Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

01.03.2005 11:31 Zitieren Zitieren

Peter
Pointer-User

01.03.2005 11:31 Zitieren Zitieren

schönes 1.date und dann ????

ich bin etwas ratlos. hatte vor kurzem eine frau in ein sehr kurzes gespräch in der u -bahn verwickelt. schnell hatten wir spass miteinander und nach 5min fragte ich ob ich die tel. nr von ihr haben könnte. diese gab sie mir sehr gerne. ein paar tage später habe ich sie angerufen zm treffen. auch hier kam ein spontanes ja. trefefn war schnell ausgemacht.
am tage des treffen hat sie dann angerufen, sie hat ein wenig probelem in der arbeit..aber sie schleägt trotzdem heute vor nur später oder morgen...kein problem das klang sehr ehrlich und wir hatten uns dann auf 22uhr bei ihr verabredet weil wir beide die woche einen vollen terminkalender haben.

der abend ist meiner meinung nach sehr positiv verlaufen. wenn ich mich nicht ganz täusche hatte ich positiven eindruck hinterlassen. wir sassen sehr eng. berührten uns leicht zwangsläufig. ich erzählte vom urlaub und sie bekam sogar eine gänsehaut, nur von meiner erzählung. sie sagte, sie ist derteit beruflich sehr eingenommen und ist eigendlich und hat eigendlich erst wieder so richtig zeit wenn die cebit in hanover rum ist. in meinen augen war sie sogar sehr angetan...sie hat permanent etwas mehr geredet als notwendig und auch ab und zu die wörter unabsichlich verdreht.
wir hatten uns wie gesagt sehr gut verstnden und dann war so ein moment der gepasst hat und da habe ich sie geküsst. obwohl wir uns eigendlich zu diesem zeitpunkt nur 2h kannten. die auswirkung war aber nicht negativ..ich sagte so im spass ich wäre ein sehr schüchterner mensch und sie sagte nur lächelnd, das hätte sie aber nicht bemerkt. auf die frage ob ich sie überfordert habe sagte sie nein. dann sagte sie auch noch ich bin ein sehr angenehmer mensch.
zum abschied hat sie sich dann zu mir gelehnt, wir haben uns geküsst und dann hat sie mich noch eng umarmt.
als ich gegangen war habe ich ihr noch eine sms geschickt inhalt war. ich fand den abend sehr gelungen...wir sehen uns....4min später kam die antwort....finde ich auch! wünsche Dir eine traumreiche nacht...name
also so ein gutes date in meinen augen.

ich hatte dann am nächsten tag bemerkt, dass ich meinen schirm bei ihr vergessen hatte und rufte sie an. sie war um 20uhr gerade aus der firma gekommen und ich bat sie wenn sie zuhause abkommt kurz zurückzurufen ob der schirm da ist. sie war sehr nett, keine negativen signale entdeckt. sie fragte wie es mir geht....sie war in eile, irgendetwas hatte sie zu erledigen....am abend bekam ich eine sms, dass sie es nicht geschaft hatte anzurufen weil sie in eile war....aber der schirm ist bei ihr und ich wäre wohl nicht im buss vergesslich gewesen :-)

ich schrieb zurück..schicke mir doch Deine e-mail.....
da kam 3 tage keine antwort und ich schickte nochmals ne sms im spass..so in etwa jetzt hast Du Dir nen minuspunkt eingehandel...aber mit nem zwinkern...unmissverständlich.......

so und nun bin ich ratlos......das date war klasse. sie hat mich zum abschied geküsst und auch meiner meinung nach sehr schnell und positiv auf meine 1. sms reagiert.

und nun ist zu 100% sendepause als ob es diesen abend nie gegen hat. was sol ich denn davon halten. es gibt natürlich im leben 1000 möglichkeiten. ich selbst bin sehr direkt und sage mir wer nicht auf sms antwortet, der meint es in etwa so...hau ab ich will nichts von dir hören. allerdings würde das komplett gegen den abend sprechen. ich galube auch nicht, dass so etwas wie reue bei ihr vorhanden ist, sie war nicht anders als ich am nachsten tag mit ihr wegen dem schirm geredet habe. auch habe ich nicht den eindruck, sie will mich hinhalten mit der cebit. das hat sie mir alles schon vorher erzählt, dass sie viel arbeit hat und das sie auch noch nach hause fahren muss ect. sie wäre hat erst wieder in 4wochen nicht mehr im stress. ich sehe hier halt immer gleich sehr negative signale.
oder denkt sie sich einfach nur...netter kerl, den möchte ich wiedersehen aber erst mal den stress weg ? oder ging ihr das etwqas zu schnell und sie will zwar weitermachen nur etwas langsamer ? oder will sie testen ob ich mich für sie ineterssiere oder nicht doch nur sexuell weil ich nach 2h schon mit dem küssen angefangen habe ? fühlte sie sich etwas unter druck gesetzt weilsie ja sagte sie hat jetz erst mal keine zeit und ich komme gleich mit zwei sms ? ich weiss es gibt hier zu viele varianten aber ich kann nciht glauben, dass sie plötzlich kein interesse mehr hat..im gegenteil ich glaubte sie hat viel mehr interesse an mir als ich an ihr.
wie soll ich mich denn jetz am besten verhalten ? warten bis sie wieder anruft ? mein schirm ist ja nich bei ihr. oder soll ich in 2 wochen mal ne sms schreiben oder vorher mal anrufen und locker plaudern ????

würde mich nun brennend interessierebn wie ihr die ganze situation seht..genauso schwarz wie ich ? was glaubt ihr ging in ihr vor und wie soll ich nun weitergehen.

03.03.2005 09:35 Zitieren Zitieren

kim
Pointer-User

03.03.2005 09:35 Zitieren Zitieren

Hai Peter!

Also... aus der Sicht einer Frau (ich!) muss ich dir folgendes sagen:

du darfst dir nicht so viele Gedanken machen! du benimmst dich ja selbst schon fast wie ne frau! Ich denke, dein Date (ich nenn SIE jetzt mal einfach Date!) will sich vielleicht nicht gleich in irgendein Abenteuer hinenstürzen, so doof das vielleicht klingen mag...

möglicherweise ist sie erst frisch getrennt oder hat, wie du schon angedeutet hast, eben zu viel stress, um sich auf eine Männergeschichte einzulassen!
Gib ihr zeit...frauen brauchen das! blinzeln aber ich würde ihr trotzdem das gefühl vermitteln, dass du Interesse an ihr hast, jedoch nicht gleich irgendetwas von ihr velangen, was sie dir im Moment noch nicht bieten kann! Verstehst du was ich meine?? Also, praktisch gesehn heißt das:

Schreib ihr ab und zu ne kleine SMS und frag sie, was sie so macht im Beruf, wies ihr so geht. bisschen smalltalk halt... und du wirst sehn, wenn du am wenigesten erwartest, bekommst du oft umso mehr blinzeln geh locker an die sache ran, taste dich langsam vorwärts, darauf stehn wir frauen! Lächeln nur nix überrempeln!

Ach ja: der Kuss: der war denk ich nicht überstürzt, sonst hätte sie ja auch was sagen können, wenn sie was dagegen gehabt hätte!

Ja, das wäre mein persönlicher Tipp für dich!
Ich wünsch dir viel Erfolg und viiiiiel geduld! Lächeln
Liebes Grüßchen, KiM

03.03.2005 13:01 Zitieren Zitieren

Peter
Pointer-User

03.03.2005 13:01 Zitieren Zitieren

nr. 2 ??

ok....das hört sich doch motivierend an....ich bin von grund auf ein ungedultiger geselle. was für den einen schon schnell ist, ist für mich wie ne schnecke. da ich fest davon überzeugt bin, dass ich ihr nicht ganz egal bin :-)) werde ich etwas langsamer tun. ich denke sie hat erst mal auf arbeit gestellt und mich sozusagen geparkt. meine etwas drängeligen maisl waren wohl nicht so toll. habe mich jetzt aber auch 1.5 wochen nicht gemeldet und gehe nun in eine lockere annäherung über. und ich bin mir ganz sicher wenn ich sie das nächste mal sehe wird sie sich langsam an mich nähern. also so glaube ich das wirklich. rufe sie heute abend mal an um mich nach IHR zu erkundigen und ein wenig durchsickern zu lassen, dass ich mich für ein weiteres kennenlernen interessiere....sollte sie offen und interesiert klingen, dann gehe ich ganz langsam und positiv in die nächste runde (und warte halt bis ihre arbeit erledigt ist). sollte sie komplett dichtmachen was ich aber nicht glaube, ok....dann wars wohl nix :-)

03.03.2005 13:51 Zitieren Zitieren

kim
Pointer-User

03.03.2005 13:51 Zitieren Zitieren

ja, das hört sich doch schon viel besser an! guter Plan blinzeln

Halt mich auf dem Laufenden!

03.03.2005 14:44 Zitieren Zitieren

Peter
Pointer-User

03.03.2005 14:44 Zitieren Zitieren

klaro..werde das ganze hier am laufen halten...Du hast einen teil der antwort übrigens ausgelassen...ob Du ihr verhalten trotz alledem also poitiv betrachtest. ich sehe ein langsames näherkommen eigendlich positiv..oder hast Du den eindruck (ist halt uas der ferne fast nicht möglich zu beurteilen), dass sie sich so verhält wie eine frau die doch wenig lust hast.

ich werde sicherlich langsamer rangehen wie sonst, allerdings bin ich nicht eine person die ewig und immer sein interesse kommuniziert. irgendwann passt es oder nicht. auch bin ich der meinung, dass wenn zu viel interesse signalisiert wird, die frau schon aus diesem grunde die lust verliert.

sehe ich doch richtig...??

04.03.2005 13:49 Zitieren Zitieren

Peter
Pointer-User

04.03.2005 13:49 Zitieren Zitieren

hi kim...hier der fortschritt oder auch rückschritt ??

so....jetzt will ich mal über den anruf berichten.....es war sehr interessant und eigendlich überhaubt nicht so wie erwartet......es gab irgenwei 3 phasen.......

phase1: erst mal ein wenig small talk zum aufwärmen....sie hat erzählt was noch so alles zu tun ist und, dass sie derzeit nur für die arbeit lebt...morgen kommt dann sogar noch ihre schwedter für 3monate zu besuch und dann gehts zu ihren eltern nach hause zu besuch (das habe ich mehr oder weniger ja schon gewusst).

das war für mich aber der einstieg, ich wollte mal nachfühlen und sagte so was ähnliches wie...aha, dann hast Du ja erst im april wieder zeit für mich......sie sagte ja.......dann sagt ich sonngemäß...ach wenn eine frau so lange gar keine zeit hat für einen mann ist das interesse nicht zu gross.......und habe mit einem anderen thema weitergeredet. sie kam dann aber darauf zurück und hat gesagt, nein nein das stimmt so nicht, sie findet mich wirklich sehr syphatisch und möchte sich wieder mit mir treffen, aber so regelmäßig jede woche war nicht geplant. das macht sie eigendlich mit keinem......ok....das habe ich dann definitiv als kein interesse für MEHR als nen netten kumpel gewertet. sie hat das in meinen ohren definitiv so gesagt, dass ich es nicht falsch verstehen kann.

Phase II: dann habe ich das gesräch so in die richtung gelenkt, dass ich es eher offen lasse wie ich mich entscheide, es sei denn ich weiss sofort das die person nie im leben für mehr als nur ein kumpel in frage käme und das frauen doch genauso denken. ich sagte dann scheezhaft, dass ich es schon ein wenig schade finde, dass sie schon ganz am anfang der meinung wäre ich bin nicht interessant für näheres kennenlernen (schon im richtigen sinne). sie dagte dann auch, ja frauen wissen auch recht schnell, ob der mann zumindest interessnat wäre fürs näher kennenlernen. da dachte ich mir...ok.......sie weiss das und trotzdem sieht sie mich dann mehr als kumpel ???ß

das gesprcäh ging in der art und weise weiter. wir haben beide festgetsellt, dass der abend schön war, sie meinte noch beim kuss war sie ein wenig überrrumpelt worden (jaja, das sagen frauen doch immer), aber von ihrer seite würde is es sehr schade finden wenn wir zwei und nicht mehr sehen würden, weil wir eigendlich doch viele gemeinsamkeiten hätten...s

sie meinte dann auch irgendwann, sie ist einedlich in deiesem kennelernen tec. nicht so schnell, sie bracuht da schon merh zeit...ich sagte dann....hmmm, das wiederspricht sich doch jetzt....du brauchst mehr zeit und gleichzeitig sagst Du mir ich käme micht in frage ausser kumpel ???? dann sagte sie so in etwa......so ist es auch nicht, vielleicht etc..und sie möchte mir doch auch den schirm noch bringen....... dann habe ich gemerkt so komme ich nicht weiter, und bin in phase 3 übergegangen.

phase 3:
ich habe ihr dann gesagt, ich finde wir sollten uns auf jeden fall nochmals treffen. das gesrpäch wurde nun viel lockerer und auch witziger zwischen uns......
wir haben ein wenig übers küssen unterhalten und ich sagte ihr ganz klar, wenn sie vorbeikommt um ir den schirm zu bringen, dann erzähle ich ihr wieder ne geschichte, damit sie ne gänsehaut bekommt. und zudem kann ich nicht garantieren, dass ich sienicht wieder küsse.....sie sagte, darauf lässt sie es ankommen......mein vorschlag war dann, sie ruft mich nach der cebit an und wir machen einen termin aus zur schirmübergabe....wir haben dann rumgewitzelt wie das vor sich gehen könnte.....jeder hat zu seinem part was dazugesagt.....sie würde anrufen und natürlich die erste minute ganz aufgeregt sein...ich wiederum würde sie dann ein wenig zappeln lassen und sagen, sie wäre jetzt nicht mehr die nr.1 und sie würde in tränen ausbrechen...das ganze war irgendwie witzig und am ende haben wir uns darauf geeinigt wir sehen uns auf jeden fall wieder und sie ruft mich nach der cebit an........und ich habe ihr verboten in dieser zeit an mich zu denken, was sie mit lachen erwiderte..ob das geht ???

nach dem gespräch habe ich ihr folgende SMS geschrieben:

*lach* ich verbiete es dir an mich zu denken bis zur schirm übergabe.ich werde erinnerungsmails verschicken.gute nacht und bis zur geschichte....name

kurz darauf bekam ich folgende antwort:

die durchgeplante schirmchenübergabe finde ich einsame klasse...freu mich schon drauf :-) bis dahin wünsche ich auch liebste handcreme-grüsse. Name

so, frü mich war das tel. gespräch sehr wichtig...ich weiss woran ich bin bzw. ich weiss wie ich mich verhalten werde.....ich schreibe das aber nun nicht hin, weil mich eure frauenmeinung interessiert........

ich habe versucht so viel als möglich details zu beschreiben, allerdings ist das nicht möglich, zudem ist dasganze subjektiv zu sehen...es hat sich aber so abgespielt.......

- was glaubt ihr/du was geht in ihr vor ? (analysiere sie :-)))
- wie glaubt ihr/du könnte es weiter gehen ?
- wie soll ich mich verhalten.....

viel spass !! und uch erwarte antworten........ :-)))

06.03.2005 17:02 Zitieren Zitieren

dudinka
Gast

06.03.2005 17:02 Zitieren Zitieren

Das hört sich doch alles sehr positiv an!
Ich mein, ihr scheint auch ja echt gut zu verstehen!

07.03.2005 10:56 Zitieren Zitieren

Peter
Pointer-User

07.03.2005 10:56 Zitieren Zitieren

alles in allem hört sich das schon ok an. es itittiert mich nur, dass sie in der ersten phase mich so in die ecke kollege, kumpel geschoben hat. sie hat mir da zu verstehen gegeben bzw ich habe es so verstanden , dass ich eben für nicht mehr in frage käme. das hat sich im weiteren gesprächsverlauf schon irgenwie geändert aber das bleibt haften.
vielleicht weiss sie nur nich nicht, dass mehr in ihr drin ist und sie brauch ne weile :-)) keine ahnung, ich kennen sonst nur frauen, die entweden oder sind....naja...sie kennt nmich ja erst seit 3 stunden

07.03.2005 14:41 Zitieren Zitieren

Anne
Pointer-User

07.03.2005 14:41 Zitieren Zitieren

Hallo!
Ich finde auch, dass sich das alles positiv anhört, sie dir aber vlt keine falschen Hoffnungen machen will, vorallem da ihr euch noch nicht so lange kennt... oder sie ist einfach etw schüchtern, wie ich, ich verheimliche auch manchmal Gefühle oder versteck sie hinter anderen sachen wie "kollege-kumpel", um nicht genau zu sagen, was ich fühle. Ich weiß das ist doof, aber gib ihr etwas Zeit.
1. um den Streß bei der Arbeit los zu werden
2. um vlt ein bisschen nachzudenken, über dich und so

Ich wünsche dir viel Erfolg,
Anne

11.03.2005 23:11 Zitieren Zitieren

Anne
Pointer-User

11.03.2005 23:11 Zitieren Zitieren

Huhu Peter!
Also wünsche dir viel Glück...
Würde mich intressieren wie es nach der Cebit aussieht, also halte uns auf dem laufenden Lächeln

Gruß, Anne

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Özil
Unregistriert

10.02.2011 um 09:31
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

9

2.724

Penis zu klein?
AnonymerUser

30.04.2009 um 21:06
von O.Gee Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.047

Vergewaltigung Seiten 1, 2, 3
BlueEyes

29.10.2007 um 12:09
von BlueEyes Direkt zum letzten Beitrag springen

22

3.656

10.07.2009 um 19:43
von BladeTheVampire Direkt zum letzten Beitrag springen

92

15.972

24.01.2011 um 10:42
von Maiko Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.175

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung