Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

03.02.2005 02:15 Zitieren Zitieren

jojo
Pointer-User

03.02.2005 02:15 Zitieren Zitieren

Liebe ...ist ein scheis spiel...

Hallo, ich schreibe das erste mal in ein Forum und ich schreibe nicht gerne wegen meinen schreibfehler also sorry wenn ihr was nicht so richtig lesen könnt,

aber ich kann nicht mehr ich weis nicht weiter und keiner ist da der mir helfen kann.....
Ich bin über 30 jahre alt und war 5 jahre mit einer 24 jährigen zusammen ich denke man sollte nicht nach dem alter gehen , naja vor 4 monaten hatt sie schluss mit mir gemacht einfach so also sie hat sich nie was anmergen lassen alles war ok , wenn sie abends schlecht gelaunt war habe ich sie gefragt ab alles ok wäre sie sagte immer klar alles ok , wir hatten soweit ein schönes leben ,bis sie meinte sie müsste ein paar tage zu ihrer mutter ,als ich ihr dann hinterherr gefahren bin habe ich gesehen das sich sich mit einem freund von mir getroffen hat , naja also stellte ich beide zu rede und es ist herausgekommen das die zwei sich näher über sms kennen gelernt haben und jetz zusammen sind, ok ich war erst mal ziemlich fertig , nach 3 wochen redete ich mit ihr ich habe in der zeit immer wieder versucht das sie zurück kommt da er ca 700 kilometer weiter weg wohnt als sie und sie sich nur am wochenende getroffen haben bei ihren eltern wo sie auch die ganze zeit war , sie hat nach 3 wochen mich angerufen und mir gesagt das sie kein geld bald mehr hätte weil sie immer von ihren eltern so weit auf die arbeit müsste und ab sie nicht bis wochenende hier schlafen dürfte da ich ja fast an ihrer arbeit wohne naja ich sagte ist ok ( in der hoffnung sie wieder zu sehen) als sie dann jeden abend hier war haben wir natürlich viel geredet über alles , naja ok ich habe mich soweit mit abgefunden und habe gesagt egahl was ist ich bin für sie da auch mit ihrem neuen freund der hier in die nähe ziehen wollte und sich mit ihr eine wohnung holen wollte.Sogar dabei wollte ich ihr helfen. Ok irgend wann habe ich alleine da gesessen und habe nächte am pc verbracht , da habe ich durch einen Freund von mir ein mädchen kennen gelernt im chat die er aus seiner stadt noch kennt , sie war ganz lieb und ist krankenschwester naja wir redeten sehr oft zusammen im chat fast jede freie minute die ich hatte war ich mit ihr am chatten , da war ich mit meiner ex gerade mal 1 monat ausernander wir haben uns sehr gut verstanden und viel über meine und ihre propleme unterhalten danach haben wir viel telefoniert und nach 4 wochen ist sie zu mir gezogen und sie kommt von mir aus gesehen ca 500 kilometer entfernt. Es lief auch alles super wie gesagt wir haben uns echt gut verstanden , bis es vor einmal los gegangen ist und meine Ex sich meldete und meinte sie würde mich über alles lieben und hätte mit dem kerl schluß gemacht sie waren ca 3 wochen zusammen aber es wäre wirglich nichts gelaufen, sie würde alles für mich tun und so weiter so jetz war eine welt für mich zusammen gebrochen alles scheiße die neue hier die alte will zurück und was soll ich jetz machen....meine ex simste mich jeden tag an sie weis das ich auch noch an ihr hänge klar 5 jahre vergisst man nicht , also was habe ich gemacht ....meine neue ist jetz erst mal ausgezogen in eine wg ich habe sie gestern mit ihren sachen und einem gemieteten bus dorthin gebrach beide waren wir am weinen als wir uns verabschiedeten morgen fahre ich wieder zu ihr und bringe ihr noch sachen und fahre noch kaufen mit ihr , sie meint es würde sich alles wieder legen und sie könnte zurück kommen , meine ex hatte heute geburstag ich war auch dort und habe ihr gratuliert und sie weinte und sagte ich will dich bitte bitte wieder zurück sie hat ca 20 kilo abgenommen zeit wir ausernander sind sie wiegt jetz ca 35 kilo und sieht echt sehr dünn aus. Bitte sagt mir doch was ich machen soll ich habe beide sehr gerne aber kann mich doch nur für eine entscheiden aber wie ???? Ich mag nicht mehr bin echt am ende und ziemlich fertig...

19.02.2005 09:24 Zitieren Zitieren

möp
Gast

19.02.2005 09:24 Zitieren Zitieren

ja...kanns verstehn aber das was du wielst und brauchst weiste am besten von allen du selbst, du weist was du von deiner ex hattest und was von der neuen , nur das deine ex jetzt weis was sie will oder nicht? wenn du wieder mit ihr zusamm kommst wierd es euch enger zusammschweissen oder garnicht mehr klappen weil du mistrauisch bist, ich hatte sowas ehnliches nur das ich keine neue kennengelernt habe und ich weiter um meine ex kämpfe, dich wollen alle und ich nur die eiene oder keine

25.02.2005 20:07 Zitieren Zitieren

ana
Pointer-User

25.02.2005 20:07 Zitieren Zitieren

also, ich find das gesamte spiel ziemlich becshissen, deine ex hat dich bös scheiße behandelt, von ihr wollt ich an deiner stelle ma gar nix mehr wissen.... naja und die entscheidung so schnell eine neue freundin zu haben nach so einer langen zeit ist auch total scheiße, ich meine es dauert lang um eine kaputte beziehung zu verarbeiten....

meiner meinung nach solltest du abstand zu beiden gewinnen zumindest für ne weile um ma rauszufinden wer du wirklich bist und was du wirklich willst, weil den eindruck als wüsstest dus machst du nich auf mich!...

viel glück

28.03.2005 13:11 Zitieren Zitieren

Eva
Pointer-User

28.03.2005 13:11 Zitieren Zitieren

Hm, die ganze ache is ja jetz schon eine weile her, das hier liest also wahrscheinlich eh niemand mehr...
grundsätzlich stimme ich ana auf jeden fall zu. du selbst musst zu einer antwort finden. du solltest jedoch nicht die gefühle der vergangenen fünf jahre, die vermutlich vielen vielen wunderschönen augenblicke mit deiner exfreundin, die erinnerung an die schöne zeit mit wahrer liebe verwechseln. du solltest dir sicher sein. liebst du deine neue freundin als person mit all ihren macken und eigenarten? oder ist sie für dich nur eine art lückenbüßer und seelentröster oder einfach nur eine gute freundin? darüber solltest du dir klar werden denke ich...
was mir an dem ganzen jedoch fast am meisten zu denken gibt, ist, dass du geschrieben hast, deine ex wiegt 35 kg??!? falls du dich da nicht vertippt hast, ist das höchst bedenklich und sicherlich nicht normal und im rahmen von nicht unüblichem abnehmen aus kummer nach dem ende einer beziehung, sondern eine essstörung, gegen die etwas unternommen werden muss.

Ich hoffe das hier liest noch jemand... mich würde auch interessieren, wie sich das Ganze bis jetzt weiter entwickelt hat.

MFG
Eva

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

28.03.2008 um 13:44
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

5

954

21.08.2011 um 20:34
von skrapid Direkt zum letzten Beitrag springen

2

2.044

Knubbel am Penis
Unregistriert

10.04.2007 um 19:42
von Sexualität Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.187

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung