Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

21.08.2008 00:31 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

21.08.2008 00:31 Zitieren Zitieren

Pille

ich hätte da mal eine Frage...
ich bin jetzt 17 und habe schon etwas länger meine Regel....ich würde gern wissen ob mir der Frauenarzt auch die Pille verschreibt, wenn ich keinen Freund habe oder Geschlechtsverkehr haben will, sondern weil ich sehr starke schmerzen während meiner Blutung habe und diese außerdem sehr stark und sehr unregelmäßig ist. Meine Freundin hat sie sich verschreiben lassen und hat nicht mehr so starke schmerzen und bekommt ihre regel regelmäßig und schwächer....würde mir der frauenarzt darum die pille verschreiben?
freue mich über eine antwort

24.09.2008 01:27 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

24.09.2008 01:27 Zitieren Zitieren

Ja,
Starke Menstruationsbeschwerden sind auf jeden Fall ein Grund, sich die Pille verschreiben zu lassen.
LG, Dr. Karin Anderson

11.10.2008 11:22 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

11.10.2008 11:22 Zitieren Zitieren

ich hab da mal ne frage :
also ich bin 13 und möchte mit meinem freund (fast 15) schlafen..verschreibt mir der arzt da die pille? weils ja eigtl verboten ist und muss ich eine einverständiniserklärung von den eltern oder so mitbringen? darf der FA dass eigtl irg wo melden so dass mein freund dann eine strafe bekommen kann?
bitte um schnelle antworten!
Lg

16.10.2008 16:33 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

16.10.2008 16:33 Zitieren Zitieren

Hallo,
Mit dreizehn bist du wirklich noch zu jung, um ohne Einverstaendnis deiner Eltern die Pille verschrieben zu bekommen!
Die Schweigepflicht gilt auch fuer Kinder und Jugendliche, was du deinem Arzt erzaehlst, darf er nicht an deine Eltern weitergeben.
Bevor du deinen ersten Sex hast, solltest du dich sowieso erstmal gegen das krebserzeugende Papillomvirus impfen lassen - besonders da neueste Untersuchungen zeigen, dass diese Viren nicht nur Gebaermutterhalskrebs erzeugen koennen, sondern auch Krebs in der Mundhoehle, wenn oraler Sex praktiziert wird. Die Gefahr einer Einsteckung ist dabei umso groesser, je juenger ein sexuell aktives Maedchen ist.
Und wie sieht es bei dir mit der Hepatitis B-Impfung aus? Hepatitis B wird naemlich ebenfalls durch sexuelle Kontakte uebertragen, laesst sich aber durch eine rechtzeitige Impfung Jugendlicher verhindern.
Auch wenn dein Freund in seinem Alter keine juristische Strafe zu befuerchten hat, wenn ihr miteinander schlaft - du giltst gesetzlich noch als Kind, dein Koerper ist sicherlich noch nicht vollstaendig ausgereift. Warum wollt ihr nicht noch mit dem Sex warten, bis ihr beide aelter seid, seelisch und koerperlich reifer und besser gegen sexuell uebertragbare Krankheiten und eine moegliche Schwangerschaft geschuetzt seid?
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

17.10.2008 16:42 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

17.10.2008 16:42 Zitieren Zitieren

Liebe Unbekannt,

Hier kannst Du Dich übrigens auch genauer zum Thema "Ärztliche Schweigepflicht" informieren:

http://www.scoolz.de/2315,aerztliche_schweigepflicht,.htm

Über das Thema "Sex unter/mit Minderjährigen" diskutieren Scoolz-User auch hier im Forum. Den Thread findest Du hier:

http://www.scoolz.de/forum/showthread.php?t=1404&page=1&pp=10&
amp;highlight=Sexueller+Missbrauch


Viele Grüße,
Franzisca

18.10.2008 13:07 Zitieren Zitieren

Danaxc
Pointer-User

18.10.2008 13:07 Zitieren Zitieren

hallo leute wirkt die pille eigentlich mit alkohol??

bin mir da nciht so sicher !!!

würde mcih sehr über eine antwort freuen !!!


liebe grüße

12.01.2009 03:14 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

12.01.2009 03:14 Zitieren Zitieren

Hallo,
Wenn du ein Glas Wein oder Bier trinkst, hat das keinen Einfluss auf die Wirkung deiner Pille. Wenn du dich dagegen so betrinkst, dass du die Einnahme vergisst oder sich kurz nach Einnahme erbrechen musst, ist die Wirksamkeit auf jeden Fall gefaehrdet.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Zu Dick!
Unregistriert

22.02.2007 um 18:33
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

693

schwangerschaftsabruch
Unregistriert

06.12.2013 um 23:54
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

700

HILFE
Gast

06.05.2013 um 11:12
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

5.061

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung