Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

08.10.2002 18:06 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


08.10.2002 18:06 Zitieren Zitieren

Gerissen nach dem Geschlechtsverkehr

Liebe Karin Andersson,
meine Freundin hat seit einem Jahr wieder einen Freund. Als sie das erste mal mit ihm geschlafen hatte, hat es danach ganz doll bei ihr geblutet. Sie war gerissen und mußte ins krankenhaus zur Untersuchung. Nun meine Frage, wie kann ich verhindern, daß mir auch so etwas passiert? habe jetzt große Angst davor, dass mir auch so etwas passiert.
Clara

26.11.2002 23:52 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



26.11.2002 23:52 Zitieren Zitieren

Liebe Clara, so eine Blutung kann aus zwei Gruenden passieren. Entweder ist das Maedchen noch Jungfrau und beim ersten Eindringen des Penis wird das Jungfernhaeutchen durchstossen. Oder das Eindringen des Penis geschieht ohne ausreichende Vorbereitung der Frau. Beim Vorspiel mit Kuessen, Streicheln usw. entspannt sich normalerweise die Scheidenmuskulatur und die Scheidenschleimhaut produziert genuegend Feuchtigkeit als Gleitmittel. Wenn der Mann aber eindringt ohne diese Vorbereitung, moeglicherweise auch noch ziemlich heftig, kann ein Hautriss in der Scheidenwand entstehen, der dann blutet. So etwas geschieht zum Glueck nicht sehr haeufig und laesst auch schnell nach. Wenn deine Freundin allerdings sogar im Krankenhaus behandelt werden musste, war ihr Freund offenbar nicht sehr achtsam, sondern eher gewalttaetig in seiner Leidenschaft. Normalerweise merkt ein Mann naemlich, dass das Eindringen schwierig ist, und sorgt durch Zaertlichkeit fuer eine bessere Vorbereitung.
Mit freundlichen Gruessen,
Dr. Karin Anderson

18.02.2008 12:15 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


18.02.2008 12:15 Zitieren Zitieren

Hallo,

meiner freundin ist sowas änliches passiert.
sie hat einen neuen freund und beim ersten sex war noch alles normal aber jetzt, die letzten beiden male wo sie miteinander geschlafen haben, blutete sie jedesmal.

ich habe ihr schon gesagt das es kontaktblutungen sind, aber wieso war es denn beim ersten sex(nicht ihr erster sex überhaupt)mit ihrem neuen freund nicht so???

Kann man dagegen etwas tun ich würde ihr gern hefen!!!
Danke Liebe Grüße honey...

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Kondome
Unregistriert

08.06.2007 um 15:31
von Anubis Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.827

23.07.2014 um 19:05
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

7

443

16.07.2006 um 04:39
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.449

13.11.2011 um 12:34
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

3.643

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung