Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

27.01.2007 16:09 Zitieren Zitieren

AnNa
Pointer-User
Benutzerbild

27.01.2007 16:09 Zitieren Zitieren

abnehmpräparate?!?

hallo an alle und auch frau dr.anderson,
ich habe mal eine frage und zwar zu diesen abnehmpräparaten...mir sind die schon oft aufgefallen und ich wollte mal wissen, wie die überhaupt wirken und wie gesund/hilfreich oder auch schädlich sind...
vllt kann mir da jemand ja was zu schreiben blinzeln
glg AnNa

27.02.2007 22:12 Zitieren Zitieren

AnNa
Pointer-User
Benutzerbild

27.02.2007 22:12 Zitieren Zitieren

gibt es hier keinen der mir ein bisschen helfen kann? Lächeln
lg AnNa

04.03.2007 22:33 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

04.03.2007 22:33 Zitieren Zitieren

Friss alles in dich rein, was du zwischen die Kiemen kriegen kannst!!!!

P.S.:Schmalzbier hilft, echtes Wundermittel!!!

Probier ESSSSSSSSS!!!!!!!!!!!!!!!!!!

08.03.2007 03:24 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

08.03.2007 03:24 Zitieren Zitieren

Liebe AnNa,
Diese sogenannten Abnehmpraeparate bewirken vor allen Dings eins: sie machen dein Portemonnaie schlanker! Obwohl alle moeglichen Substanzen als Wunderwaffen gegen zu viele Pfunde angepriesen wurden - nicht eine bringt einen wissenschaftlich erwiesenen Erfolg.
Entweder es sind harmlose, aber voellig wirkungslose Stoffe in diesen Praeparaten enthalten. Oder, viel schlimmer, diese Drogen haben ausgesprochen schaedliche Nebenwirkungen! Einige dieser sogenannten Abnehmpillen haben sogar bei laengerem Gebrauch schwere Krankheiten und sogar Todesfaelle verursacht.
Hier in den USA, wo die Leute gegen alles und jedes Medikamente schlucken, und alle paar Wochen ein neues Wundermittel im Kampf gegen das (reichlich vorhandene) Uebergewicht in den Medien hochgepriesen wird, stellt sich mit schoener Regelmaessigkeit jeweils nach einigen Monaten heraus, dass diese Kraeuter, Mineralien oder Geheimdrogen wirkungslos waren oder sogar krankmachten.
Bevor das aber allgemein bekannt wird, haben die Hersteller dieser Drogen meistens schon viele Millionen verdient und viele Menschen bitterlich enttaeuscht.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

11.03.2011 um 14:12
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

21

18.829

Penislänge mit 12 Jahren Seiten 1, 2 ... 50
Unregistriert

17.03.2015 um 19:03
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

501

135.217

06.04.2012 um 15:18
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

8

1.139

Bewerbung
Unregistriert

13.12.2008 um 12:03
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.100

31.01.2007 um 19:54
von Lilia Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.027

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung