Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

16.11.2008 11:58 Zitieren Zitieren

Cuteboy
Gast

16.11.2008 11:58 Zitieren Zitieren

beschnitten - vorher sagen?

Hallo,
nachdem ich und meine Freundin uns in der letzten Zeit viel näher gekommen sind glaube ich, dass da bald mal etwas mehr passieren wird ...
Jetzt bin ich aber recht verunsichert, weil ich ja beschnitten bin. Ich mein das wird jetzt sicher kein riesen Problem werden aber es ist halt doch bei mir etwas anders als bei den meisten - es fehlt ja ein Stückchen.
Soll ich sie jetzt "vorwarnen", es ansprechen, wenn sie es merkt oder einfach abwarten und garnichts sagen?
Wie reagieren Mädels wenn man beschnitten ist? Möchte halt vermeiden, dass sie dann total verunsichet ist (und ich auch)

17.11.2008 17:00 Zitieren Zitieren

????????
Gast

17.11.2008 17:00 Zitieren Zitieren

auf jedenfal erlich sein. Wenn du sie überrumpelst wird sie doch viel unsicher sein als wenn du vorher mit ihr darüber sprichts und sie darauf vorbereitest. Ich denke zwar nicht das es ein Problem ist, aber trotzdem.

17.11.2008 19:00 Zitieren Zitieren

micke01
Pointer-User

17.11.2008 19:00 Zitieren Zitieren

Es ist immer eine Frage deines alters... ich hatte das mit meiner freundin schon wie ich 14 war und die haben beschnittene ... total abgelehnt :-)

aber muss ja nich jede so sein blinzeln
wenn ich dir weiterhelfen kann, da ich diese erfahrung und das ganze durchgemacht habe darfst mir ne pm senden also , sei aber ehrlich blinzeln

17.11.2008 19:24 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

17.11.2008 19:24 Zitieren Zitieren

Hallo,
Ich glaube, ich muss da mal ein merkwuerdiges Vorurteil ausraeumen. Das Stueckchen Vorhaut, was dir da eingekuerzt worden ist, hat schliesslich keinerlei Einfluss auf die Funktion deines "besten Stuecks".
Die Vorhaut dient zwar dem Schutz der Eichel vor Verletzungen (im nicht erregten Zustand), bei einer Erektion ist sie aber sowieso zurueckgezogen.
Dazu kommt, dass sich unter der Vorhaut bei mangelnder Hygiene Smegma und damit Bakterien sammeln, die zu Verklebungen und Entzuendungen fuehren koennen. Diese groessere Entzuendungsgefahr ist der Grund, warum es bei Juden und Moslems zu den religioesen Hygienevorschriften gehoert, vorbeugend die Vorhaut zu beschneiden.
Auch in den USA ist die Beschneidung weit verbreitet - das hat dann nichts mit Religion, sondern ausschliesslich mit Hygiene zu tun.
Neuere Untersuchungen haben ausserdem erwiesen, dass sich Maenner, die beschnitten sind, beim Sex deutlich weniger mit Aidsviren infizieren koennen. Eine trockene, saubere Eichel bietet eben Krankheitserregern weniger optimale Lebensbedingungen.
Und davon mal ganz abgesehen - erfahrene Frauen wissen, dass beschnittene Maenner weniger leicht vorzeitig "kommen" und ihnen dadurch mehr Zeit lassen, auch den Hoehepunkt zu erreichen...
LG, Dr. Karin Anderson

17.11.2008 19:58 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

17.11.2008 19:58 Zitieren Zitieren

wär ich ein junge,würde ich das meiner freundin nicht umbedingt sehen,ich meine sieht sie dann ja eh ..
ich persönlich finde es viel schöner,wenn ein junge beschnitten ist

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

05.09.2010 um 17:21
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

7.030

21.03.2007 um 15:46
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.497

hilfe !!!
Unregistriert

31.01.2007 um 02:10
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

843

15.03.2010 um 16:34
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

83

39.203

24.10.2006 um 07:51
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.343

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung