Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

09.10.2002 13:35 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


09.10.2002 13:35 Zitieren Zitieren

Wichtig brauche schnelle Antwort!

Hallo!
Mein Name ist Daniela und bin 14,5 Jahre. Auf der Suche nach der Lösung meines Problems bin ich auf ihre Seite gestoßen. Und zwar hat sich neulich auf einer Party ein 17jähriger Junge in mich verliebt. Also nicht nur so verknallt sondern er will wirklich was von mir. Ich finde er sieht nicht gerade so toll aus, aber er ist ganz nett. Ich will überhaupt nix von ihm oder halt vielleicht nur Freundschaft. Wie bringe ich ihm das bei ohne ihn zu verletzen? Ich will schon ehrlich zu ihm sein. Ich sehe ihn morgen Abend auf einer party wieder! Also bitte antworte mir schnell! Danke!

Gruß,Daniela!

09.10.2002 13:35 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



09.10.2002 13:35 Zitieren Zitieren

Liebe Daniela, leider kann ich nicht immer so ganz prompt antworten, weil ich nicht jeden Tag fuer die "help"-Fragen Zeit habe. Und ich versuche immer, mich mit den einzelnen mails wirklich auseinanderzusetzen, und sie nach meinem besten Wissen zu beantworten.
Fuer jemanden, der andere nicht gern verletzen moechte, ist es immer etwas schwierig und unangenehm, einem anderen zu sagen, dass man seine Gefuehle nicht erwidert. Aber jeder, der sich verliebt, muss nun einmal damit rechnen, dass diese Zuneigung auf keine Gegenliebe stoesst. Die schonendste Moeglichkeit, dem Jungen klarzumachen, dass du nichts von ihm willst, ist, ihm ehrlich zu sagen, dass du ihn zwar nett findest, aber nicht in ihn verliebt bist. Eine Zurueckweisung ist zwar immer schmerzhaft, aber ein Hinhalten und "ja" sagen, wenn man "nein" meint, ist viel verletzender, weil sich der Junge dann Hoffnungen macht, die du doch enttaeuschen musst. Je eher er weiss, dass du sein Interesse nicht erwiderst, umso besser.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

14.05.2013 um 00:32
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

37

24.414

Help!
Mona-Lena

30.03.2006 um 03:39
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.321

08.11.2009 um 16:04
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

834

26.02.2003 um 23:06
von Werba Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.221

15.11.2004 um 11:07
von hanna Direkt zum letzten Beitrag springen

12

11.488

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung