Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

29.03.2010 11:42 Zitieren Zitieren

Adrian
Gast

29.03.2010 11:42 Zitieren Zitieren

Knieschmerzen beim Joggen

Hallo Dr. Anderson,
ich bin vor ein zwei Wochen wieder angefangen zu joggen - nach der Winterpause sozusagen. Ich laufe viermal die Woche ca. 1 Stunde. Allerdings habe ich jetzt schon die ganze letzte Woche Knieschmerzen, zum Teil heftige, die mir den Sport ziemlich vermiesen. Woran kann das liegen und was kann man dagegen tun?
Danke
Adrian

03.04.2010 21:12 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

03.04.2010 21:12 Zitieren Zitieren

Hi,

dir geht es zur zeit ähnlich wie mir. Ich schätze du hast übertrainiert, hattest vorher eine lange sportpause von > 12 Monate. Dein Wissen um deine sportlichen Leistungen in der Vergangenheit, treibt dich dazu an, diese sofort wieder in die tat umzusetzen. Natürlich muss aber dein körper sich erst wieder daran gewöhnen und daher sind die knieschmerzen nichts ungewöhnliches solltest du zu intensiv trainieren. Warte ein paar Tage und fang dann wieder zu laufen an, aber diesmal bedacht langsam und schonend.

Sollte es nicht besser werden solltest du auf jedenfall einen arzt aufsuchen, denn gerade im Kniebereich sind Verletzungen sehr gefährlich!

06.04.2010 12:22 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

06.04.2010 12:22 Zitieren Zitieren

würde mich auchmal interessieren.

07.04.2010 22:30 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

07.04.2010 22:30 Zitieren Zitieren

Hallo, Adrian,
Schmerzen im Knie, dazu noch heftige, sind auf jeden Fall ein Grund, dies als Warnsignal deines Koerpers ernstzunehmen. Sind diese Beschwerden eigentlich in beiden Knien vorhanden oder treten sie nur einseitig auf? Sind sie vielleicht auch noch von einer Schwellung oder Roetung begleitet?
Wenn es sich tatsaechlich nur um eine Ueberbeanspruchung durch zu massives Training nach der Winterpause handeln, muessten die Beschwerden allmaehlich abklingen, wenn du deine Knie etwas schonst und mit kalten Umschlaegen und einer entzuendungshemmenden Salbe behandelst. Und anschliessend, wenn es deinen Knien wieder besser geht, dein Training stufenweise und langsam angehen laesst (und nicht gleich von 0 auf 100 beschleunigst).
Ist das aber nicht der Fall, bleiben die Schmerzen bestehen oder werden sogar schlimmer, oder sind sie etwa nur einseitig vorhanden, solltest du auf jeden Fall zu einem Orthopaeden gehen und die Sache untersuchen lassen.
LG, Dr. Karin Anderson

09.04.2010 16:40 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

09.04.2010 16:40 Zitieren Zitieren

Hallo Dr. Anderson,
das hilft mir schon sehr. Vielen Dank! Ich mache wohl erst mal eine Trainingspasue und warte ab, ob es dann besser wird.
Danke
Adrian

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

06.05.2013 um 16:57
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.033

14.08.2009 um 21:56
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.020

08.07.2006 um 02:57
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.110

Was läuft zur Zeit im Kino? Seiten 1, 2 ... 6
Unregistriert

20.04.2011 um 13:02
von Karim Direkt zum letzten Beitrag springen

66

21.733

24.10.2013 um 19:50
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

8

84.462

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung