Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

01.01.2007 18:03 Zitieren Zitieren

Facebook-User nina01
Facebook-User


01.01.2007 18:03 Zitieren Zitieren

ich weis nicht was ich denken soll

hey..ich habe mal eine frage,mir gehts in der letzten zeit total blöd.bzw. das läuft schon so seit knapp 2 jahren.alles hat damit angefangen dass ich 13 jahre alt war und meinen 1. freund hatte.viele meiner freundin empfanden den 1. freund als was total tolles und schönes..aber ich nicht so,also ich fand es nicht abstoßend,aber ich hatte auch nicht dieses berühmte bauchkribbeln.seit diesem tag mache ich mir gedanken ob ich vielleicht nicht auf jungs stehe.ich hatte dann auch 2. weiter freunde,bei den ich aber nur ab und zu ganz leicht dieses kribbeln hatte..ich hab mich echt total verändert seit dem ich so ein großes problem mit mir rumtrage.ich bin ruhiger geworden,lache nicht mehr so viel und vorallem habe ich auch kaum noch selbstbwusstsein,obwohl das immer meine größte stärke war.Ich habe echt total angst vor meiner zukunft und vorallem vor mir selber,weil ich ja wirklich alles tun würde um mich endlich so richtig sehr in einen jungen zu verlieben,doch es klappt nicht...aber ich möchte doch auch nicht lesbisch sein.meine frage ist kann es auch sein dass man sich sowas über eine längere zeit auch einreden kann.mir ist es und meinen eltern auch,aufgefallen dass wenn ich vor etwas große angst habe,dass ich mich da so reinsteigere dass ich nach einer zeit es selber glaube.mir ist auch aufgefallen,dass wenn ich nicht mal diese gedanken habe,bzw. abgelenkt bin,dass ich dann nicht so fühle als würde ich mich von mädchen hingezogen fühlen oder auch auf partys wenn ich etwas getrunken habe schaue oich auch eher nach jungs.die ganze sache hat es auch ehrlich gesagt verschlimmert,als meine beste freundin sich mit 13 jahren von mir entfernt hat und jetzt eine andre beste freundin hat,seit dem denke ich dass irgendwas nicht mehr mit mir so richtig stimmt..ich weis echt nicht mehr was ich machen soll.bitte helfen sie mir!mit freundlichen grüße nina

02.01.2007 18:31 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


02.01.2007 18:31 Zitieren Zitieren

alsooo,
jetzt mal mal nich den teufel an die wand!!
ich hatte mit 13 auch meinen ersten freund und empfand null für ihn. für meinen 2 und 3 ebenfalls!! ich hab mir auch gedanken gemacht.
jetzt bin ich 17 und hab seit einem halben jahr einen freund, den ich über alles liebe. obwohl ich zugeben die ersten 2-4 monate hab ich ihn auch nicht sonderlich geliebt, erst mit der zeit habe ich mich wirklich wahnsinnig in ihn verliebt.
also mach dir keine sorgen, irgendwann kommt der jenige den du wirklich lieben wirst!

03.01.2007 17:41 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


03.01.2007 17:41 Zitieren Zitieren

heey...vielen dank.ihr seid mir echt eine große hilfe...jetzt hoffe ich natürlich auch dass es bald auch bei mir klappen wirdLächelnbis bald.mfg nina

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

17.06.2013 um 17:33
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

28

14.588

28.08.2014 um 15:19
von Melodrom Direkt zum letzten Beitrag springen

5

2.388

panikproblem
Unregistriert

22.06.2009 um 09:55
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.152

13.05.2003 um 10:15
von Günter Rammoser Direkt zum letzten Beitrag springen

6

896

Unterwäsche
PeinlicheFrage

14.09.2007 um 13:09
von BlueEyes Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.284

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung