Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

28.12.2006 16:05 Zitieren Zitieren

Facebook-User Maja
Facebook-User


28.12.2006 16:05 Zitieren Zitieren

Brauche Rat!

Hallo ihr alle,

ich weiß nicht ob ihr mir meine Frage beantworten könnt, aber ich weiß nicht wen ich fragen könnte. Ein Freund von mir erzählte mir, dass er letztens mitten in der Nacht starke Schmerzen in der Brust hatte. Er bezeichnete es schon eher als "Lungenkrämpfe", da er auch keine Luft mehr bekam. Ich möchte gerne wissen woher sowas kommen kann. Er ist Raucher, ist jedoch dabei aufzuhören. Bitte helft mir ich habe Angst, dass es wenn es nocheinmal passiert nicht so leicht ausgeht!?
StirnrunzelnStirnrunzelnStirnrunzeln

Liebe Grüße und schonmal Danke,

Maja

30.12.2006 00:33 Zitieren Zitieren

Facebook-User maja
Facebook-User


30.12.2006 00:33 Zitieren Zitieren

Ich bins nochmal... anzumerken ist, dass wir beide 15 sind!

Bitte versucht mir zu antworten !!! Stirnrunzeln

eure verzweifelte maja

03.01.2007 06:31 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



03.01.2007 06:31 Zitieren Zitieren

Liebe Maja,
Diese Frage ist wirklich sehr schwer zu beantworten, ohne deinen Freund genau zu seinen Symptomen zu befragen und ihn zu untersuchen.
Ob er nun sehr stark husten musste, auf irgendetwas allergisch mit einem asthmaaehnlichen Anfall reagierte oder was diese krampfartigen Schmerzen sonst noch hervorgerufen haben koennte - mit jedem Symptom, das starke Beschwerden verursacht, sollte man unbedingt zu seinem Hausarzt gehen, um sich deswegen untersuchen zu lassen.
Eine Ferndiagnose kann ich wirklich nicht stellen, zudem werden Schmerzen manchmal auch noch so ausgestrahlt, dass sie an einer anderen Koerperregion wahrgenommen werden, als der, von der sie herruehren. Und solange man nicht weiss, was solche Beschwerden verursacht, ist auch nicht auszuschliessen, dass sie wiederkommen.
Also, rate deinem Freund, sich vorsichtshalber einen Termin bei seinem Haus- oder Kinderarzt zu holen und sich dort richtig untersuchen zu lassen.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

05.01.2007 00:19 Zitieren Zitieren

Facebook-User Maja
Facebook-User


05.01.2007 00:19 Zitieren Zitieren

Liebe Frau Dr. Karin Anderson,

vielen Dank, dass Sie mir trotz der Umstände geantwortet haben! Ich habe großen Respekt davor, dass sie einen großen Teil Ihrer Zeit dazu verwenden uns Teenies bei unsern Sorgen zu helfen! blinzeln

Liebe Grüße;

Maja

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

04.01.2004 um 01:12
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

907

SB mit Freunden
Unregistriert

07.07.2014 um 22:13
von Wadehadedudeda Direkt zum letzten Beitrag springen

9

1.684

25.03.2009 um 16:05
von athene Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.257

brauner ausfluss
Unregistriert

13.08.2010 um 13:25
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

626

18.04.2013 um 18:35
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

652

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung