Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

05.11.2007 02:25 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

05.11.2007 02:25 Zitieren Zitieren

Mein Freund ist der Bruder meiner besten Freundin

Liebe Annl,
Deine Freundin fuehlt sich zurueckgesetzt und ist sehr eifersuechtig. Sie hat das Gefuehl, dass du sie nicht mehr brauchst, weil du ja nun mit ihrem Bruder zusammen bist, und moeglicherweise ist sie doppelt sauer, weil sie nun auch fuer ihren Bruder die zweite Geige spielt.
Du hast dir ja schon grosse Muehe gegeben, dich mit deiner Freundin auszusprechen, sie zu beschwichtigen, und ihr zu versichern, dass diese Liebe nichts an eurer Freundschaft aendern muss. Leider macht sie die Ohren zu und will dir nicht wirklich zuhoeren. Ihre Wut laesst sie dann an dir und ihrem Bruder durch veraechtliche Bemerkungen aus.
Leider kannst du aber solange nichts daran aendern, wie sie von allem nichts wissen will, was du vorzubringen hast. Solange all deine Argumente auf "taube Ohren" stossen und deine Freundin lieber ihren Groll pflegen will, solange wird vermutlich zwischen euch Sendepause herrschen.
Du kannst nur hoffen, dass sie sich irgendwann doch eines Besseren besinnt, und eure langjaehrige Freundschaft ihr wieder wichtiger wird, als ihre Kraenkung.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

05.11.2007 20:43 Zitieren Zitieren

BlueEyes
Gast

05.11.2007 20:43 Zitieren Zitieren

das stimmt, deine freundi fühlt sich vernachlässigt und is verdammt eivesüchtig.
vllt kannst du sie ja ab und an mit rein beziehen und ihr ght zu dritt weg.
erklär ihr das und es wir alle swieder gut

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

FreundBrust
Herzchen

16.11.2006 um 12:19
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

10

3.453

AIDS????
Melina

15.02.2003 um 15:59
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

844

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung