Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

08.02.2006 01:50 Zitieren Zitieren

Amelia
Gast

08.02.2006 01:50 Zitieren Zitieren

Grosser Altersunterschied

Ich bin neuerdings in einem neuen Mann interessiert. Ich habe ihn wärend der Arbeit kennen gelernt, ungefähr vor einem Monat. Er stellte sich vor, sagte er hiess Paul und wir redeten für einen kleine Weile. Er fragte dann was ich später Abends machen würde und obwohl ich es normaler Weise nie tuh, gab ich im meine Handynummer. Er rief mich dann auch tatsächlich später an. Seit dem haben wir uns hin und wieder getroffen. Sind spazieren gegangen, zusammen was trinken, und Kino. Er beichtete mir dann auch bald das er sich zu mir hingezogen fühlte. Zu diesem Zeitpunkt war ich aber noch nicht so interessiert, wollte nur ein paar neue Leute kennenlernen und ausserdem ist da das Problem des Alters; er ist 32, ich bin erst 19.
Über die paar Wochen haben sich meine Gefühle für in aber sehr verändert. Wir haben sehr viel gemeinsam, und ich habe mich noch nie so wohl mit Jungs und Männern gefühlt, selbst nicht mit meinen Ex Freunden. Irgendwie habe ich dann nachgelassen, und den Altersunterschied einfach ignoriert. Jetzt sehen wir uns fast täglich und es fühlt sich schon sehr wie eine Beziehung an.
Glücklich sind wir schon, aber das Alter ist doch irgendwie ein wenig im Wege. Da wir zusammen arbeiten haben unsere Mitarbeiter schon davon Wind bekommen, das da was läuft zwischen uns. Mein Boss hat mich sogar danach gefragt, weil er meinte ich sollte doch lieber mit jemanden meines eigenen Alters anfangen. Paul und ich haben bis jetzt niemanden von uns erzählt, aber natürlich merken die Leute um uns herum doch trotzdem was. Ich frag mich nur ob ich es vielleicht wirklich sein lassen soll mit ihm, aber ich fühl mich doch so wohl.
Er ist wesentlich reifer als die Typen mit denen ich mich sonst begebe....Irgendeinen Rat? Ich hätte nie gedacht ich könnte mich in jemanden verlieben der 13 Jahre älter ist als ich...

08.02.2006 15:40 Zitieren Zitieren

Jule
Pointer-User

08.02.2006 15:40 Zitieren Zitieren

Hey ...
bin ungefähr in deinem Alter...ich mein letztendlich ist doch der Spruch wahr: wo die Liebe hinfällt bzw noch besser: Liebe kennt KEINE Grenzen... ich denke, solange ihr 2 für euch glücklich seid, sollte euch egal sein was die anderen davon halten... ist spielt doch gar keine Rolle wie alt man ist sondern es zählt einfach, dass ihr 2 euch liebt!!!
ich wünsche euch beiden viel Glück...
höre auf dein Herz und tun dann das was es dir sagt und was DICh glücklich macht!
du wirst doch bestimmt nicht glücklich wenn ihr euch nun trennt?!!

in dem sinne: viel Glück von mir! Lächeln
LG Jule

09.02.2006 08:57 Zitieren Zitieren

blue
Pointer-User

09.02.2006 08:57 Zitieren Zitieren

Klar ist es so das das alter weniger die rolle Spielt , aber mann muss bedenken das evt. Später die interessen doch nicht mehr die selben sind.

Ich denke du solltest dir viel zeit nehmen und darüber nachdenken, weil je länger du wartest je größe der schmerz

16.02.2006 02:09 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

16.02.2006 02:09 Zitieren Zitieren

Liebe Amelia, ich glaube, zwei Dinge sind wichtig bei deiner neuen Liebe.
Du darfst natuerlich einerseits, wie Jule sagt, auf dein Herz hoeren, du sagst ja, ihr habt sehr viele Gemeinsamkeiten, und du hast dich noch nie so wohl mit einem Partner gefuehlt. Schau dir auf der anderen Seite aber auch die inneren Vorbehalte an, die du wegen des doch recht grossen Altersunterschieds hast. Was sind diese Vorbehalte im Einzelnen? Und welches Gewicht haben sie fuer dich? Du wirst ja im Lauf der Beziehung merken, ob die positiven Gefuehle ueberwiegen oder die negativen an Bedeutung zunehmen.
Um sich klar ueber seine Empfindungen zu werden, hilft es meistens sehr, mit Freunden ueber die Sache zu reden. Hoer dir an, was deine besten Freunde zu deiner neuen Liebe zu sagen haben. Wie fuehlst du dich, wenn du Paul mit deinen Freunden zusammenbringst? Kommen sie gut miteinander zurecht, oder benehmen sie sich gezwungen? Gute Freunde sind oft ein guter Gradmesser fuer das Gelingen einer Beziehung, denn du hast sie dir ja ausgesucht, weil sie zu dir passen, ohne den Blick durch die rosa Brille. Deine besten Freunde kennen dich wiederum auch sehr gut und haben daher sicher ein Gespuer dafuer, wer zu dir passt. Und schliesslich, auch wenn sich das jetzt ein bisschen zynisch anhoeren mag - du bist doch jung und darfst ruhig Beziehungen ausprobieren. Und nicht jeder Partner muss gleich der Mann fuers Leben sein.
Soviel zur privaten Seite deiner neuen Beziehung. Aber nun zur beruflichen Seite. Ich wuerde dir ganz dringend dazu raten, Privatleben und Beruf strikt zu trennen. Je haeufiger und enger du mit Paul beruflich zusammenarbeiten musst, desto wichtiger ist es, moegliche Komplikationen und Konflikte zu vermeiden. Das bedeutet im Klartext: wenn ihr ein Paar werdet, muss einer von euch die Abteilung oder die Firma wechseln. Du hast ja bereits gemerkt, dass deine Kollegen anfangen, ueber euch zu reden, und dein Boss hat dich auch schon darauf angesprochen.
Wenn ihr als Liebespaar am Arbeitsplatz zusammenarbeitet, muesst ihr nicht nur mit Klatsch und Tratsch, sondern auch mit erheblichen Unannehmlichkeiten rechnen. Arbeitgeber und Kollegen sehen solche privaten Bindungen unter Mitarbeitern meistens ueberhaupt nicht gern, und das kann sehr nachteilige Folgen fuer euch haben. Jede Unaufmerksamkeit, jeder Fehler, jeder Unpuenktlichkeit, jede Stimmungsschwankung, die sich einer von euch leistet, wird dann naemlich mit Sicherheit eurer Beziehung in die Schuhe geschoben! Verheimlichen koennt ihr eure Liebe auf die Dauer sicherlich nicht, daher solltet ihr euch Gedanken ueber diesen Punkt machen und euch eine Loesung einfallen lassen.
Obwohl ein Altersunterschied von 13 Jahren in eurem Alter mehr ins Gewicht faellt, als wenn ihr aelter waert ist, heisst das nun nicht, dass eure Beziehung nicht gelingen kann. Ihr muesst aber vermutlich bewusster damit umgehen und daran arbeiten, als wenn ihr mit gleichaltrigen Partnern zusammen waeret.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

16.02.2006 20:01 Zitieren Zitieren

Amelia
Gast

16.02.2006 20:01 Zitieren Zitieren

Also, mit uns läuft nach wie vor noch immer alles sehr gut. Meine Freunde mögen ihn alle gern, und meinen das ich so glücklich scheine. Bei der Arbeit ist das auch nicht so schwierig, unsere Kollegen wissen mehr oder weniger alle von uns, und zu mir sagen sie dass wenn er mir weh tut werden sie ihn verhauen. Meine Eltern wissen auch von ihm, haben ihn allerdings noch nicht getroffen. Meine Schwester hatte auch eine sehr lange Beziehung mit jemandem der 16 Jahre älter war als sie. Also, bis jetzt ist alles tip top. Vielen Dank für die Antworten!

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

21.08.2003 um 22:38
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

727

23.03.2003 um 21:18
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

705

11.04.2013 um 21:04
von ariane Direkt zum letzten Beitrag springen

4

996

11.10.2013 um 21:31
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

661

08.11.2006 um 13:33
von AnNa Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.391

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung