Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

31.08.2006 18:04 Zitieren Zitieren

babyface
Pointer-User

31.08.2006 18:04 Zitieren Zitieren

hilfe

hallo,
also es gibt da zwei mädchen (ich nenn die mal A und B). mit beiden bin ich gut befreundet. mit A war ich mal zusammen und mit B noch nicht. ich bin in beide sehr verliebt und beide auch in mich. aber A hat mich mal betrogen. und jetzt weis ich nicht ob ich wieder mit ihr zusammen kommen soll. ich auch weis erst seit kurzem das B mich liebt und bevor ich das wusste hab ich B mit meinen gefühlen für A genervt. jetzt versuch ich mit B zusammenzukommen. aber B denkt das ich sie betrügen würde weil ich A noch so liebe. und A hat bald geburtstag und ich weis das da was zwischen uns passieren wird. ich würde zwar mit ihr schlafen aber ich bin auch in B verliebt.

Ich weis der text klingt bissl komisch. aber ich brauche dringend hilfe.

BITTE HELFT MIR

02.09.2006 22:10 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

02.09.2006 22:10 Zitieren Zitieren

Naja ich würde mal sagen das is ein bissl kompliziert!^^Ich würd an deiner Stelle die nehmen die du mehr liebst...hört sich an ob wenn du B mehr lieben würdest!

23.09.2006 02:09 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

23.09.2006 02:09 Zitieren Zitieren

Lieber Babyface,
Ich glaube, du musst dich erst mal richtig sortieren, und dir wirklich ueberlegen, an welchem der beiden Maedchen dir mehr gelegen ist, A oder B. Wenn du das starke Gefuehl hast, dass du jederzeit wieder mit deiner Ex-Freundin A schlafen wuerdest, wenn sich die Gelegenheit dazu bietest, solltest du B ganz ehrlich sagen, dass du innerlich noch nicht so weit bist, eine neue Beziehung einzugehen.
Mit A Sex zu haben, aber trotzdem eine Beziehung zu B einzugehen, waere beiden Maedchen gegenueber unehrlich, und B haette mit ihrem Misstrauen dir gegenueber voellig recht.
A konnte sich in der Vergangenheit nicht eindeutig fuer dich entscheiden und du hast, wie du sagst, sehr darunter gelitten und B dein Leid geklagt, nun tu bitte B nicht dasselbe an, was A dir angetan hat.
Wenn du im Grunde A immer noch liebst, und der Beziehung eine neue Chance geben willst, kannst du es ja noch einmal probieren. Vielleicht weiss sie jetzt ja eher was sie will.
B wird dann zwar sicher traurig sein, aber lange nicht so verletzt und enttaeuscht, wie sie es waere, wenn du eine Beziehung mit ihr anfaengst und dabei ganz genau weisst, dass du ihr doch nicht treu sein wirst.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

06.01.2003 um 20:36
von AnNa Direkt zum letzten Beitrag springen

4

873

05.11.2006 um 00:26
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.975

29.05.2004 um 05:00
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

10

15.091

knoten in der scheide
Unregistriert

27.01.2014 um 16:32
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

887

30.05.2012 um 05:47
von Filina Direkt zum letzten Beitrag springen

27

9.773

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung