Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

21.02.2007 15:53 Zitieren Zitieren

blog
Pointer-User

21.02.2007 15:53 Zitieren Zitieren

Missbrauch in der Kindheit

Hallo,

bin zufällig auf diese Seite gestoßen und würde gerne etwas los werden. Leider glaube ich dass ich etwas zu alt bin (29) würde mich aber über eine Antwort trotzdem freuen. Es geht um ein ernstes Thema und zwar glaube ich als Kind missbraucht worden zu sein. Warum ich das nur glaube? Ich kann mich nicht daran errinern. Es sind alles nur Vermutungen, aber ich werde das Gefühl das etwas in der Vergangenheit verborgen liegt, einfach nicht los. Es ist sehr schwer für mich darüber zu sprechen, da mir der Täter sehr nahe steht und ich ein sehr schlechtes Gewissen habe ihn derart zu beschuldigen, wo ich es doch selber nicht mit Sicherheit sagen kann. Ich weiß nicht was diese Gefühlslawine losgetreten hat aber ich werde es nicht mehr los. Ich kann aber dieser Person nur noch mit Mühe gegenüber tretten und meide so gut es geht jeden Kontakt. Dies bringt mich aber in große Schwierigkeiten, weil der Kontakt unvermeidbar ist. Ich versuche das Thema zu vergessen, aber es gelingt mir einfach nicht. Ich kann mir mein Verhalten auch nicht so ganz erklären, da ich wie bereits erwähnte eine sehr gute und nahe Beziehung hatte. Bilde ich mir das ganze nur ein? Wenn ja, woran erkenne ich das? Und wenn es wahr ist, weshalb kommt es erst so spät und in dieser Form zum vorschein? Weshalb errinere ich mich nicht daran? Kann man Gefühlen mehr als dem Verstand trauen? Vielen Dank.

Grüße Blog

27.06.2007 23:20 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

27.06.2007 23:20 Zitieren Zitieren

Aus meiner Praxiserfahrung mit mehreren Patienten, denen es aehnlich ging wie dir, kann ich dir nur bestaetigen, dass solche Gefuehle nicht von ungefaehr kommen. Auch wenn du keine eindeutigen Erinnerungen, sondern nur vage Gefuehle hast - das heisst nicht, dass alles nur Einbildung ist, denn die Psyche verdraengt Erinnerungen, die zu unertraeglich sind, als dass man sie normal verarbeiten koennte. Dies gilt ganz besonders fuer Missbrauchserlebnisse!
Ich habe eine Patientin gehabt, die lediglich erinnerte, dass ihr Vater ihr als kleines Maedchen immer ausgiebig die Haare gebuerstet hatte. Bis sie sie zur Ueberraschung aller im Alter von 6 Jahren radikal abschnitt. Von ihrer aelteren Schwester erfuhr sie viele Jahre spaeter, dass ihr Vater beide Toechter sexuell missbraucht hatte.
Eine andere Patientin von mir wusste nur, dass sie einen juengeren Bruder ihrer Mutter ploetzlich nicht mehr leiden konnte. Sie hatte keinerlei Errinnerungen, konnte aber nur einschlafen, wenn Licht im Haus und sie selbst rundherum fest in ihre Bettdecke eingewickelt war, sodass kein bisschen Haut unbedeckt blieb. Sie war, wie sie spaeter herausfand, bei einem Besuch der Grossmutter missbraucht worden.
Ein anderer Patient traeumte immer wieder, er habe einen unangenehmen Geschmack im Mund und muesste heftig wuergen. Spaeter stellte sich heraus, dass er als kleiner Junge seinen Stiefvater oral befriedigen musste.
Erinnerungen wie diese werden im Allgemeinen aber nur zugaenglich, wenn du mit Hilfe eines Psychotherapeuten an dir arbeitest. Denn das intellektuelle Wissen darum, dass da vielleicht etwas war, nuetzt dir allein nichts, um das traumatische Erlebnis verarbeiten zu koennen. Das gelingt nur, wenn du auch die Moeglichkeit hast, die dazugehoerigen verdraengten schmerzhaften Gefuehle hochkommen zu lassen und dich dann damit auseinanderzusetzen. Und dazu ist am besten der beschuetzende Rahmen einer Therapie geeignet.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Rauchen
SLIPKNOT

06.07.2004 um 21:33
von ashley Direkt zum letzten Beitrag springen

6

955

schwanger ??
Unregistriert

16.12.2009 um 00:33
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

870

06.01.2008 um 14:59
von meike Direkt zum letzten Beitrag springen

9

1.214

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung