Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

18.12.2006 21:31 Zitieren Zitieren

*Karo*
Pointer-User

18.12.2006 21:31 Zitieren Zitieren

komplizierte Freundschaft

ich bin 15 und zum ersten mla verliebt. er ist 29, hat eien 18 jährige freundin und ist mein Trainer.
er zeigt mir des öfteren, dass er mcih mag
und auch SEHR mag
neulich waren wir zusammen im kino und sind uns auch nähergekommen
ich bin jetzt natürlich verwirrt, denn will er WIRKLICH was von mir oder verarscht er mich nur?
wir kennen uns gut und passen auch gut zusammen
außerdem unternehmen wir viel zusammen von der sauna bis zum chatten bis zum gemeinsamen sporttreiben
und dass ist mehr als er und seine freundin machen.

Wie soll ich mcih bloß weiter verhalten ihm und seiner freundin gegenüber?!

19.12.2006 17:47 Zitieren Zitieren

Timmy
Gast

19.12.2006 17:47 Zitieren Zitieren

Ey mädel, überleg mal nen bissl, er ist 29 und du 15!!!
Das kann doch garnicht gehen und das wird auch nicht gehen...

Ich persönlich finde sowas zum kotzen, du weiß das er ne Freundin hat, ihr macht rum und was weiß ich, du zerstörst damit ne Beziehung!!! Ich denke auch das er nur das eine will, sprich Sex, denn er wird selber wissen das du noch nen "kind" bist und das sowas nicht klappen kann.

Also lass die Finger davon^^

19.12.2006 23:22 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

19.12.2006 23:22 Zitieren Zitieren

Liebe Karo,
Ich kann deine Verwirrtheit gut verstehen. Einerseits ist es toll, sich zu verlieben und "Schmetterlinge im Bauch" zu haben, aber andererseits kommen dir ja doch Zweifel, ob dein Trainer "wirklich" etwas von dir will und wie ernst er es mit seinen Annaeherungsversuchen meint.
Du weisst ausserdem, dass er bereits eine Freundin hat. Die hat zwar, wie du annimmst, weniger gemeinsame Interessen mit ihm als du, und ist, wie du, um etliche Jahre juenger, aber immerhin volljaehrig und erwachsen.
Deine Bedenken kommen nicht von ungefaehr, denn, egal ob dein Trainer es ernst mit seinem Interesse fuer dich meint und sich deinetwegen von seiner Freundin trennen wuerde oder nicht, wenn er eine Beziehung mit dir eingeht, macht er sich eindeutig strafbar!
Er ist dein Trainer und du seine Schuelerin, er ist nicht nur erheblich aelter als du, sondern es besteht auch noch ein Abhaengigkeitsverhaeltnis zwischen euch beiden. Das ist genauso, wie wenn er ein Lehrer an deiner Schule, dein Ausbilder, dein Jugendgruppenleiter oder in einer aehnlichen Position waere.
Er ist eine Autoritaetsperson, dem Eltern ihre Kinder zum Training anvertrauen. Ebenso muss der Sportverein oder Club, der ihn als bezahlten oder eherenamtlichen Trainer eingestellt hat, darauf vertrauen, dass er sich nicht mit seinen Sportschuelern einlaesst und seine Vertrauensposition in dieser Weise missbraucht.
Deinem Trainer sollte dieses alles wohl bewusst sein. Wenn er aber trotzdem mit dir flirtet, sich mit dir privat verabredet und es auf koerperliche Anaeherungsversuche ankommen laesst, hintergeht er nicht nur seine Freundin, sondern verstoesst vor allem gegen seine Pflichten als Trainer, missbraucht dein Vertrauen und handelt in jeder Hinsicht unverantwortlich und gesetzwidrig.
Dies ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass er ein Mann ist, der deine Liebe, dein Vertrauen und deine Achtung nicht verdient. Bitte vertrau deinen eigenen, zwiespaeltigen Gefuehlen und ihm mach ihm klar, dass er zu weit gegangen ist und dass das nicht wieder vorkommen darf!
Auch wenn du dich auf das private Treffen mit hm eingelassen hast - du bist eine minderjaehrige Jungendliche und er dein Trainer. Er haette diesen Vorschlag niemals machen duerfen, und hat das ganz bestimmt genau gewusst.
Und falls er trotzdem weitere Annaeherungsversuche machen sollte, solltest du deine Eltern und die Vereinsleitung von seinem Verhalten in Kenntnis setzen. Wahrscheinlich bist du dann naemlich nicht die erste oder einzige seiner Schuelerinnen, die er auf diese Weise missbraucht.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

20.12.2006 17:13 Zitieren Zitieren

*Karo*
Pointer-User

20.12.2006 17:13 Zitieren Zitieren

Dankeschön für diese ausführliche antwort!
ich werde mir darüber gedanken machen.

übrigens seine freundin ist ebenfalls eine "schülerin" von ihm, aber der verein hat nichts gegen diese beziehung.
außerdem kenne ich sie relativ gut und bin ein wenig mit ihr befreundet gewesen... das amcht diese ganze geschcihte natürlich ncoh schwieriger.

und nochmal danke Frau Dr. Karin Anderson!!!

21.08.2007 22:55 Zitieren Zitieren

DieMaus64
Gast

21.08.2007 22:55 Zitieren Zitieren

Was soll ich tun habe eine internet bekanntschaft dachte wir sind freunde wir schrieben jeden tag und nun zieht er sich zurück er sagt mir nicht den grund weswegen und nun mache ich mir gedanken wenn ich ihm frage was los sei antwortet er es sei egal das würde niemanden was angehen was kann ich tun die freundschaft aufrecht zuerhalten?kann mir jemand helfen

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Guutes Deo!?
MiiLa&#9829

10.12.2007 um 17:54
von EvilSith Direkt zum letzten Beitrag springen

2

726

tampons
elena

05.08.2003 um 23:00
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

687

03.11.2014 um 17:03
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

4

2.091

14.04.2010 um 15:39
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

25

5.170

31.01.2004 um 16:23
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

747

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung