Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

25.10.2007 18:56 Zitieren Zitieren

thirteen
Pointer-User

25.10.2007 18:56 Zitieren Zitieren

jugenduntersuchung mädchen

hallo frau dr anderson

ich war bei der jugenduntersuchung(mit 13)
und ich mache mir ein wenig sorgen, weil die äztin (hausäztin) mich nicht wirklich untersucht hat ..nur befragung, lunge/herz abhören..blutdruck messen, maße...

aber nichts, wo ich mich ausziehen musste!

ist es nicht üblich, dass die scheide oder die brsut untersucht/abgetastet wird??

....ich habe nämlich (mit 13/14) so kleine knotige strukturen..unter der brust (immer...nicht nur vor/nach periode) ...also ich hab das glaub seit dem ich die periode das erste mal hatte (so ungefär von da an)
...ist das normla inmeinem alter (brust ist auch nicht sehr groß ..eher zart und klein^^) ...ist das normal ...das tut nicht weh und so... is halt nur so ne knotige struktur...wann geht das zurück und ist das wa sschlimmes?

bitte um schnelle antwort danke...

27.10.2007 15:44 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

27.10.2007 15:44 Zitieren Zitieren

Hallo,

ich war gestern beim Artz und der hat gesagt ich muss mich ganz ausziehen, auch die Unterhose, und da waren noch drei Schwestern dabei. Ich bin 14!
Ich fand das so peinlich weil meiner schlaff 15cm groß ist.

27.10.2007 17:21 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

27.10.2007 17:21 Zitieren Zitieren

bist du sicher das es die J1 war? wenn ja dann geh da nochma mit deiner mutter hin und beschwer dich oder so denn wenn du nich richtig untersucht wirst kann man auch keine fehlentwicklungen entdecken

28.10.2007 13:09 Zitieren Zitieren

BlueEyes
Gast

28.10.2007 13:09 Zitieren Zitieren

nein das macht der frauenarzt.
es gibt für jede art der körperteile einen bestimmten arzt.
(hoff das hört sich net komisch an)

30.10.2007 01:14 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

30.10.2007 01:14 Zitieren Zitieren

Liebe Thirteen,
Die Jugendgesundheitsuntersuchung ist keine speziell gynaekologische Untersuchung, daher wird zwar nachgefragt und geschaut, wieweit die koerperliche Entwicklung gediehen ist, aber weder wird die Brust abgetastet, noch die Scheide untersucht.
Die knotigen Strukturen, die du in deinen Bruesten fuehlen kannst, sind nichts Unnormales. Es sind einfach Teile der Milchdruesen. Du scheibst ja, dass deine Brust eher zart und klein ist, du hast also noch nicht viel Fett, um die Druesen staerker abzupolstern.
Wenn Herz und Lungen abgehorcht werden, bittet der Arzt die Patienten meistens, den Oberkoerper frei zu machen. Manche Aerzte schieben aber einfach nur das Stethoskop (Abhoergeraet) unter das Hemd, vielleicht, weil sie denken, dass es der Patientin sonst peinlich ist.
Die Jugendgesundheitsuntersuchung sollte den Jugendlichen auch ermoeglichen, Fragen an den Arzt stellen. Es ist immer eine gute Sache, alles, was man wissen moechte, vor so einem Arztbesuch auf einen Notizzettel zu schreiben, um nichts zu vergessen.
Hat die Aerztin nach deinen Impfungen gefragt und dir evtl. Auffrischimpfungen, Hepatitis B-oder die Papillomvirusimpfung vorgeschlagen? Dieser Teil der J1 ist naemlich auch sehr wichtig.
Zu einer frauenaerztlichen Untersuchung brauchst du uebrigens mit 13 normalerweise noch nicht hinzugehen. Das ist erst fruehestens ab 14 oder, wenn du bereits sexuelle Kontakte hast, wichtig.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

30.10.2007 15:10 Zitieren Zitieren

thirteen
Pointer-User

30.10.2007 15:10 Zitieren Zitieren

vielen dank für die antwort Lächeln))

jetzt bin ich ein stück erleichtert Lächeln

also sie hat sehr ausführlich nachgefragt (habe ich ja ganz vergessen oben hinzuschreiben) ...., was an impfungen ansteht und was noch warten kann....

... ich lasse mich allerdings bei dem frauenarzt meiner mutter impfen .... habe jetzt alle impfungen durch (glaube ..soweit)

gruß thirteen

Lächeln)

01.04.2008 18:54 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

01.04.2008 18:54 Zitieren Zitieren

ich hätte auch ne frage an dr. anderson und zwar muss ich in einer woche auch zu j1 un alle erzählen das ma sich da ganz auszeihen müsste un der hoden un so angeschaut werden .. stimmt das??

04.04.2008 01:15 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

04.04.2008 01:15 Zitieren Zitieren

Hallo,
Ueblicherweise musst du dich bei der J1 bis auf die Unterwaesche ausziehen, damit der Arzt deine koerperliche Entwicklung beurteilen und dich untersuchen kann. Besonders gruendliche Aerzte schauen sich dabei auch deine Hoden an, um sich zu vergewissern, dass du nicht etwa an einem Hodenhochstand leidest (der operiert werden muesste).
LG, Dr. Karin Anderson

05.04.2008 17:26 Zitieren Zitieren

Sandili
Pointer-User

05.04.2008 17:26 Zitieren Zitieren

was ist, wenn man nie so eine umfassende Unetrsuchung hatte?
Ich bin 18 und wurde noch nie so komplett untersucht. Ich geh halt zum Arzt, wenn ich länger krank war oder eine Impfung ansteht.
Muss man diese Unetrsuchungen verpflichtend machen?

29.04.2008 15:58 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

29.04.2008 15:58 Zitieren Zitieren

Müssen sich Mädchen auch die Unterwäsche ( also unterhose ) ausziehen ?? MIR WÄRE DAS SEHR UNANGENEHM !!! Denn ich werde von einem mänlichem Arzt untersucht, und ja .............
Ich würde mich so sehr schämen und überhaupt rot werden !!!
HILFE !!!

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

06.11.2009 um 11:11
von Bart Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.506

30.09.2003 um 16:25
von K Direkt zum letzten Beitrag springen

5

983

25.10.2014 um 10:40
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

10

6.099

mein penis ist zu klein Seiten 1, 2
Unregistriert

10.02.2015 um 20:31
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

16

6.218

20.03.2003 um 18:11
von Direkt zum letzten Beitrag springen

4

856

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung