Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

18.08.2003 10:16 Zitieren Zitieren

Maren
Gast

18.08.2003 10:16 Zitieren Zitieren

enttäuscht von Freundinnen

Hi, ich bin echt total enttäuscht von meinen Freundinnen. Ich war so oft für die da in letzter Zeit, habe mir deren probleme angehört und so. Und jetzt, da so viel in meinem leben pasiert ist (Ausbildung abgeschlossen und mit meinem Freund Schluss gemacht), da haben die keine Zeit oder Interesse, mir zuzuhören. Keiner hat sich erkundigt, ob die prüfung gut gelaufen ist oder wie es mir geht (außer oberflächlich), labern mich aber gleichzeitig endlos zu mit den Themen, die sie immer haben, also wie der Junge, den sie süß findet, sich verhält und so. Ich bin echt traurig. Ich meine, es tut echt weh zu merken, dass sich die Leute, die man für gute Freunde hält und für die man immer da ist, sich nicht wirklich um einen scheren. Was kann man da tun, damit das nicht so weh tut? Soll ich mir neue Freunde suchen? Öfter mal selbst was allein unternehmen?
Wäre echt nett, wenn mal jemand was dazu sagen kann, fühle mich echt alleingelassen.

18.08.2003 13:24 Zitieren Zitieren

Verena
Pointer-User

18.08.2003 13:24 Zitieren Zitieren

Hi Maren!
Ich kann mir gut vorstellen, dass du jetzt sehr verletzt bist! Meiner Meinung nach ist es nicht in Ordnung, wie sie mit dir umgehen! Es kann ja sein, dass sie es einfach nicht gewöhnt sind, dass du von dir erzählst! Sie sind so mit sich beschäftigt, dass sie gar nicht daran denken, dass du auch Probleme haben könntest! Du musst sie einfach mal darauf ansprechen, dass du über dich sprechen möchtest. Vielleicht werden sie dir dann gerne zuhören und es tut ihnen Leid, dass sie dich so vernachlässigt haben. Also, sprich sie mal darauf an! Wenn deine Freunde dir dann trotzdem nicht zuhören wollen, dann lass sie ruhig bei dir abblitzen und hör ihnen auch nicht mehr zu! Sie werden schnell merken, dass du ihnen fehlst. Falls dies auch nicht der Fall sein sollte, solltest du dir tatsächlich neue Freunde suchen! Denn ausgenutzt werden, das möchte schließlich niemand! Und du hörst dich so nett an, dass du sicherlich schnell neue Freunde finden wirst, die wirklich zu dir halten! MfG, ich hoffe, ich konnte dir helfen!

01.09.2003 13:23 Zitieren Zitieren

Melli
Gast

01.09.2003 13:23 Zitieren Zitieren

Da hilft echt nur positiv denken und neue Freunde suchen. Obwohl ch echt auch mit den alten Freunden reden würde weil die das bestimmt nicht so gemeint haben. Aber geh ruhig mehr raus und lern neue kennen, weil es ist immmer besser nicht auf Leute denen man nicht richtig vertraut, angewiesen zu sein.

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

23.11.2006 um 17:16
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.145

05.02.2015 um 22:11
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

14

9.742

13.09.2004 um 14:30
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

747

09.10.2007 um 20:25
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

5

6.447

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung