Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

12.04.2007 22:43 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

12.04.2007 22:43 Zitieren Zitieren

Kleiner Penis im "hohen" Alter

Guten Tag,
eigentlich ist es mir peinlich darüber zu reden, und deswegen gehe ich auch nicht zum Arzt o.ä.. Aber wofür gibt es das Internet - auch wenn ich nichts für mein Wachstum kann - wenn nicht dafür.

Und zwar bin ich jetzt 16 geworden.
Ich habe eine Körpgergröße von ~ 160cm und eine Penisgröße (wenn er steif ist) von ~9cm...

Hoden habe ich vll. 3cm kurze.

Scharmhaare, naja,ich habe vll. so 5 oder 6 oder 7 relativ lange (1cm - 2cm) aber sonst nur so 3mm dinger...

Ein Fortschritt ist ja schon, sie sind endlich schwarz.

Ansonsten ja, ich habe halt die befürchtung dass es bei mir mit der Pupertät so halb aussetzt. Der Stimmenbruch war nicht, ich sehe richtig Bubiehaft aus, das kleine Glied, keine Scharmhaare und die Köpergröße sowie keine Axelhaare etc. .

Eine sehr peinliche Sache habe ich auch noch, wenn ich mich selber befriedige kommt nichts. Nur meinchmal ein kleiner "Lusttropfen" oder was dass ist. Er hat eine etwas festere Konsestenz als Urin, ist aber fast so klar.

Und er kommt auch nur "langsam hinausgefloßen".

Also, ich weiß irgendwann wachse ich bestimmt, aber ich bin nun 10. Klasse und in 1 Monat ist abschlussfahrt.

Keiner ist mehr Jungfrau, nur ich, ich bin der kleinste, und nakt ausziehen kann ich mich ja auch nicht, die würden lachen (wobei ich es glaube ich auch tun würde, wobei man ja nichts dafür kann).

Also, kann man mir in einer Art helfen, vll. eine Hormonspritze geben, womit meine eigene Hormonproduktion angetrieben wird, oder sonst irgendwas.

Es ist halt sehr hart in meinem Alter noch so unterentwickelt zu sein, kein Sex oder ähnliches.

Also, bitte antwortet, und ist hier noch so ein Leidensgenosse.

Des Weiteren, endschuldigt die Tipp- und Rechtschreibfehler, diese Tastatur ist wirklich schlimm.

MfG und Danke!

Ps.: EIne Sache noch, mein leiblicher Vater hat aber einen relativ großen Penis. 17cm oder mehr würde ich sagen, "lang und dünn" Lächeln

13.04.2007 21:45 Zitieren Zitieren

Sexualität
Pointer-User

13.04.2007 21:45 Zitieren Zitieren

Also obs dir gefällt oder nicht.Für dein Alter passt was nicht.
Ich würde zum Kinderarzt gehen und ihm dein Problem erzählen.
Ob du schiss hast oder nicht.Ihm ist egal ob du kommst oder nicht.Er wartet nicht auf dich.
Du musst zu ihm gehen.
Er hilft dir bestimmt.
Los geh.

17.04.2007 14:49 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

17.04.2007 14:49 Zitieren Zitieren

Aber,
ich habe Angst.

Ich gehe nicht zu jemanden und leg mein Penis auf den Tisch.

Dass ist mir peinlich, mir weil ich damit leben muss!

Es ist so extrem peinlich.

Ihr habt dass Problem nicht, deshalb könnt Ihr nicht sagen "geh, geh man". Ihr wisst nicht wie man sich fühlt.

Gibt es keine andere Möglichkeit, es ihm nicht Visuell zu zeigen, sondern vll. einfach sagen, erst ist klein und ich traue mich nicht Ihnen es zu zeigen, aber können sie was zur "Vorsorge" machen.

Ist hier jemand der so ~ dass gleiche Problem hatte und sagt was er tat.

Mit meiner Mum will ich auch nicht reden.

Gibt es nicht einen "Internetarzt".

MfG bitte antwortet schnell, Frau Doktor, sagen Sie bitte was!

17.04.2007 20:45 Zitieren Zitieren

Sexualität
Pointer-User

17.04.2007 20:45 Zitieren Zitieren

Zitat von =Unregistriert:
Aber,
ich habe Angst.

Ich gehe nicht zu jemanden und leg mein Penis auf den Tisch.

Dass ist mir peinlich, mir weil ich damit leben muss!

Es ist so extrem peinlich.

Ihr habt dass Problem nicht, deshalb könnt Ihr nicht sagen "geh, geh man". Ihr wisst nicht wie man sich fühlt.

Gibt es keine andere Möglichkeit, es ihm nicht Visuell zu zeigen, sondern vll. einfach sagen, erst ist klein und ich traue mich nicht Ihnen es zu zeigen, aber können sie was zur "Vorsorge" machen.

Ist hier jemand der so ~ dass gleiche Problem hatte und sagt was er tat.

Mit meiner Mum will ich auch nicht reden.

Gibt es nicht einen "Internetarzt".

MfG bitte antwortet schnell, Frau Doktor, sagen Sie bitte was!


Keine Angst ich war auch schon beim Arzt wegen Flecken auf meiner Eichel.Sollte ihm erst sagen was ich will und dann meine Hosen runtermachen und auf die Liege legen.Er hat dann geschaut und mein Glied angefasst und genau angesehen.Für mich kein Problem.Dachte gibt schlimmeres(Mein Bruder).Wurd zwar bisschen steif aber er hat schnell gemacht.Pilzsalbe fertig raus.
Und du ich habe noch was für dich aus dem Netz.

Veränderung Zeitraum
Hodenwachstum: 9.-14. Lebensjahr
Schambehaarung: 10.-15. Lebensjahr
Achselbehaarung: etwa 12.-14. Lebensjahr
Oberlippenflaum und Stimmbruch: 12.-15. Lebensjahr
Peniswachstum: 10.-15. Lebensjahr
Wachstumsschub: 11.-14. Lebensjahr
Ende des Längenwachstums: 15.-21. Lebensjahr
Reife Samenzellen: 15.-16. Lebensjahr
Nächtlicher Samenerguss: 14.-17. Lebensjahr
Akne (nicht zwingend): 14.-17. Lebensjahr

Bitte gehe zum Arzt bevor du was hast wo mann später nix mehr ändern kann.Oder auch wenn du nix hast.


Dennis l.g.
Dennis.

19.04.2007 15:20 Zitieren Zitieren

ichwersonst
Gast

19.04.2007 15:20 Zitieren Zitieren

hey mein penis ist au grad 9 cm lang(steif) dafür hab ich Achselhaare ,scharmhaare nur noch kein richtiger stimmbruch mit 14 des isch normal oder?????

19.04.2007 22:49 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

19.04.2007 22:49 Zitieren Zitieren

ich werde hingehen, aber was ist wenn "das kleine Ding" steif wird.

Ich werde zuvor sagen "Sie wissen ich kann da nichts für, wie ich bin", auch wenn er es weiß Großes Lächeln

Mfg

30.04.2007 05:21 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

30.04.2007 05:21 Zitieren Zitieren

Lieber..,
Du bist offenbar ein Spaetentwickler. Bei den meisten Jungen ist die Penisentwicklung zwar mit 15 abgeschlossen, bei Spaetentwicklern kann der Penis aber noch bis zum 19. Lebensjahr weiterwachsen.
Ob deiner Reifung mit Hormongaben etwas nachgeholfen werden sollte, weil deine koerpereigene Produktion nicht ausreichend ist, wird dir dein Kinderarzt beantworten, weil er deinen Entwicklungsstand insgesamt beurteilen kann.
Ich kann mir zwar gut vorstellen, dass es dir gegenueber deinen Klassenkameraden unangenehm ist, mit deiner Pubertaet so hinterherzuhinken. Deine Ueberzeugung, dass alle Jungen ausser dir bereits richtigen Sex hatten, mag ich allerdings nicht teilen, denn dagegen spricht die Statistik. Ausserdem wird wohl in keinem Bereich so sehr angegeben, wie beim Thema sexuelle Erfahrungen!
Uebrigens - das peinliche Steifwerden des Penis in den unpassendsten Momenten gerade bei jungen Maennern ist etwas, dass jedem Arzt vertraut ist. Und er weiss auch genau, dass diese Art Erektion nichts mit einer echten sexuellen Erregung zu tun hat, sondern mit Aufregung und dem Gefuehl, angesehen zu werden.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

27.05.2007 20:10 Zitieren Zitieren

dennis13
Pointer-User

27.05.2007 20:10 Zitieren Zitieren

Ich bin schon 14 und habe immer noch keine Axelharre bei meinen Freund ist 13 und hat schon ist das normal oder kommt das noch, mein Penis ist auch gerade 9cm groß wenn Steif ist und habe beschneidigung gehabt, aber es sind paar flecken oder wie soll ich es sagen die haut ist hinter dem penis brauner und ich weiß net warum das so ist !!

mfg bitte hilft mir ich weiß net was ich machen soll!

06.06.2007 17:48 Zitieren Zitieren

Unregistriert12
Gast

06.06.2007 17:48 Zitieren Zitieren

Das ist noch total normal ich habe auch ungefähr mit 14 Axelhaare bekommen da must du dier keine Gedanken machen.
und 9 cm. sind mit 14 auch im Normalbereich ich bin jetzt 16 und habe ca.17cm
Da kommt bei dier sicher noch eine art Wachstumsschub

17.06.2007 22:04 Zitieren Zitieren

Devilo
Pointer-User

17.06.2007 22:04 Zitieren Zitieren

HI,
also die Flecken das ist bestimmt nur ein Pilz,
Salben dafür kannste dir von deinem Hausarzt/Kinderarzt verschreiben lassen, nur keien Angst haben ihm davon zu erzählen, der sieht und hört sowas jeden Tag! Lächeln

@Gast/16 Jahre:
Mir ging es genauso,
war echt eine schreckliche Zeit für mich,
wurde oft verprügelt von den "großen", nur weil se dümmer aber stärker und körperlich weiter waren.

Ich habe mich mit viel Überwindung meiner Mutter anvertraut, habe dann über 6 Monate Hormon-Spritzen in den Po bekommen und dann kam alles Schlag auf Schlag,
Wachstum, Behaarung, Samenerguss und alles das was einen Kerl halt so aus macht. Lächeln

Wenn ich dir noch ein bisschen mit Rat und Tat zur Seite stehen soll, schreib mir einfach mal ne eMail:
devilo(AT)online.de

(das (AT) bitte einfach gegen das @ austauschen, damit deine eMail auch ankommt.)

LG vom Leidensgenossen,
Devilo Lächeln

 
 
>

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

DerDie erste Freundin
Unregistriert

03.03.2013 um 22:40
von Alkyoneus Direkt zum letzten Beitrag springen

2

653

27.06.2013 um 14:31
von MaxsDicker Direkt zum letzten Beitrag springen

1

960

28.05.2007 um 13:44
von --mimi-- Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.765

03.04.2011 um 01:44
von Pi-Chan Direkt zum letzten Beitrag springen

1

868

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung