Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

09.12.2008 22:54 Zitieren Zitieren

Rikki
Gast

09.12.2008 22:54 Zitieren Zitieren

Eltern glauben mir nicht

ich streite mich in letzter zeit recht häufig mit meinen eltern und das macht mich auch ziemlich fertig. ich habe meine eltern nie angelogen oder sonst irgndwie schwer enttäuscht und sie konnten sich immer auf mich verlassen. seit ein paar monaten hab ich aber das gefühl dass meine eltern mir nicht glauben und vertrauen. wir hatten mal ein großes schulprojekt, für dass ich oft zu freunden musste um dort daran zu arbeiten. den einen morgen hab ich dann gehört dass meine eltern sich darüber unterhalten haben, dass mein vater mir nicht glaubt dass ich immer zu dieser freundin gehen würde um dort was für die schule zu machen. man müsste mal darauf achten dass meine freundin nicht irgendwann mal wer anders ist... genauso mitm joggen und fahrradfahren. ich jogge sehr gerne und viel und bin früher auch ma fahrrad gefahren(mach ich jetzt nicht mehr weil meine eltern das nicht wollen) und meine eltern unterstellen mir immer dass ich gar nicht joggen gehen würde. gestern schon wieder ich gehe jeden montag zum chor und wir hatten eine stunde üüberzogen weil wir in drei wochen ein konzert geben, was ich meinen eltern aba auch schon gesagt hatte eigentlich und ich war erst etwas später zu hause. meine mutter hat gleich voll stress gemacht, wo ich denn gewesen bin und bei wem und so... ich weiß einfach nicht mehr weiter es macht mich total fertig das meine eltern mir immer solche sachen unterstellen...=(

11.12.2008 17:39 Zitieren Zitieren

Rosa0710
Gast

11.12.2008 17:39 Zitieren Zitieren

wie alt bist du denn?
in der pubertät ist es vlt normal, dass eltern einem plötzlich weniger vertrauen schenken, weil das ja echt die zeit ist in der man seine sexualität entwickelt und so was. dinge werden dann eben für dich persönlicher und daher auch sagt man den eltern auch nicht mehr alles.
vlt denken deine eltern auch so, dass du ihnen verheimlichst was du machst.
bei mir war es ähnlich, aber auch berechtigt, ich habe ihnen damals viel verschwiegen.

13.12.2008 20:52 Zitieren Zitieren

Alfadar
Pointer-User

13.12.2008 20:52 Zitieren Zitieren

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalso, ich kann dazu nur sagen, dass du deine Eltern darauf ansprechen solltest. Sie werden sich wahrscheinlich Sorgen machen. Das sie es so übertreiben reagieren wie du es hier beschreibts, ist aber NICHT Ok. Spric mit ihnen, am besten unter 6 Augen und sage ihnen, dass du dich verletzt fühlst, wenn sie dir solche Sachen unterstellen. Eltern bemerken manchmal einfach nicht, wenn sie ihre kinder verletzen. Sprich mit ihnen darüber, dass du nun mal Hobbies hast, die du auch wahrnehmen möchtest. Wichtig ist, dass du ihnen ruhi und sachlich deine Situation erklärst und ihnen auch die Möglichkeit gibst ihre Situation dazulegen. Danach müsst ihr GEMEINSAM überlegen, wie diese Situation zu klären ist.
Ich kann mir vorstellen, dass die Situation dich sehr aufreibt, aber wie schon gesagt ist es wichtig ruhig zu bleiben. Es nützt keinem, wenn aus einem Gespräch ein weiterer Streit entsteht. Das dürfte auch in deinem Interesse zu liegen...


Ich hoffe inständig, dass sich die Situation für beide Seiten positiv löst.

Alfadar

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

16.03.2009 um 13:29
von nohf Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.052

31.03.2008 um 20:00
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.593

Freund
cloe

30.05.2007 um 02:41
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

853

09.05.2010 um 02:29
von hmmm Direkt zum letzten Beitrag springen

0

565

11.10.2012 um 20:41
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.089

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung