Community

Foren-Suche

Login

Forum > Forum

Tausche dich hier mit der Pointer-Community über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit aus. Das Pointer-Forum wird moderiert, weshalb die Beiträge zeitverzögert online gehen.

26.05.2010 17:12 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

26.05.2010 17:12 Zitieren Zitieren

Kreislaufprobleme?

Hallo Ihr Lieben,

ich bin gestern wie immer um die selbe Uhrzeit aufgestanden und wollte einfach mal so für die Familie Frühstück zubereiten.
Nach einer Weile ist mir schwindelig geworden, aber ich habe mir nichts bei gedacht, da mir hin und wieder mal schwindelig wird. Wenn ich etwas trinke, vergeht mein Schwindel normalerweise immer.

Diesmal hielt der Schwindel aber auch nach dem Trinken an. Plötzlich habe ich angefangen zu zittern aber paradoxerweise habe ich auch gleichzeitig geschwitzt. Der Höhepunkt war dann aber auch, dass mir übel wurde, jedoch musste ich nicht erbrechen. Damit es mir besser wird, wollte ich mich kurz hinlegen.

Genau in dem Moment, in dem ich mich hinlegen wollte, ist mir schwarz vor den Augen geworden.

Meint ihr, dass es nur eine einmalige Geschichte war?

Liebe Grüße
Tine

02.07.2010 17:02 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

02.07.2010 17:02 Zitieren Zitieren

Liebe Tine,
Alle vegetativen Symptome, die du beschreibst, sind typisch fuer eine akute Kreislaufstoerung, der Schwindel (du meinst vermutlich Schwarzwerden vor Augen), Zittern, Schwitzen und die Uebelkeit.
Morgens beim Aufstehen ist der Kreislauf besonders anfaellig, und ploetzliches Hochkommen, langes Stehen, Hitze, ein leerer Magen, seelischer Stress, starke Schmerzen and andere Faktoren koennen so einen ploetzlichen Blutdruckabfall ausloesen.
Da dir ja offenbar haeufiger schwindelig wird, leidest du vermutlich ohnehin unter niedrigem Blutdruck. Ich wuerde dir aber bei so einer unerwartet starken Reaktion doch raten, vorsorglich zum Hausarzt gehen, und dich durchchecken zu lassen.
Vermutlich ist deine Kreislaufreaktion nur eine staerkere Variante deiner gelegentlichen Schwindelanfaelle, aber eine Abklaerung waere doch gut.
Sollte dein Schwindel aber kein ueblicher Schwankschwindel (mit Schwarzwerden vor Augen) gewesen sein, sondern eine Drehschwindelattacke (alles dreht sich um dich wie ein Karussell) , ist eine aerztlich Untersuchung sogar unbedingt erforderlich.
LG, Dr. Karin Anderson

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

08.07.2015 um 12:10
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

26

3.318

06.09.2016 um 17:01
von expertin Direkt zum letzten Beitrag springen

17

9.502

Klausur durchgefallen
Unregistriert

06.09.2016 um 16:58
von expertin Direkt zum letzten Beitrag springen

6

6.809

29.09.2016 um 15:53
von Tara Direkt zum letzten Beitrag springen

1

5.484

Serientipps Seiten 1, 2, 3
GossipGirl

06.09.2016 um 14:34
von DerBen Direkt zum letzten Beitrag springen

29

9.256

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung