Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

29.09.2007 21:02 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


29.09.2007 21:02 Zitieren Zitieren

Hoden

Hallo mein rechter Hoden rutscht manchmal nach oben. ist das schlimm oder sollte ich besser zu einem arzt gehen?? ich habe solche angst es meinen eltern zu sagen Stirnrunzeln

MfG
Xyz

30.09.2007 22:00 Zitieren Zitieren

Facebook-User BlueEyes
Facebook-User


30.09.2007 22:00 Zitieren Zitieren

das is nix schlimmes, das haben viele jungs zumindest enn ich ein aar die das haben.
das sitz er nur ein bisschen weiter oben und verrutscht deshalb.
aber wenn du zu viel sngat hast dann frag mal deinen arzt er kann dir das genau erklären.

01.10.2007 11:13 Zitieren Zitieren

Facebook-User Gast207490
Facebook-User


01.10.2007 11:13 Zitieren Zitieren

Hallo xyz,

könntest du deine Frage noch etwas präzisieren? Denn der Hoden ist ja durchaus ein klein wenig beweglich und du kannst ihn ja auch etwas anheben.
Wenn du mit nach oben aber meinst, dass der Hoden aus dem Hodensack nach oben in die Leistengegend abhaut, dann solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehen!
Denn in diesem Fall ist das auf Dauer nicht gesund (Am besten du liest mal das Thema : "Nur einen Hoden", dort hjatte jemand ein ähnliches Problem und Faru Dr. Anderson hat dort ausführlich erklärt, was dabei alles ein Problem darstellt).
Und du brauchst auch keine Angst haben, mit deinen Eltern darüber zu sprechen. Ich weiß, das so etwas Überwindung kostet und dass man in diesem Moment eher Scham als Angst hat, aber hinterher geht es dir besser. Wenn nicht, dann nimm dir deinem Vater mal in einem ruhigen Moment zur Seite und rede mit ihm über dein Problem. Er wird dafür bestimmt ein offenes Ohr haben.
Aber wie gesagt, rutscht der Hoden Richtung Leiste, dann ist ein Arztbesuch unumgänglich.
Mehr kann ich dir leider auch nicht raten. Ich wünsche dir auf jeden Fall eine schnelle Lösung für dein Problem.

01.10.2007 14:21 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


01.10.2007 14:21 Zitieren Zitieren

Danke vielmals!!! Ich denke ich muss mich dazu überwinden

Mfg

Xyz

02.10.2007 13:09 Zitieren Zitieren

Facebook-User Helop?Help!
Facebook-User


02.10.2007 13:09 Zitieren Zitieren

bei mir ist das so nach heißenb baden ich immer 2 (eier ) oder hoden habe , aba wenn cih kalt geduscht hab , oder mir ist kalt ist der eine imer weg und ich hab nur einen ! was bedeutet den widerrum das ?
bin 13 mänlich

03.10.2007 16:21 Zitieren Zitieren

Facebook-User Gast207490
Facebook-User


03.10.2007 16:21 Zitieren Zitieren

Hallo Du,

wenn du heiß badest, dann entspannt sich der Hodensack und ist relaitv weich und beweglich. Demzufolge liegen auch die Hoden niedriger (unddu kannst sie tasten).
Wenn es dann kalt wird, zieht sich der ganze Hodensack zusammen und wird entsprechend kleiner, aber auch straffer. Da ein Hoden immer etwas höher liegt als der andere (nebeneinander wäre es z.B. schmerzhaft allein schon beim Hinsetzen, weil man sie aneinander quetschen würde), kann es sein, dass du ihn schlechter tasten kannst.Versuch trotzdem, ob du ihn findest (also wahrscheinlich wird er relativ weit oben sein). Solltest du ihn parzout nicht finden, dann gebe ich dir den selben Rat wie xyz. Mit den Eltern sprechen (bevorzugt Vater) und zum Arzt gehen.

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

19.10.2008 um 17:52
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

830

29.08.2013 um 11:07
von nofriends Direkt zum letzten Beitrag springen

5

823

Freund
Unregistriert

01.01.2007 um 19:10
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

10.133

13.01.2011 um 15:15
von Gernot Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.662

Ist er schwul?
Unregistriert

23.01.2014 um 16:47
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

4

821

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung