Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.05.2003 19:08 Zitieren Zitieren

erdbeere 16
Gast

04.05.2003 19:08 Zitieren Zitieren

mir wird übel, wenn ich ihn habe

kennt ihr das auch? ihr wolltet einen jungen, dann bekommt ihr ihn, doch plötzlich macht ihr einen rückzieher? das war so bei mir. ich habe in geküsst und so weiter doch am nächsten tag ist mir bei dem gedanken daran einfach nur schlecht geworden. und zwar wirklich physisch gesehen "schlecht". was soll das heißen? warum will ich ihn vorher wie wild und danach nicht mehr?

05.05.2003 17:48 Zitieren Zitieren

Bettina
Gast

05.05.2003 17:48 Zitieren Zitieren

Hey du,

ich kann deine Feelings in der Hinsicht gut verstehn. Ich weiß auch nicht woher solche Gefühle kommen, habe schon oft darüber nachgedacht. Bei mir war es genauso. Ich habe mir immer schön vorgestellt mit IHM, meinem Ex zusammenzukommen, habe mir eine schöne Beziehung vorgestellt, man kann sagen, es war mein größter Wunsch. Auf Partys habe ich ihn immer angehimmelt, aber habe mich nie getraut ihn anzusprechen. Irgendwann hat eine Freundin von mir es dann getan und ich habe mich mit ihm getroffen. Bei diesem Treffen war ja noch alles einigermaßen okay, wir haben rumgemacht, ich war mir zwar nicht mehr ganz sicher, ob ich ihn haben will, aber ich war mir noch ziemlich sicher. Später, als ich dann zu Hause war hat er mir dann eine SMS geschickt, hab dich lieb, schön, dass wir zusammen sind. Diese SMS, obwohl es mein sehnlichster Wunsch war, hat mir irgendwie Angst gemacht!!
Ich hatte in dem Moment das Gefühl, in eine Ecke gedrängt zu werden, ich fühlte mich total bedrängt. Ich wollte irgendwie gar keine Beziehung mehr. Es war so, als hätte ich ein Stück Freiheit verloren, ich weiß nicht warum. Es war so eine Veränderung in meinem Leben, die ich irgendwie nicht wollte und irgendwie doch.
Warum genau das so ist weiß ich auch nicht? Vielleicht war es nur ein schöner Traum, dass ich meinen Ex haben wollte, vielleicht hätte ich lieber weiter träumen sollen. Aber das wäre irgendwie auch nicht das Beste gewesen, denn ich wollte ihn ja nur noch haben und habe den ganzen Tag an ihn gedacht!
Es ist der Traum und die Realität, die sich zu sehr unterscheiden. Wenn aus Traum Realität wird, dann ist die Realität meistens anders als der Traum. Der Junge ist nicht so, wie ich ihn mir in meinen Träumen ausgemalt habe, es ist alles ganz anders.
Vielleicht will ich auch nicht die Verpflichtungen einer Beziehung eingehen, lieber unabhängig bleiben, frei sein.
Das ganze ist ein komisches Phänomen. Aber ich wollte die Beziehung auch nicht beenden, ich war nur irgendwie unglücklich, ich hatte mir eben alles gaaanz anders vorgestellt.
Ist das bei dir auch so???
Würde mich über Antwort freuen.
Bettina, 17

05.05.2003 18:02 Zitieren Zitieren


Gast

05.05.2003 18:02 Zitieren Zitieren

Kennst du den Text von den "Toten Hosen":Niemals einer Meinung.Da gibt es eine Textpassage da heißt es:Wenn ich dich haben kann dann merke ich,ich will dich gar nicht mehr,ist es umgekehrt,dann hab ich Angst,dass du mir nicht gehörst.
Mir gehts oft ganz genau so wie dir.Aber woran das liegen könnt weiß ich leider auch nicht.
Liebe Grüße
Sandra

06.05.2003 14:53 Zitieren Zitieren

erdbeere 16
Gast

06.05.2003 14:53 Zitieren Zitieren

ja, fast genauso wie bei dir, hat es sich auch bei mir entwickelt. nur bei mir war eben nicht nur die angst vor dem freiheitsverlust da, sondern auch diese abneigung gegenüber dem jungen an sich. wenn ich an unseren kuss und den rest (aber kein sex!) gedacht habe, dann wurde mir richtig übel, wie einem übel wird, wenn man sich zulange im kreis dreht. ich hatte diese erfahrung davor nie ´zuvor durchgemacht. ich wusste nicht, wie ich die übelkeit interpretieren sollte. sollten nun das die berühmt berüchtigten "schmetterlinge im bauch" sein? - nein, das konnte nicht sein. dieses gefühl, was mir durch den bauch ging, konnte nicht das gefühl sein, was abertausende von anderen verliebten leuten seit jeher beschreiben. mir gingen auch wie dir diese beziehungsgedanken durch den kopf: wollte ich wirklich auf diesen einzigen jungen beschränkt sein? wollte ich mich ihm in einer beziehung wirklich öffnen? - auf einmal hat er seinen reiz in meinen augen verloren. auf einmal sah ich in ihm nicht mehr den jungen, der mir wochen zuvor noch heimlich in gedanken die schönsten gefühle bereitete. dein satz mit dem "traum, der zur realität wird", und der "realität, die dann meistens anders ist als der traum " war ein satz, über den ich zovor nie wirklich nachgedacht habe. aber in unseren fällen ist er wahr. aber dieser satz hat auch was fürchterlich beängstigendes, findest du nicht? wie soll man denn dann jemals einen jungen, von dem man vorher geträumt hat - also in den man sich durch seine träume verliebt hat - auch in der realität lieben können? - wahrscheinlich muss man erst den richtigen finden.

09.05.2003 16:30 Zitieren Zitieren

Bettina
Gast

09.05.2003 16:30 Zitieren Zitieren

Hey erdbeere,

ja dieser Satz ist echt beängstigend, aber ich glaube es steckt eine Menge Wahrheit drin. Ich glaube, wenn ich einmal richtig verliebt bin, dann ist es eben das Gefühl, dass der Traum, den ich habe zur Realität wird und die Realität genauso schön ist wie der Traum. Ich glaube in dem Moment werde ich wissen, dass ich den Richtigen gefunden habe.
Ich habe schon oft versucht diese Gefühle, die wir haben zu analysieren, ich habe oft darüber nachgedacht, doch ich habe keine 100% Antwort gefunden.
Ich bin aber überzeugt, dass wir den Richtigen noch finden werden. Vielleicht sollten wir lieber noch ein bisschen träumen, obwohl ich auch irgendwann endlich mal Realität erleben möchte.
Ich bin gespannt, ob ich diese Gefühl bei einem Jungen, in den ich seit kurzem verliebt bin auch haben werde. Ich hoffe natürlich, dass ich sie nicht habe, aber man weiß ja nie. Vielleicht sind wir auch einfach nur zu verträumt, um realistisch zu sein, vielleicht haben wir Angst vor einer Beziehung??
Weißt du, ich will endlich mal wissen, wie es ist wochenlang in einer glücklichen Beziehung zu sein, das wünsche ich mir sooo doll. Ich hoffe, dass das am Wochenende mit dem Jungen klappt, ich bin mal gespannt, wie das Thema ausgehen wird.
Bettina

10.05.2003 12:35 Zitieren Zitieren

erdbeere 16
Gast

10.05.2003 12:35 Zitieren Zitieren

oh ja, da bin ich auch mal gespannt! ich wünsche dir alles gute und hoffe, dass es mal klappt!
ciao deine erdbeere

11.05.2003 01:55 Zitieren Zitieren

Bettina
Gast

11.05.2003 01:55 Zitieren Zitieren

hab ihn am weekend doch nicht gesehen, glaube auch nicht, dass ich die chance überhaupt bekomme, mit ihm zusammen kommen zu dürfen. er hängt noch zu sehr an seiner ex, alles scheiße!

10.06.2003 00:14 Zitieren Zitieren

nobbi
Gast

10.06.2003 00:14 Zitieren Zitieren

Es gibt im Volksmund den Spruch "ich kann ihn nicht riechen". Tatsaechlich erkennen Partner sich am Geruch.
Es gibt Forscher, die die Meinung vertreten, dass die Einschraenkung des Geruchssinnes duch die Pille dazu fuehren koann, dass Partner zueinander finden, die eigentlich nicht zueinander passen und dann auseinander gehen.
Dieses Problem scheint auch bei sythetischen Dueften erheblich zu sein.
<br>
Wenn Du ihn also erst ganz prima findest und hinterher ein
schlechtes Gefuehl hast, nimm es hin und ernst.
<br>
Alle Sinne -Geruch, Augen etc- nehmen den Anderen wahr und in der Summe entsteht dann eine Einschaetzung.
Also: don*t worry.



 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

02.10.2006 um 00:44
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.050

Daten bei Krankenkasse
Unregistriert

06.07.2009 um 23:58
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

7

7.181

10.01.2013 um 20:40
von NOname** Direkt zum letzten Beitrag springen

11

9.051

Talgzysten
Unregistriert

07.01.2010 um 00:58
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.372

31.08.2007 um 22:26
von Vali Direkt zum letzten Beitrag springen

4

966

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung