Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

02.12.2006 23:45 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

02.12.2006 23:45 Zitieren Zitieren

hilfe !!!

ich habe ein sehr großes problem ! mein ex war 25 und ich bin 15,er hat vor zwei monaten schluss gemacht ! meine eltern dachten das er 18 ist und es lief eig ganz gut so ! jetzt habe ich einen neuen freund (21), aber mein alter ist wieder aufgetaucht und will wieder etwas von mri ! ich will von beiden etwas und weis nicht wen ich nehem soll ! beide wollen eine entscheidung,ich weis das das mit dem alter sehr komisch ist und es mag sich bestimmt so anhören als würde ich mir nur solch alte freunde suchen was aber garnicht meine absicht ist ! ich weis einfach nicht mehr weiter,ich liebe einfach beide viel zu sehr und möchte keinen verletzten, dann kommt auch noch die angst dazu das meine mu was davon rauskriegt wie alt sie wirklich sind usw ! ich brauhce dringend hilfe !!!

31.01.2007 02:10 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

31.01.2007 02:10 Zitieren Zitieren

Liebe Destiny,
Wenn du dir im Zweifel bist, fuer welchen der beiden du dich entscheiden sollst, ist das ein sehr deutlicher Hinweis darauf, dass du erstmal eine Denkpause einlegen solltest. Dein Ex-Freund hatte ja mit dir Schluss gemacht. Weisst du eigentlich, warum? Habt ihr eigentlich darueber gesprochen, was ihn dazu veranlasst hat, und weisst du auch, warum er seine Entscheidung nun auf einmal bereut? Ist er ploetzlich eifersuechtig geworden, weil sich ein anderer fuer dich interessiert?
Du hast ihm ja offenbar auch nicht besonders lange nachgetrauert, sondern sehr schnell einem neuen Freund gefunden. Ist das nicht moeglicherweise ein Beweis dafuer, dass deine Gefuehle fuer deinem Ex auch nicht nicht so besonders tief waren?
In deinem Alter ist es ganz normal und in Ordnung, Beziehungen "auszuprobieren" und dich genauso schnell zu verlieben, als auch wieder zu entlieben. Wie du die Sache beschreibst, klingt es auch eher so, also ob es dir ein bisschen schmeichelt, dass diese doch wesentlich aelteren jungen Maenner sich so fuer dich interessieren. Was du eigentlich wirklich selber moechtest, wird nicht so deutlich. Du sagst ja, du willst von beiden etwas, kann es sein, dass du eher in das Gefuehl des Begehrtwerdens verliebt bist, als wirklich in einen dieser beiden?
Wenn du keinen der beiden verletzen moechtest, solltest du ihnen ganz ehrlich sagen, dass du noch nicht so weit bist, eine derartige Entscheidung zu treffen, weil du dir ueber deine Gefuehle viel zu unklar bist.
Ich gebe dir ausserdem noch zu bedenken, wie unbequem und unbehaglich es fuer dich ist, eine Beziehung zu haben, bei der du deine Mutter staendig anluegen musst, weil du genau weisst, dass sie mit einer so ungleichen Freundschaft nicht einverstanden waere.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

15.03.2010 um 16:34
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

83

39.203

24.10.2006 um 07:51
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.343

Selbstm.
k.j.

05.05.2003 um 22:48
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

707

08.01.2007 um 14:44
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

653

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung