Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

12.02.2008 18:44 Zitieren Zitieren

Dennis92
Pointer-User
Benutzerbild

12.02.2008 18:44 Zitieren Zitieren

Ich glaub es nicht ich habe...geritzt

In der letzten zeit kam einfach alles zu viel, in der Schule bin ich in den letzten Wochen sehr viel schlechter als normal, meine Freundin hat mit mir schluss gemacht, habe krach mit meinen Eltern dann gestern Abens kam alles in mir hoch, ich habe zum Taschenmesser gegriffen und hab mir 4 mal in den Unterarm geritzt.
Es war nicht ganz so tief, es hat kaum weh getan und Blut nur ein paar tropfen.
Ich bin jetzt noch trauriger das ich mich geritzt habe als das meine Freundin mich verlassen hat.
Ich kann es einfach nicht verstehen was mich da geritten hat. Ich will dieses Thema auch nicht mit meinen Eltern ausdiskutieren oder ähnliches. Nur ich habe jetzt das verlangen nochmal zu ritzen... aber ich will nicht noch mehr Schnitte auf den Arm haben. Heute in der schule hat ein großes Pflaster geholfen das keiner die Wunden sieht aber am Donnerstag haben wir Sport... ich weiss einfach nicht weiter.
Ich bitte um schnelle Antwort.

24.02.2008 18:09 Zitieren Zitieren

Alfadar
Pointer-User

24.02.2008 18:09 Zitieren Zitieren

Vertah mich jetzt nicht Falsch, aber DU BRAUCHST AUF JEDEN FALL PROFESIONELLE HILFE!!!!!
Du kannst mir auf jeden Fall ertrauen, ich bin angehender Pädagoge: Wenn du einmal in der Scheiße mit der Ritzerei drinsteckst, kommst du da nicht mehr so leicht raus. Ich werde vielleicht schon wieder n bisschen zu emotional, aber es ist so. Ich hatte erst kürzlich solch einen Fall im Freundeskreis, nur haben wir es bei ihr erst gemerkt, als der erste Selbstmordversuch kam. Das heißt jetzt NICHT dass es bei dir auch so kommen muss, aber mit jemandem darüber zu reden hilft immer. zumal du dir nicht wegen Stress mit deinen Eltern die Schullaufbahn vermasseln solltest. ich spreche da aus erfahrung: Bei und auch mit meinen Eltern hat es auch gekrieselt, und ich hab es immer mehr in mich reingefressen. Das ging soweit, das die Sache irgendwann eskaliert ist und ich mich mit meinem Stievvater geprügelt habe. Habt ihr vielleicht einen Vertrauenslehrer an eurer Schule dem du dich anvertrauen kannst?
oder gibt es eine andere Person (Onkel Tante oder ähnliche) die sich mit dir und deinen eltern zusammensetzen können. Denn gerade das Problem mit deinen Eltern ist noch relativ leicht zu lösen, WENN DU DIR HLFE DAZU HOLST.


Melde dich ruhig mal wenn sich was geändert hat

Liebe Grüße
Alfi

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

13.04.2008 um 22:01
von Schmetterling Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.187

antwort
Unregistriert

14.06.2010 um 16:59
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

694

04.06.2007 um 15:45
von Prayer Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.132

02.03.2007 um 20:02
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

753

22.04.2004 um 20:26
von ich Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.410

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung