Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

18.09.2007 22:10 Zitieren Zitieren

kluqScheiZa
Pointer-User
Benutzerbild

18.09.2007 22:10 Zitieren Zitieren

Piercing

Hallo Leute, habe jetzt schon seit ungefähr 5 Monaten ein Augenbrauen-Piercing, alles ist damals gut verheilt ohne Komplikationen und von mir auch immer gut gepfelgt worden, nur jetzt nach der langen Zeit bereitet es mir etwas Sorgen! Es tritt immer mal wieder Flüssigkeit aus (immer mit etwas Blut vermischt), also es tut garnichts weh oder so, nichts entzündet, nichts eitrig, habe da mal was von Lymphflüssigkeit gelesen??? kann mir da jemand weiter helfen, ob das normal ist?, ich sollte es vill. wieder einem Desinfektions Mittel behandeln damit es besser wird!
Danke schonmal Lächeln

19.09.2007 21:21 Zitieren Zitieren

BlueEyes
Gast

19.09.2007 21:21 Zitieren Zitieren

hiho ^^

also ichwürde nochmal das mittel benutzen was du bekommen hast als du dir den ring hast stechen lassen.

ich will mir auch an der augenbraue eins machen lassen,habe bis jetz nur an der zunge eins ^^

sag mal is der ring den du drinne hast echt oder unecht?
damit kann das auch zusammen hängen,denn bei meinen ohren hab ich das problem auch

20.09.2007 18:08 Zitieren Zitieren

kluqScheiZa
Pointer-User
Benutzerbild

20.09.2007 18:08 Zitieren Zitieren

Hey danke für die schnelle Antwort von dir =)
Jetzt fehlt nur noch die von Frau Dr.!
Ich habe mich natürlich vor dem Stechen ausführlich informieren lassen was Komplikationen oder weiteres betrifft wie z.B das Gerücht man könnte blind werden, was nicht stimmt!! ausser natürlich man macht es beim
"Billig Piercer" für 10€ *hehe* deswegen immer von einem seriösen Piercer machen lassen, (hab ich ja)
Also ich habe >KEIN< Ring drinn weil:
Der Piercer mir davon abgeraten hat! Ringe kann man zwar drehen (hin und her) damit er nicht festwächst oder i-wie so, aber ich hab ein Stab gegriegt weil die generell besser sind und man heute sozusagen nur noch Stab sticht!!
Ein guter Piercer wird dir das bestätigen können! Stab, kein Ring! Der Preis war bei 60€ alles klinisch und Sauber abgelaufen.
Ich hab reines Titan gegriegt weil es am besten ist & gut verheilt, es enthält überhaupt kein Nikel, manche Menschen sind ja Allergisch drauf!
Also um deine Frage zu Beantworten: Ja Echt!!
ist jetzt immer noch bei mir drinn am Anfang hatte ich Kugeln jetzt Zwei Stacheln, ich brauch kein Gold zum wechseln xD zu teuer! Natürlich wenn du ein Ring möchtest lass es machen!
also byebye *Bussi*

21.09.2007 12:21 Zitieren Zitieren

BlueEyes
Gast

21.09.2007 12:21 Zitieren Zitieren

wow danke, hast dir ja richtig zeit für die antwort genommen ^^

ich lasse es mir bei meinem tattoomensch (lol sorry) machen ^^ muss ehh wieder hin mein tattoo fetig machen

mal sehen wenn alles klappt hab ich mein piercing nächste woche blinzeln fotos folgen lol

*bussi back*

23.09.2007 19:35 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

23.09.2007 19:35 Zitieren Zitieren

Lieber Klug...(aua!)
Wenn aus der Piercingstelle nach so langer Zeit immer noch oder wieder Wundserum austritt, liegt dort eine Entzündung vor.
Du kannst versuchen, mit einer Heilsalbe wie Calendula-(Ringelblume)salbe oder einer anderen entzündungshemmenden Creme die Wunde zum Abheilen zu bringen.
Möglicherweise wird das aber nichts nützen, weil die Stelle immer wieder durch den Fremdkörper darin gereizt wird. Dann wird dir nichts anderes übrigbleiben, als das Metall zu entfernen.
Bei einer ständig nässenden Wunde besteht sonst die Gefahr, dass sich ein dicker, eitriger Abzess bildet, der dir dann erst Recht Beschwerden macht.
Im Gesicht ist das tatsächlich nicht ungefährlich, weil diese Bakterien durch die offene Eintrittspforte deiner Wunde über die Blutbahn ins Gehirn gelangen können. Dort könnten sie im schlimmsten Fall sogar eine lebensgefährliche Gehirnentzündung (Encephalitis) hervorrufen!
Also, geh zum Arzt, wenn die Stelle weiter nässt!
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

hausarzt Seiten 1, 2 ... 11
einehoffnungslosverliebte

22.04.2008 um 12:21
von joki Direkt zum letzten Beitrag springen

118

18.120

08.08.2008 um 14:57
von *Girly*<3 Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.215

23.07.2010 um 04:39
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

687

19.03.2013 um 18:53
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

805

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung