Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.08.2008 15:37 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


04.08.2008 15:37 Zitieren Zitieren

geheim halten?

hallo,

ich habe ein problem. ich habe wohlmöglich einen pilz und möchte auch wohl zum arzt gehen, allerdings würde ich das gerne vor meinen eltern geheim halten. wo tauchen solche untersuchungsergebnisse überall auf und kann der arzt das allgemein auf rechnungen etc. schreiben, sodass da steht "pilz behandlung" oder so? ich habe am fuß auch pilz, den ich behandeln lassen möchte.
wäre sehr dankbar über euren rat. oder kann ich vllt. eine behandlung selber starten? salben o.ä.

gruß

05.08.2008 19:25 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


05.08.2008 19:25 Zitieren Zitieren

für den arzt besteht eine schweigepflicht dir gegenüber. sollte also nichts an deine eltern vordringen.

was ist denn so schlimm an pilz? hast du ihn im genitalbereich? das ist doch nicht peinlich oder so, sondern ein ganz normaler medizinischer eingriff.

06.08.2008 21:38 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



06.08.2008 21:38 Zitieren Zitieren

Hallo,
Wenn du aelter als 14 bist, kannst du mit deiner Versichertenkarte zum Arzt gehen, ohne dass deine Eltern davon erfahren muessen. Auch die Diagnose darf der Arzt ohne dein Einverstaendnis nicht an deine Eltern weitergeben.
Wenn du befuerchtest, an einer Pilzerkrankung zu leiden, musst du die Sache sowieso immer erstmal aerztlich untersuchen lassen. Ausschlaege koennen naemlich verschiedene Ursachen haben, und Medikamente, die gegen eine Mykose (Pilzinfektion) helfen, nuetzen bei Bakterien oder Allergien ueberhaupt nichts, sondern schaden moeglicherweise sogar - das Gleiche gilt natuerlich auch umgekehrt.
In jedem Fall muss dir ein Arzt solche Medikamente verschreiben. Also doktore nicht selbst an einem unklaren Ausschlag herum, sondern geh zu deinem Hausarzt.
LG, Dr. Karin Anderson

08.08.2008 15:04 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


08.08.2008 15:04 Zitieren Zitieren

gemacht und alles in Odrnung Lächeln sind talgdrüsen

17.08.2008 10:55 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


17.08.2008 10:55 Zitieren Zitieren

Also ich versuche mal meine symtome zu beschreiben ich habe auf der eichel kleine rote punkte(pickel) außerdem ist sie rot am stamm und hoden auch alles so weiße pocken (pickel) und diese pocken sind auch schon über dem penis und nebenihm ich habe angst das was schlimmeres passiert er noch weiter wächst oder so ich habe keine beschwerden daher versuch ich es erstmal hier bitte um eine schnelle antwort bitte

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

11.06.2004 um 16:33
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

5

882

16.10.2008 um 22:05
von anonym 1 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

858

06.01.2008 um 18:57
von pauline Direkt zum letzten Beitrag springen

5

2.039

02.03.2005 um 11:24
von tom Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.442

Brustverkleinerung
Unregistriert

25.07.2013 um 17:31
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

552

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung