Zitieren Zitieren

Lieber G., die Schmerzen, die deine Freundin hat, sind ein sicheres Zeichen dafuer, dass sie seelisch noch nicht bereit fuer einen Geschlechtsverkehr ist. Deine Freundin ist sicherlich davon ueberzeugt, dass sie auch mit dir schlafen moechte - aber eben nur verstandesmaessig. Auch wenn sie koerperlich reif genug fuer eine sexuelle Beziehung aussehen mag - sie ist erst 14, da ist bei vielen Maedchen weder die koerperliche und schon gar nicht die seelische Entwicklung zur Frau abgeschlossen.
Auch wenn es deiner Freundin nicht bewusst ist, vermutlich will sie deswegen mit dir schlafen, weil sie dich liebt, weil du es moechtest und weil sie glaubt, dass es nach laengerer Bekanntschaft nun mal dazugehoert und "sein muss". Leider stellen sich viele Maedchen, wenn sie in einer festen Beziehung sind, unter einen Sex-Leistungsdruck, weil sie glauben, dass "alle anderen" schon erfahrener sind, dass ihr Freund sie fuer verklemmt oder gar "nicht normal" halten koennte, oder weil sie befuerchten, dass ihr Partner das Interesse an ihnen verliert, wenn sie sich nicht auch auf eine sexuelle Beziehung einlassen wollen.
Du brauchst dich aber nicht schuldig zu fuehlen, du hast sicher nichts "falsch gemacht". Aber ich wuerde euch empfehlen, es vorerst wirklich beim Petting zu belassen und nicht zu versuchen, weiterzugehen. Damit ist euch erstmal der Druck genommen, und deine Freundin kann sich wieder mehr entspannen und entwickelt nicht zunehmend neue Angst vor Schmerzen. Sprecht aber ganz offen darueber und vereinbart, mit dem "1. Mal" zu warten. Sonst denkt sie naemlich doch vielleicht, dass du sauer und enttaeuscht bist, weil sie "versagt hat".
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

28.05.2003 um 15:42
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

731

.........
Unregistriert

11.05.2013 um 17:39
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

534

Wie groß... Seiten 1, 2
Unregistriert

26.12.2014 um 21:25
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

14

8.134

22.09.2003 um 02:54
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

807

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung