Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

24.01.2008 23:13 Zitieren Zitieren

verzweifelt
Gast

24.01.2008 23:13 Zitieren Zitieren

regel bleibt aus

hallo,
ich hätte vor einer woche meine regel bekommen sollen, normalerweise ist es immer sehr regelmäßig. habe zurzeit ziemlichen stress und schlafe ca 5 stunden pro nacht, wollte fragen ob es daran liegen kann?und wie funktioniert so ein schwangerschaftstest, gibts den in der apotheke, und wieviel muss ich dafür zahlen? ich hoffe sehr dass stress ein grund fürs ausbleiben der regel sein kann, v.a. wenn er so extrem ist, aber natürlich könnte ich schwanger sein (haben zwar immer verhütet...) bitte helft mir!

26.01.2008 02:34 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

26.01.2008 02:34 Zitieren Zitieren

Hallo,
Die Regel ist nur unter "regelmaessigen" Umstaenden wirklich regelmaessig. Deine Hormonproduktion kann sehr wohl von Stress und mangelndem Schlaf beeinflusst werden und damit zu Stoerungen im Menstruationszyklus fuehren. Andere Stoerfaktoren sind uebrigens Reisen, Krankheiten, Schichtarbeit und alles, was den normalen Lebensrhythmus durcheinanderbringt.
Da du ja gar keinen ungeschuetzten Sex hattest, und eine Schwangerschaft von daher sowieso ziemlich unwahrscheinlich ist, kannst du erstmal getrost abwarten. Deine Regel wird sich sicher noch einstellen, sie koennte uebrigens auch in ihrer Blutungsstaerke anders sein als sonst.
Schwangerschaftstests sind in der Apotheke erhaeltlich und kosten um die 10 Euro herum. Getestet wird der Urin, sind darin Schwangerschaftshormone erhalten, verfaerbt sich das Testfeld des Schwangerschaftstests.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

29.01.2008 00:07 Zitieren Zitieren

acct47
Pointer-User

29.01.2008 00:07 Zitieren Zitieren

Hallo Dr.

Meine Freundin hat zurzeit das gleiche Problem.... Ihre Regel hätte vor ca. 1 wocher kommen sollen, denn das letzte mal hatte sie sie genau zur Weihnachtszeit... also so um den 24. rum. Bislang kam aber keine und sie hat nur seit einigen Tagen schmerzen im Unterleib und ihre Brüste tun ihr weh bei Berührung. Wir sind total verzweifelt, haben auch einen Schwangerschaftstest gemacht, der aber negativ ausviel. Seit gestern hat sie auch Durchfall...

Dazu muss ich sagen, dass meine Freundin auf Grund vom Studium oftmals die Nacht zum Tage gemacht hat und die ganze Nacht durchgearbeitet hat, morgens dann in die Uni und nachmittags etwas schlaf und dann wieder das ganze von vorn. Zeitweilig war also ihr kompletter Tagesablauf komplett umgedreht.
Außerdem hat sie vor ca 3 1/2 Wochen die "Pille Danach" genommen, weil wir ungeschützten GV hatten ( Shame on me)

achja. Bis vor zwei Wochen hatte sie teilweise auch fast geruchlosen weißlichen Ausfluss, der aber seit knapp zwei Wochen nicht mehr aufgetreten ist.

Dennoch haben wir große Angst, denn man ließt ja immer wieder in Foren, dass eine Schwangerschaft vorlag, obwohl mehrere Schwangerschaftstest negativ anzeigten....

Bitte um Antwort Doktor Lächeln

10.02.2008 19:42 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

10.02.2008 19:42 Zitieren Zitieren

also ich habe genau das selbe problem. hatte so um den 24. meine tage und hatte dann an silvester GV. Wir haben mit Kondom verhütet, doch das ist geplatzt, was wir allerdings erst am ende bemerkt haben. Ich habe dann auch die pille danach genommen. Nur ich habe meine Tage bis heute noch nicht bekommen. Ich habe auch mittlerweile schon 2 schwangerschaftstests gemacht, die beide negativ waren. Ich habe auch sehr viel stress wegen schule etc. und konnte deswegen bisher noch nicht zu meinem frauenarzt gehen. Anzeichen einer Schwangerschaft gibt es bei mir keine. Ich mache mir aber trotzdem Sorgen, da ich meine Tage bisher immer noch nicht bekommen habe und bin mir auch nicht sicher ob ich nicht schwanger bin, da ich schon oft gehört habe das man trotz eines negativen Schwangerschaftstests schwanger sein kann. Woran kann es liegen das ich meine Tage immer noch nicht bekommen habe? Ich mach mir langsam richtige Sorgen.

Ich bitte um Antwort...

11.02.2008 02:44 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

11.02.2008 02:44 Zitieren Zitieren

So gern ich euch auch Entwarnung geben wuerde, eine Schwangerschaft ist sicher nicht voellig auszuschliessen. Viel Stress, Krankheiten und ein sehr unregelmaessiger Schlaf-Wach-Rhythmus koennen sehr wohl die Ursache fuer eine ausbleibende und sehr verzoegert eintretende Regel sein.
Wenn man nun weiss, dass man aufgrund von "Von Nix kommt Nix" ganz sicher nicht schwanger sein kann, braucht man sich nicht weiter zu beunruhigen. Hat es aber einen Kondomunfall gegeben oder sonst einen Grund, weswegen die Verhuetung versagt haben koennte, ist tatsaechlich auch dann eine Schwangerschaft moeglich, wenn der Selbsttest aus der Apotheke negativ ausgefallen ist.
Druckempfindlichkeit in den Bruesten kann, muss aber kein Anzeichen einer Schwangerschaft sein. Und Durchfall ist auch ein sehr unspezifisches Symptom. Frauen, die bereits eine Schwangerschaft erlebt haben, spueren eine erneute Schwangerschaft an der Reaktion ihres Koerpers allerdings oft schon dann, wenn noch kein positives Testergebnis vorliegt.
Um im Zweifelsfall also wirklich Klarheit zu bekommen, ist ein Besuch beim Frauenarzt unerlaesslich, und der dort vorgenommene Test ist auch genauer als der Selbsttest fuer zu Hause.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

11.02.2008 07:18 Zitieren Zitieren

acct47
Pointer-User

11.02.2008 07:18 Zitieren Zitieren

Sie hat mittlerweile ihre Regel bekommen die genau 7 Tage andauerten. Recht lange, aber bei ihr normal so.
Dennoch habe ich immer ein wenig Angst. Ich glaube ich reagiere ein wenig über, aber wer weiß...
Negativer Schwangerschaftstest, Monatsblutung bekommen, und ich habe seit heute immer noch Angst.

Denn meine Freundin meint ihr Bauch wäre etwas geschwollen. Sie meint aber, das könne auch daran liegen dass sie chronische Verdauungsprobleme hat.

Naja, wer weiß....

14.02.2008 02:03 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

14.02.2008 02:03 Zitieren Zitieren

Nein, da brauchst du dich wirklich nun nicht mehr zu beunruhigen! Der geblaehte Bauch deiner Freundin haengt mit Sicherheit mit ihren Verdauungsschwierigkeiten zusammen, und ihr Darm enthaelt einfach viel Gas.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

15.02.2008 23:59 Zitieren Zitieren

acct47
Pointer-User

15.02.2008 23:59 Zitieren Zitieren

Das beruhigt Lächeln

29.02.2008 17:37 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

29.02.2008 17:37 Zitieren Zitieren

ich habe meine tage seit zwei wochen nicht und ich habe keinen strss gehabt. habe auch schon einen schwangerschaftstest gemacht aber da war nicht zu sehen worann kann es noch liegen... würde gerne eine antwort darauf haben ...

09.03.2008 18:45 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

09.03.2008 18:45 Zitieren Zitieren

ich habe das selbe problem. Meine Tage waren noch nie regelmäßig und ich weiß nie genau wann ich sie bekomme.
Jetzt sind sie schon seit längerem überfällig ich glaub ich hatte sie zuletzt irgentwann im Januar.
Schwanger kann ich nicht sein weil ich noch Jungfrau bin.
Außerdem spannen meine Brüste zurzeit ist das vielleicht ein Zeichen das ich sie bald kriege??

 
 
>

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

21.03.2007 um 19:03
von ruckel610 Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.055

Samenerguss
Unregistriert

15.04.2009 um 23:54
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

922

selbstmordgedanke
... Chantal ...

11.07.2013 um 22:39
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

6

10.356

11.03.2014 um 20:37
von Wadehadedudeda Direkt zum letzten Beitrag springen

71

55.838

17.03.2007 um 21:37
von *Lisa*92* Direkt zum letzten Beitrag springen

0

904

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung