Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

23.04.2009 21:36 Zitieren Zitieren

Eliball
Pointer-User

23.04.2009 21:36 Zitieren Zitieren

Trichterbrust

Also ich hab eine Trichterbrust und denke schon seit längeren darüber nach, sie operieren zu lassen. Hatte schon jmd. von euch so eine Operation? Wisst ihr vielleicht, wieviel sowas kostet und ob die Krankenkasse die Kosten übernimmt?

24.04.2009 15:44 Zitieren Zitieren

Sonja
Pointer-User
Benutzerbild

24.04.2009 15:44 Zitieren Zitieren

Hallo Eliball,
ich würde Dich gerne auf diese Antwort eines Mitgliedes der TK aufmerksam machen:
http://www.scoolz.de/forum/showthread.php?p=6753

Da geht es sich zwar um eine Brustverkleinerung, ich finde jedoch in beiden Fällen die gesundheitliche Notwendigkeit entscheidend und der Hinweis sich mit dem Ansprechpartner der Krankenkasse in Verbindung zu setzen.

Viele Grüße
Sonja

26.04.2009 15:46 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

26.04.2009 15:46 Zitieren Zitieren

Hallo Eliball!

Ich hatte bis vor 1 1/2 Jahren ein ähnliches Problem wie du. Ich habe mich dann auch operieren lassen und bin jetzt super glücklich mit dem Ergeniss.

Allerdings halte ich es für wichtig das du dich im Vorfeld gut informierst. Spreche zuerst mit deinem Hausarzt oder Frauenarzt deines Vertrauens, diese werden dir die ersten Informationen zum Thema liefern und auch einschätzen können wie dringlich die OP ist. Sie überweisen dich dann an ein Krankenhaus wo du die genauen Abläufe...etc. erklärt bekommst und dann kannst du dich in Ruhe entscheiden ob du das wirklich möchtest oder nicht. Ein wichtiger Punkt ist auch wie sehr dich diese Tatsache psychisch belastet oder ob du eigentlich gut damit leben kannst, denn trotz der heutigen sehr weit entwickelten Medizin birgt eine Operation immer ein gewisses Risiko.

In meinem Fall war es so das es mich echt fertig gemacht hat... man will nie ins Schwimmbad gehen aus Angst da es jemanden auffällt, sucht sich immer biedere Klamotten aus um es zu verschleiern. Man steht einfach permanent unter einer Streßsituation und ich habe mich dann im Alter von 18 Jahren gleich operieren lassen und bin jetzt super glücklich damit.

Es kommt ganz auf dein Alter an, aber in den meisten Fällen wirst du auch operiert wenn du noch nicht Volljährig bist. Schließlich ist es eine ständige psychische Belastung.

So, ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen. ;-)

LG
Anja

26.04.2009 20:28 Zitieren Zitieren

-twix-
Pointer-User

26.04.2009 20:28 Zitieren Zitieren

was ist eine trichterbrust? xD

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

24.01.2007 um 17:47
von jens Direkt zum letzten Beitrag springen

1

834

verknallt,verliebt??
Unregistriert

13.07.2013 um 21:14
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

576

25.03.2004 um 15:28
von Tolga Direkt zum letzten Beitrag springen

1

935

18.07.2009 um 17:59
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

886

28.06.2003 um 14:38
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

9

1.408

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung