Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.12.2006 18:13 Zitieren Zitieren

donatelo
Gast

04.12.2006 18:13 Zitieren Zitieren

Aids Hilfe !

hallo..
es geht darum dass ik mit meiner freundin ungeschützten verkehr hatte aber vor mir hatte sie noch "sex" mit einem anderen...also nur kurz 2ma rinn raus es kamm also nicht zum samenerguss kann es sein das wenn dieser junge aids hatte das sie bzw. ik mich auch infiziert habn könnte ?!

mfg max

05.12.2006 10:34 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

05.12.2006 10:34 Zitieren Zitieren

Hallo Frau Dokter Anderson!

Mein Mann 57 J war bis letzten Mittwoch für zwei Wochen auf Urlaub in Kenia. In Mombasa hatte er bis zum letzten Tag im drei einheimischen Frauen mehrfach ungeschützten Verkehr.
Am Wochenende erfuhr ich durch Zufall davon und schickte heute meinen Mann zum Aidstest.
Nun meine Frage, kann mir der Bluttest schon Sicherheit geben? Oder war es zu zeitig?
Ich bin am Ende und kann es nicht fassen das es so weit gekommen ist.
Ich bin zwar auch schon 40 J,aber momentan total hilflos!

06.12.2006 03:21 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

06.12.2006 03:21 Zitieren Zitieren

Liebe...,
Ich kann mir vorstellen, dass Sie sich jetzt fuehlen muessen, als ob Ihnen der Boden unter den Fuessen weggezogen worden ist! Ihre Angst besteht zu Recht. Ungeschuetzter Sex in einem afrikanischen Land wie Kenia, wo ueber 30% der Bevoelkerung mit Aids infiziert sind und 300.000 Kinder ihre Eltern durch Aids verloren haben, ist wie Russisches Roulette!
Mit jedem Mal kondomlosem Sex und mit jeder neuen Partnerin hat sich die Chance Ihres Mannes, sich mit Aidsviren zu infizieren, dazu noch deutlich erhoeht. Er ist praktisch eine wandelnde Zeitbombe! Und selbst, wenn er sich jetzt sofort einem Aidstest unterzieht, bringt ein Testergebnis noch keinerlei Sicherheit.
Der zuverlaessigste Aidstest weist die Antikoerper nach, die der Koerper als Antwort auf die eingedrungenen Viren gebildet hat. Damit diese Antikoerper aber durch einen Bluttest erkennbar werden, muessen sich die HIV-Viren schon eine Zeit lang im Koerper vermehrt haben. Erst nach etwa 12 Wochen ist dieser Prozess so weit fortgeschritten, dass der Test die Ansteckung sicher nachweisen kann.
Was Ihren Mann bewogen haben kann, dieses allenthalben bekannte Risiko ohne Ruecksicht auf die moeglichen katastrophalen Konsequenzen fuer ihrer beider Gesundheit und ihre Ehe einzugehen, ist mir raetselhaft. Auch wenn es heutzutage Medikamente gibt, die den Ausbruch der Aidserkankung hinauszoegern koennen und das Leiden etwas lindern, ist die Immunschwaechekrankheit keinesfalls heilbar und nach wie vor eine furchtbare Erkrankung.
Bevor nicht 100%ig feststeht, dass Ihr Mann sich nicht bei seinem "Abenteuer" angesteckt hat, darf er Sex nur mit den Sicherheitsvorkehrungen des "Safer Sex" praktizieren, nicht ohne Kondom, auch nicht oral oder gar anal. Sollte er mit Ihnen oder irgendeiner anderen Partnerin jetzt, wo er weiss, dass eine Ansteckung moeglich ist, ungeschuetzt verkehren, wuerde er sich sogar strafbar machen.
Mit sehr besorgten Gruessen, Dr. Karin Anderson

06.12.2006 03:36 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

06.12.2006 03:36 Zitieren Zitieren

Zitat von =donatelo:
hallo..
es geht darum dass ik mit meiner freundin ungeschützten verkehr hatte aber vor mir hatte sie noch "sex" mit einem anderen...also nur kurz 2ma rinn raus es kamm also nicht zum samenerguss kann es sein das wenn dieser junge aids hatte das sie bzw. ik mich auch infiziert habn könnte ?!

mfg max



Lieber Max,
Sollte der fruehere Partner deiner Freundin tatsaechlich HIV-positiv sein, koennte sie sich unguenstigstenfalls auch bei einer kurzen sexuellen Begegnung angesteckt haben.
Diese Moeglichkeit ist nach deiner Schilderung zwar nicht sehr wahrscheinlich, laesst sich aber leider auch nicht voellig ausschliessen, denn auch vor dem eigentlichen Orgasmus treten bereits Samentroepfchen aus.
Und dazu ist Aids ja auch keinesfalls die einzige sexuelle uebertragbare Krankheit! Auch wenn es manchmal laestig sein mag - es ist wirklich sehr leichtsinnig, ohne ein Kondom mit einem Partner Sex zu haben, von dem man nicht 100% weiss, dass er oder sie ganz gesund ist.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

29.10.2004 um 16:38
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

849

20.06.2006 um 22:06
von Bachiflachi Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.234

Problem Mänlich 15
Unregistriert

27.02.2012 um 17:31
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

711

Ich bin Schwul
Unregistriert

04.07.2013 um 21:57
von ludi Direkt zum letzten Beitrag springen

4

882

17.10.2008 um 10:41
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

968

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung