Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

05.04.2007 19:57 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


05.04.2007 19:57 Zitieren Zitieren

Vorhautbändchen

Hallo, hab da ma ein Problem mit meinem Penis. Der is so an der Unterseite durch ein Hautbändchen mit der Vorhaut verbunden, und das Bändchen is normal, das habbisch schon gehört dass das jeder hadd. Aber bei mir scheint mir das irgendwie voll kurz. wennisch die Vorhaut im schlaffen Zustand zurückziehe, zieht das gleich die ganze Eichel mit runter. Wenn ich die Vorhaut im steiffem Zustand zurückziehe, geht das nur bis kurz hinter die Eichel, und es tut relativ weh weil das Bändchen so stark belastet wird. Es wird auch ganz weiss, also vor Belastung beim zurückziehen. Is das alles normal? Habt ihr das auch so?

07.04.2007 17:38 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


07.04.2007 17:38 Zitieren Zitieren

Zitat von =Unregistriert:
Hallo, hab da ma ein Problem mit meinem Penis. Der is so an der Unterseite durch ein Hautbändchen mit der Vorhaut verbunden, und das Bändchen is normal, das habbisch schon gehört dass das jeder hadd. Aber bei mir scheint mir das irgendwie voll kurz. wennisch die Vorhaut im schlaffen Zustand zurückziehe, zieht das gleich die ganze Eichel mit runter. Wenn ich die Vorhaut im steiffem Zustand zurückziehe, geht das nur bis kurz hinter die Eichel, und es tut relativ weh weil das Bändchen so stark belastet wird. Es wird auch ganz weiss, also vor Belastung beim zurückziehen. Is das alles normal? Habt ihr das auch so?



Ich glaub du hast eine Vorhautverengung.Gehe zum Urologen.

07.04.2007 18:12 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


07.04.2007 18:12 Zitieren Zitieren

Ich tippe darauf das du eine vorhautverengung hast.Gehe zum Urologen.

12.04.2007 00:35 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


12.04.2007 00:35 Zitieren Zitieren

Wie weit muss man die Vorhaut zurückziehen können?

13.04.2007 21:53 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


13.04.2007 21:53 Zitieren Zitieren

Normal bis bis hinter deiner Eichel.So 1, 2 zentimeter.

09.10.2007 20:54 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


09.10.2007 20:54 Zitieren Zitieren

hallo
hab auch ein Probel mit meinem vorhautbändchen...
kann zwar dir vorhaut hinter die eichel zurückschieben im steifen zustand tut aber manchmal ein bisschen weh.
ist dann eine operation notwendig oder kann ich auch so sex habn

19.07.2008 14:03 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


19.07.2008 14:03 Zitieren Zitieren

nein nicht unbedignt
bei einer vorhautverengung kann man die vorhaut nicht zurück ziehen, also die eichel freilegen.
wen du die eichel volstandig freilegen(ohne schwerzen zu haben)kanst ist alles in ordnung.

aber wenn du dir troztdem sorgen machst geh zum arzt.

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

20.08.2006 um 21:28
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.314

12.06.2007 um 22:13
von R4fael Direkt zum letzten Beitrag springen

0

918

26.02.2003 um 16:03
von Jule Direkt zum letzten Beitrag springen

3

836

ritzen
halina

11.06.2007 um 00:14
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

941

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung