Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

03.04.2007 15:06 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

03.04.2007 15:06 Zitieren Zitieren

wie kriegt man einen freund?

hey ihr!

ich habe eine frage/problem und hoffe, dass mir jemand wirklich helfen kann.
ich bin 16 einhalb jahre alt und hatte noch nie ein date oder einen freund. das kotzt mich total an!!!! ich sehne mich nach einem freund, ich sehne mich so sehr, dass ich manchmal keine luft mehr bekomme. manchmal weine ich fast, wenn ich daran denke, manchmal werde ich total wütend, manchmal einfach nur niedergeschlagen...
ich denke schon seit ungefähr 3 jahren darüber nach. aber seit ungefähr 1 jahr beherrscht dieses thema extrem oft meine gedanken. mir kommt es so vor, als sind in der pausenhalle in meiner schule immer mehr glückliche, sich küssende pärchen! überall sind leute zusammen: in der stadt, im fernsehen, promis, eben bei mir in der schule.... ich krieg zuviel!!
überall kann man lesen, wenn es um die pubertät geht: mit dem älterwerden kommt auch das erste date, der erste kuss, die erste große liebe, der erste sex. was für ein schwachsinn!! man kann doch nicht pauschal sagen: 13 jahre alt und zack, schon ist der erste freund da! wie und wo lernt man denn seinen ersten festen freund bitte kennen?! ja klar, in vereinen, auf partys, im freundeskreis, man begegnet sich einfach so, bla bla bla!
das nervt mich so, ich weiß nicht, was ich tun soll! und ich will nicht länger warten, bis ich meine gefühle und bedürfnisse ausleben kann! ich hab es einfach nur satt. deswegen die große frage: wo nimmt man den freund her? wie lernt man ihn kennen? woher weiß man, dass man verliebt ist? bitte schreibt mir eure erfahrungen und tipps!!
Ila

03.04.2007 21:32 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

03.04.2007 21:32 Zitieren Zitieren

Hey Lächeln
Alsooo ich kann dich gut verstenenLächeln
Ich hab zwar viel Glück mit Jungs, aber Freunde hatte ich bis jetzt nur einen weils einfach darauf ankommt, wie er zu einem passt und was für ein Charakter er hat.

Beschreib dich doch mal, wie du aussiehst....Wo hängst du so in den Pausen rum? Nur abgegrenzt mit deinen Freundinnen oder sind da auch so Kumpels dabei?
Du lernst wirklich viele einfach in der schule kennen....schau doch mal,wo du mehr anschluss zu Jungs bekommen kannstblinzeln Stell dich mal in den Pausen woanders dazu, laber einfahc mal ein bisschen mit allen...Dann gewinnst du erstens mehr Kumpels und zweitens lernst du mehr typem kennen...

Naja oder im schwimmbad, da ist doch mal viel los! Stell dich doch einfach mal mit deiner Freundin ans beckenrand und schaut euch um, da sind so viele möglichkeiten, Jungs und nette Leute kennen zu lernen Lächeln

Also beschreibt dich mal wie du aussiehst und wo du so in den pausen rumhängst

lg,Lisa

03.04.2007 21:41 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

03.04.2007 21:41 Zitieren Zitieren

Hey Du!

Stimmt, irgendwie hast du recht. Es geht nicht so einfach! Wäre ja schön wenn es so "zack" wäre! Ich bin jetzt 14 und habe seit 2 monaten einen freund. Mein erster! Und vorher war ich auch immer total deprimiert. Alle schienen glücklich mit ihrer "großen Liebe" zu sein!
Richtig helfen kann ich dir glaub ich nicht! Verliebt bist du, wenn du echt an nichts mehr anderes denken kannst! In der Schule bist du ganz verträumt, zu Hause auch und Nachts träumst du von ihm!
Wenn du einen Jungen süß findest würde ich seine ICQ Nummer rausfinden, oder halt ob er MSN hat! So lernst du den Jungen auch erst kennen, und weißt wie er wirklich ist!

06.04.2007 01:40 Zitieren Zitieren

ichwillauchmalantworten
Gast

06.04.2007 01:40 Zitieren Zitieren

Hey =)

also ich hab das Problem jetzt zwar nicht .. aber ich würde sagen ... : hör auf dir da so krampfhafte gedanken drüber zu machen ,wie man zu einem freund kommt.. das bringt meiner Meinung nach überhaupt nichts... vorallem .. selbst wenn viele vor deinen Augen glücklich scheinen mit ihrem Partner .. hast du dir schonmal gedanken drüber gemacht,dass die auch ihre probleme haben? ihnen es richtig beschissen geht wenn einer schluß macht? die sich auch streiten?

Am besten lernst du jemanden kennen ,wenn du vorher nicht an "später" denkst,also nicht wenn du jemanden siehst gleich an ne beziehung mit ihm denken oder an mehr... sich einfach mal anfreunden .. dann was miteinander machen .. und sich dann verlieben ...


Und nochwas... Hey mit 16 bist du noch soooo jung und hast sooo viel zeit ... du findest noch einen oder 2 xD xD

glg und viel Glück beim suchen , mel.

06.04.2007 19:46 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

06.04.2007 19:46 Zitieren Zitieren

Hallo!

erstmal ganz vielen Dank, dass ihr mir so schnell geantwortet habt! Find ich total lieb von euch.

Also, erstmal zu Lisa. Ehrlich gesagt bin ich in den Pausen ausschließlich mit meinen Freundinnen zusammen. Und in unserer Clique sind überhaupt keine Jungen. Stimmt schon, da kann ich nicht wirklich Jungs kennen lernen. Das Problem ist auch, dass ich von den meisten Jungs in unserem Jahrgang nicht viel halte. Einige sind voll in Ordnung, mit denen kann man sich auch gescheit unterhalten, aber das ist wirklich nur rein freundschaftlich. Aber ich kann mich doch nicht einfach so zu Jungs aus höheren Jahrgängen stellen und die anquatschen, oder?
Zu meinem Aussehen: Ich bin recht groß (1,80m) und schlank (aber ohne magersüchtig oder so zu sein!) und hab lange Beine (um die mich viele beneiden Lächeln ). Meine Haare sind hellblond und mittellang, meine Augen graublau. Ich bin im großen und ganzen mit meinem Körper zufrieden, ich mag meine Schlankheit und meine langen Beinen und (meistens)auch meine Gesichtszüge . Was ich total bescheuert finde ist, dass ich so gut wie gar keine Oberweite habe. Das nervt mich total.
Zusammengefasst würde ich mich jetzt nicht als Erscheinung bezeichnen, finde mich jedoch ganz akzeptabel. blinzeln
Und ich steh mehr auf Natürlichkeit und lauf deswegen nicht so übergeschminkt rum, wie es manch andere tut.

Jetzt zu Mels Antwort: Ich glaube, du hast Recht. Ich mach mir echt krampfhaft viel zu viele Gedanken, versuche, das zu erzwingen. Aber das klappt so höchstwahrscheinlich nicht.
Ich werd versuchen, die ganze Sache lockerer zu sehen. Ich denk immer viel zu viel nach, ist eine Schwäche von mir.

Und noch zu der Person ohne Namen: Auch wenn du keine Ratschläge hattest, trotzdem Danke fürs Schreiben! Es ist schön zu erfahren, dass andere ähnliche Erfahrungen machen.

Nochmal vielen Dank für eure Antworten!
Ila

06.04.2007 21:15 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

06.04.2007 21:15 Zitieren Zitieren

hy,

hab mir da früher auch immer gedanken gemacht, nur bei mir war des Problem das ich keine Freundin "gefunden" habe (isch richtig ich bin männlich :-p). Lag vlt auch daran das ich den ganzen Tag daheim vorm PC verbracht hab und eigentlich auch net wirklich "Freunde" hatte mit denen ich mehr gemacht hab als nur in de Schule zu reden.

Bin dann einfach mal (kp warum) alleine auf ein Fest geganen und hab dort massig nette Leute kennen gelernt (lag vlt auch am alkohol^^). Irgendwann hab ich dann mal eine auf nem Fest anglabert und mich voll gut mit der verstanden. Später bin ich dann mit ihr zusammengekommen und hab mich auch immer besser mit ihren Freunden/innen verstanden.

Hört sich vlt komisch an doch würd ich dir einfach empfehlen mal öfters wegzugehen, ganzegal wohin, hab einfach Spaß und dann kommt des mit dem freund schon ganz von alleine. Und falls du denksch du bekomsch keinen freund weil du (zumindest in deinen Augen) häslich bisch kann ich dir sagen das wir Jungs garnet so oberflächlich sind wie du wahrscheinlich denksch.^^

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Beziehung
Jörg Mayr

07.05.2003 um 01:12
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

599

30.01.2007 um 17:38
von Vici Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.172

23.10.2010 um 21:40
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.710

04.07.2005 um 03:54
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

910

04.02.2004 um 02:08
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

8

945

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung