Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

16.09.2006 10:38 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

16.09.2006 10:38 Zitieren Zitieren

Hohlkreuz

hallo, eine übung kenne ich. wenn du ganz tief einatmest und deinen brustkorb füllst, löst sich das hohlkreuz dabei auf

16.09.2006 13:02 Zitieren Zitieren

Mila
Gast

16.09.2006 13:02 Zitieren Zitieren

Hey Anna!
Hab das gleiche Problem wie du, mir fällt es auch immer gaaaaanz schwer gerade zu sitzen! Aber mann soll dagegen sich in den "Vierfüßlerstand" begeben, d.h. wie wenn man krabbelt und dann einen "Katzenbuckel machen und danaach ein Hohlkreuz.....aber ob das soooo viel bringt, weiß ich auch nicht......hätte auch gerne mal mehr tips dazu!
Liebe Grüße
Mila

01.10.2006 23:38 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

01.10.2006 23:38 Zitieren Zitieren

Liebe Anna,
"Schnell" kann man unguenstige Koerperhaltungen natuerlich nicht ueberwinden. Die Uebungen, die die beiden anderen User schon genannt haben, sind auf jeden Fall zu empfehlen.
Eine weitere Hilfe koennte dir ein Sitzball geben. Diese grossen Gymnastikbaelle sind nicht besonders teuer und koennen dir helfen, "automatisch" beim Sitzen am Schreibtisch oder vor dem PC oder einfach so eine geradere Haltung einzunehmen. Um auf dem Sitzball ruhig zu sitzen, muss dein Koerper naemlich die Muskeln deines Oberkoerpers staendig in Balance halten, damit du nicht herunterrutscht. Das ist uebrigens nicht nur fuer Leute mit einem Hohlkreuz, sondern auch fuer Rueckenprobleme eine gute Uebung.
Wenn du gehst, solltest du versuchen, den Gang professioneller Models zu imitieren. Sie schieben naemlich beim Gehen das Becken etwas vor, dadurch kann der Po nicht mehr vorstehen und das Hohlkreuz gleicht sich von allein aus.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

03.10.2006 18:34 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

03.10.2006 18:34 Zitieren Zitieren

Ich hatte ein ganz ähnliches Problem. Vielleicht solltest du mal zum Orthopäden gehen, der kann dir Krankengymnastik verschreiben und dort lernst du viele Übungen, die du auch nach den Sitzungen zu Hause weitermachen kannst.

lg Sweet(16)

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

geschenkealarm
Unregistriert

02.01.2011 um 13:45
von derotto Direkt zum letzten Beitrag springen

1

681

12.02.2004 um 20:11
von ~kiki~ Direkt zum letzten Beitrag springen

4

784

06.11.2008 um 17:48
von Alfadar Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.526

16.12.2008 um 17:43
von Rosa0710 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

793

Penis
Unregistriert

07.06.2010 um 22:41
von katharinamille Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.201

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung